Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^

Diskutiere Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ im Motortuning Forum im Bereich Golf 6 R; Oh sehr geil!! Wenn das alles so klappt wie der das sagt, ist das ne richtig feine Sache!! :)
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #341
.:R32-Atze
.:R32-Atze
Dabei seit
24.01.2010
Beiträge
8.140
Punkte Reaktionen
184
Oh sehr geil!!
Wenn das alles so klappt wie der das sagt, ist das ne richtig feine Sache!! :)
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #342
hortenIX
hortenIX
Dabei seit
25.03.2010
Beiträge
165
Punkte Reaktionen
1
koennte auch interressant sein, 1 "tiger" & 2 elektroturbo, sollte dieses jahr produziert werden, ein tiger schafft 6kw & treibt 2 elektroturbo bis zu 1,6bar..
http://www.youtube.com/watch?v=vPuPFCkqWBc
ttp://www.cpowert.com/products/tigers.htm

max druck in 0,3s motordrehzahl unabhaengig :great:
& luft braucht nicht gekuehlt zu werden..
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #343
dsg-driver
dsg-driver
Dabei seit
09.04.2009
Beiträge
4.639
Punkte Reaktionen
1.259
diesen elektroturbo habens grad auf vox bei audi vorgestellt ;)
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #344
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
ja, war schon auf A3Q vor ein paar Wochen ein Info Thema. Auf jeden Fall eine klasse Sache. Der 3.0 TDI geht wie Luzie ab.
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #346
.:R32-Atze
.:R32-Atze
Dabei seit
24.01.2010
Beiträge
8.140
Punkte Reaktionen
184
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #347
Micky
Micky
Dabei seit
29.10.2011
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
15
Mal ne andere frage am Rande !
Welche Reifen machen die denn drauf um die vmax von 340 zu erreichen ?
Ich habe nichtmal eine Freigabe bis 310 bekommen
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #348
Gast7074
Guest
Mit Strom kann ich mich irgendwie noch nicht anfreunden. Da muss mich erst Jemand überzeugen.*noahnung*
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #349
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.475
Punkte Reaktionen
2.868
Mal ne andere frage am Rande !
Welche Reifen machen die denn drauf um die vmax von 340 zu erreichen ?
Ich habe nichtmal eine Freigabe bis 310 bekommen

Conti Reifen

In einem Video sagen sie es auch
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #350
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
präzise Conti Force Contact
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #351
Micky
Micky
Dabei seit
29.10.2011
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
15
Ok , komisch weil ich ja auch bei Conti angefragt habe du die mir nur ne Absage gesendet haben

Nohanung

Das ist wohl auch vom Sachbearbeiter abhängig
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #352
Hansdampf
Hansdampf
Ehrenmitglied
Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
9.744
Punkte Reaktionen
3.538
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #354
Hansdampf
Hansdampf
Ehrenmitglied
Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
9.744
Punkte Reaktionen
3.538
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #355
..:R32:..
Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
1.659
Punkte Reaktionen
9
:D:D:D

Hallöchen,

Wie einige hier wissen hatte ich mein R bei HGP chippen lassen, es war nicht nur die Software von HGP sondern hab auch noch einpaar andere Teile von HGP verbauen lassen.

Zu erst alles verbaut und 2-3 wochen später ging zu HGP alles abzustimmen. Bis dahin war der Kontakt super, all meine Fragen wurden beantwortet, alles super sachlich und verständlich erklärt usw.

Nun bei HGP angekommen, war niemand zu sehen, hab schliesslich jemand gefunden und gefragt wo der Chef sei, der liebe Mann hat meinte, ich soll mich doch bisschen gedulden er würde gleich kommen. Ich hatte Zeit, kein Problem, ich ging in die Werkstatt und hab mich da bisschen umgeschaut, einfach nur ein Traum, die Motoren die Turbos usw. echt super schön aufgebaut und vorallem sauber.

Nach ca. 30 Min, kam der Chef endlich. Hat uns sehr freundlich gegrüsst und uns was zum Trinken gebracht. Leider sei sein Laptop ausgestiegen und muss jetzt auf einen Kollegen, egal dachte ich mir hauptsache der Wagen wird heute noch gemacht und wird hoffentlich gut laufen danach.

Der Kollege kam nach ca. 30 Min. Sofort haben sie mein Wagen in die Werkstatt gefahren um alles auszulesen, wir mussten leider drausen bleiben. Nach ca. 30-45 Min. kamen sie und meinten, wir gehen jetzt auf Probefahrt danach dürfen wir mal fahren. Sie kamen zurück und meinten, so jetzt könnt ihr mal Testen ob alles OK ist für euch. Ich war sehr gespannt, so los gefahren 2. Gang voll drauf, hääää, ist das alles??? und nochmals, hmmm ich dachte da geht mehr... Also weiter fahren, ich merkte der ging immer besser umso mehr ich damit fahre, ahaaa ok "Anlernphase". Zurück in der Werkstatt meinte ich, naja ich dachte der muss besser gehen, dann haben sie mir erzählt, ja warum mir das so vorkommt und mehr einfach nicht möglich sei.
Gut dachte ich mir hab alles bezahlt und ging nach Hause.

Jaaaa nach langer Autobahnfahrt ging der Wagen deutlich besser. Zu Hause angekommen hab ich denn Wagen mal abkühlen lassen. 2 Stunden später wieder eingestiegen, V-Power vollgetankt und ab gings wieder zur Autobahn. 2. Gang vollgas, huiiiii so der geht jetzt gut ab, so hab ich mich mir das vorgestellt.

1 Woche mit dem Wagen zur Arbeit gefahren, alles ging problemlos.. Aufeinmal fahr ich nen Berg runter und spiele mit dem Gaspedal, Peeeeeng ein riesen knall, wuaaa geil dachte ich und nochmals Peeeeeng.. Ich, da ist was nicht in ordungung, also wieder normal gefahren ohne mit dem Gaspedal zu spielen. Am selben abend kam die Motrochecklampe, ging danach direkt zu VW um denn Fehler auszulesen. Kraftstoffbemessungssystem Bank 1 zu Fett. Also Fehler gelöscht und wieder weiter gefahren. Am nächsten Tag kam die Lampe wieder, nochmals zu VW und wieder löschen lassen, Fehler war derselbe. 1 Woche später Lampe leuchtet wieder, Fehler auslesen lassen, selber Fehler. Ich sofort bei HGP angerufen und erzählt was Sache ist. Er meinte am Software kann es nicht liegen (dachte ich mir das sowas kommt) muss was am Hardware sein. Er meinte irgendwo zieht er Falschluft. Alles auf Dichtigkeit geprüft, alles schön dicht. Wieder weiter gefahren, Lampe kam wieder, nochmals angerufen diesmal meinte er, es kann was mit der Lambdasonde sein. Also direkt zu VW beide Lambdasonden ersetzen und Fehler löschen. 300-400 Km später Lampe wieder da. Nochmals angerufen und dabei bemerkt das er immer schwieriger zu erreichen ist (wunderte mich nicht). Diesmal meinte er, es kann was am Auspuff sein, nicht dicht -> Falschluft. Hab ihm erzählt das ich die Auspuffanlage schon seit 4-5 Monaten verbaut habe und nie was hatte warum soll es jetzt auf einmal Probleme machen? Blablabla, weiss nicht mehr was er mir da aufgeschwätzt hat. Also kontrolliert, war natürlich nichts. Aber die Lampe leuchtete munter weiter. Über 7 ecken habe ich ihn wieder erreicht und das mal meinte er, SUV ersetzten und nochmals so ein Ventil, hab den Namen vergessen. Natürlich alles sofort ersetzt. Durch einen sehr guten Freund hab ich einen Tipp erhalten. Ich soll doch mal am Öl riechen. Oh man das Öl riecht ja extrem nach Benzin, als hätte ich Benzin im Motor rein geschüttet. Also direkt auch ein Öl wechsel gemacht und Martin darüber informiert dass das Öl extrem nach Benzin gestunken hat. Nach weiteren 400-500 Km kam die Lampe wieder und ich bin ausgetickt, hab ihn angerufen und gesagt, er soll denn Wagen wieder in Ordnung bringen, es kann ja nicht sein das ich alle 400-500 Km Fehlermeldungen habe. Er wollte strikt das ich nicht vorbei komme, weil er so oder so nichts finden wird, da es nicht am Software liegt, da er weitere Autos mit der selben Software geflasht hat und die problemlos laufen. Er teile mir mit, dass er aber meine Software nochmals kontrollieren wird. Knapp 1 Woche später habe ich nochmals angerufen und gefragt was sache ist. Natürlich teilte er mir mit, dass er nichts gefunden hat und machte mir ein Angebot denn Wagen weiter zu umbauen und versprach mir danach wird kein Fehler mehr kommen. Er hat mir auch ein super Angebot gemacht nur dachte ich mir, ne noch mehr Probleme will ich nicht, lass gut sein.
Hab mich nach dem ganzen mit einem anderen Tuner in Verbindung gesetzt und er hat mir denn Angebot gemacht, das wir mein Wagen mit seinem Software flashen und schauen ob es funktioniert, wenn nicht, stellt er mir denn Wagen auf serie und ich bekomme mein Geld wieder. Da dachte ich OK lieber serie als mit HGP Software. Also gemacht, der Wagen ging gefühlt bisschen besser, 1000km gefahren kein Lämpchen, 3000 km gefahren kein Lämpchen der Wagen lief tadellos. Extra nochmals Fehler ausgelesen, siehe da nix, kein Fehler. Sofort wieder HGP angerufen und gesagt das ich glaube, dass der Fehler am Software liegt, sofort hat er mir das Gegenteil erzählt. Danach hab ich ausgepackt und erzählt dass ich jetzt nen anderen Software drauf hab und der Wagen geht super, keine Fehler nix. Da war er mal ruhig und hat vorsichtig gefragt von wem der Software ist. Ich habe es ihm gesagt, da meinte er, es kann nicht sein, die haben bestimmt noch das defekte Hardware teil ersetzt. Ich habe es ihm deutlich gemacht, dass sie nichts an Hardware gemacht haben und nur denn Wagen geflasht haben, ich hab ja denen bei der Arbeit zugeschaut.
Dann fragt er mich, ja was willst jetzt von mir, ich, ja was sonst mein Geld, du hast es nicht geschafft mein Wagen gescheit zum laufen zubringen und wolltest nicht das ich nochmals vorbei komme und du es dir anschauen kannst, weil du Felsen fest sicher warst, dass es nicht am Software liegt, ich hab es dir bewiesen, Software war scheisse. Da meinte er ja das mache er eigentlich nicht aber OK er wird mir das Geld geben. Naja das war im August 2012 hab bis jetzt noch keinen Cent von ihm erhalten.

Wollte das alles nicht öffentlich machen, aber da er mir meine Kohle immer noch nicht gegeben hat, dachte ich mir, na gut dann mache ich es öffentlich.

So das war meine Erfahrung mit HGP.

copyright by pasa (Yasin,26)
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #356
Raoul_Duke
Raoul_Duke
Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
4.443
Punkte Reaktionen
69
Du hättest Martin das Auto hinstellen sollen und ihn sich die Sache selbst anschauen lassen. Sogesehen kannst du ihm jetzt viel erzählen und es ist reine gutmütigkeit wenn er dir das glaubt. Schon alles irgendwie etwas ungünstig gelaufen zwischen euch, würde mich an deiner Stelle aber auch eher von Angesicht zu Angesicht mit ihm aussprechen und nicht am Telefon, und vorallem alles schön sachlich und so.
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #357
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.475
Punkte Reaktionen
2.868
Warum stellst du von einem anderen den Text rein?
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #358
.:R32-Atze
.:R32-Atze
Dabei seit
24.01.2010
Beiträge
8.140
Punkte Reaktionen
184
Copyright by Yasin :D
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #359
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.475
Punkte Reaktionen
2.868
Also ging das um seinen 6er r? Aber warum sagt yasin da nichts selber zu
 
  • Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^ Beitrag #360
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
Markus,

wundert mich auch warum Yasin das nicht selber gepostet hat oder hast Du das ggf. aus dem 6R kopiert?

edit: also aus dem 6R, gerade gesichtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hat HGP Leistung oder reden wir alles schlecht^^

Ähnliche Themen
Antworten
0
Aufrufe
405
HGP-Alex
Antworten
15
Aufrufe
1.012
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
MR241
Antworten
14
Aufrufe
1.844
DUBgrafix
Kenny
2
Antworten
34
Aufrufe
3.072
chrisbest
chrisbest
Antworten
6
Aufrufe
1.558
Dummbacke
Oben Unten