HGP Golf 6 R T Kitt

Diskutiere HGP Golf 6 R T Kitt im Motortuning Forum im Bereich Golf 6 R; 380ps mit bearbeitetem lüfter usw. hat doch bts auch schon so manche gebaut, soweit ich weis stand da auch neulich ein rocco mit der stufe. Preis...
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #561
enta
enta
Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
3.110
Punkte Reaktionen
0
380ps mit bearbeitetem lüfter usw. hat doch bts auch schon so manche gebaut, soweit ich weis stand da auch neulich ein rocco mit der stufe.
Preis weis ich aber garnichmehr.

Aus unerfindlichen gründen habe ich kein vertrauen in hgp.
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #562
foupo80
foupo80
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
Ja der fahrschul Golf 6 von HGP steht ja gerade auch zum verkauf.
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #563
Tom.Schmeler
Tom.Schmeler
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
3.185
Punkte Reaktionen
91
Warum ?*noahnung*

380ps mit bearbeitetem lüfter usw. hat doch bts auch schon so manche gebaut, soweit ich weis stand da auch neulich ein rocco mit der stufe.
Preis weis ich aber garnichmehr.

Aus unerfindlichen gründen habe ich kein vertrauen in hgp.
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #564
enta
enta
Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
3.110
Punkte Reaktionen
0
Ich kann es nicht sachlich erklären, habe nur über einige jahre diverse foren verfolgt und im nicht representätiven querschnitt für mich befunden das hgp seine kunden nicht ausreichend zufrieden stellt.
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #565
phoenix84
phoenix84
Dabei seit
08.05.2006
Beiträge
1.811
Punkte Reaktionen
1
Ich denke der Eindruck täuscht da etwas… Es gibt einfach sehr viele von HGP umgebaute Fahrzeuge, da ist es nur logisch, dass auch mehr Negatives im Internet steht, da die Leute meistens nur schreiben, wenn es Probleme gibt und die Kunden von kleineren Tunern evtl. auch ein etwas persönlicheres Verhältnis zum Tuner haben und somit das eine oder andere schon mal unter den Tisch gekehrt wird bzw. man auch generell kulanter mit kleineren Tunern ist, als wenn bei einer etablierten Marke mal was schief läuft… Aber ist ja nur logisch und verständlich ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #566
loveR
loveR
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
3.207
Punkte Reaktionen
105
Ich muss sagen, ich war immer zufrieden mit meinem HGP Umbau :great:

Der läuft heute noch so wie am ersten Tag. Fährt sich wie original nur mit mehr Druck.

Leider hatte mir der große Einlader Umbau einfach zu wenig Dampf ;)
Das ist das Problem.

Aber so ein VIer mit nem HGP Kit würde mich auch mal interessieren :D

mfg Chris
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #567
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.475
Punkte Reaktionen
2.868
Sprich mal Tom auf die Firma an :D
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #568
enta
enta
Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
3.110
Punkte Reaktionen
0
Ich denke der Eindruck täuscht da etwas… Es gibt einfach sehr viele von HGP umgebaute Fahrzeuge, da ist es nur logisch, dass auch mehr Negatives im Internet steht, da die Leute meistens nur schreiben, wenn es Probleme gibt und die Kunden von kleineren Tunern evtl. auch ein etwas persönlicheres Verhältnis zum Tuner haben und somit das eine oder andere schon mal unter den Tisch gekehrt wird bzw. man auch generell kulanter mit kleineren Tunern ist, als wenn bei einer etablierten Marke mal was schief läuft… Aber ist ja nur logisch und verständlich ;)

Das ist mir bewust, es ist ja völlig normal das meist das negative gepostet wird, habe auch viel gelesen das hgp kits nicht die angestrebte leistung erreichen usw.
Ihr kennt ja das übliche gewäscht, seid ja auch schon länger in der szene unterwegs, ich sage auch nicht hgp ist schlecht, nur das ich nach allem was ich lesen muste dem ganze pessimistisch gegenüber stehe.

Zudem ist es leider oft so, dass firmen ab einer gewissen größe an qualität nachlassen, was auch wiederum eine veralgemeinerung ist nicht zwingend stimmen mag.

Jedem wie ers mag :)

Lover ist ja offensichtlich schwer zufrieden und solang man das ist, ist ja alles gut.

Aber um mal wieder aufs thema zu kommen, mir wurde erzählt das jetzt auch noch irgendwas an der luftzufuhr optimiert werden können, sodass ich ohne laderbearbeitung auf ca. 360ps kommen würde.
Wenn man dann noch den lader machen lässt, schaft man ca. 400ps ohne einen neuen turbo. Das klingt auch sehr interessant, ist aber glaube auch nichtmehr wirklich billiger als ein neuer lader *g*

Sagt mal für mein verständnis, ist kleiner turbo automatisch besseres ansprechverhalten auch wenn dieser bearbeitet wurde oder ist das ein trugschluss?
Also wenn jetzt z.b. der original lader bearbeitet wird für 380 ps, spricht der dann noch genauso früh an wie unbearbeitet, oder brauch der dann auch etwas mehr umdrehungen?
Denn wenn dann nach wie vor bei 2500U/min die post abgeht und ein größerer lader erst bei 3000 U/min dafür aber "nur" 20ps mehr bringt, wäre es für mich reizvoller den lader bearbeiten zu lassen.
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #569
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
also HGP ist nach wie vor ein relativ kleiner Betrieb, halt ein schwäbischer Tüftler. Mittlerweile entwickeln die aber in der Hauptsache und andere machen die Umbauten.
Zu den Schäden bei der im Verhältnis relativ hohen Anzahl HGPs, das haben andere genauso. Bis vor einigen Monaten, wurde aber das Thema Schäden bei Turbos, sagen wir mal allgemein gerne tot geschwiegen.
Zu den Leistungsangaben, habe ich ja live erlebt wie man HGPs leider falsch gemessen hatte (SMIG) ;)
Bezüglich Abstimmung ab 2500upm, ist Sache der Tuner das entsprechend zu machen, je nach Kundenwunsch.
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #570
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
HGP Kurztest Sportscars

So der Ein oder Andere hat es wohl auch schon gelesen.

446 DIN PS 550NM bei 4900U/pm (100 Oktan)

Gesamtpreis 67.175€
Umbau 19.000€ inkl. Auspuff

o-100km/h 3,8sec.
o-200km/h 13,5sec.
o-250km/h 25,4sec.

60-100Km/h 4.Gang 4,7sec
80-120Km/h 5./6. Gang 6,2/11,8sec

Vmax 284km/h (wird noch angehoben)

7 Gang DSG ??? wohl eher die 7 Scheiben Kupplung gemeint
LD 1,9bar , wohl noch etwas unharmonisch (zu hoch Meldung) wird noch angepasst

Fahrwerk lediglich mit Sportfedern 800€ bestückt mit top Bewertung dynamisch, narrensicher.
Bremsen für 4900€ (Audi Regal) mit knapp 37,4-38,1m ned so berauschend.

Räder Ozis UL 235er/19 3.200€

Erweiterter BC sicher von :svenni:
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #571
foupo80
foupo80
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
so gut sin die zeiten nicht oder sehe ich das falsch???wie würd da eigentlich gemessen mit was?
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #572
phoenix84
phoenix84
Dabei seit
08.05.2006
Beiträge
1.811
Punkte Reaktionen
1
Wo sind bitte die Zeiten schlecht!? Ein C63 (457 PS) und M3 (420 PS) sind weit langsamer (14 und 16,3s) auf 200… ;)
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #573
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
so gut sin die zeiten nicht oder sehe ich das falsch???wie würd da eigentlich gemessen mit was?

steht nix drin, glaube aber die messen mit der Performance Box.

Die Werte sind aber schon heftig, siehe 6R Vergleich BTS, Hohenester, Rothe:

http://www.autobild.de/artikel/vw-golf-r-tuning-1180306.html

und der Rothe war ja bekanntermassen eher Richtung 380PS geschätzt

Mit 13,5 bis 200 gehörste zu den ganz schnellen, irgendwo waren doch letzthin die top Zeiten gelistet.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #574
foupo80
foupo80
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
Mit was Messen die ?schlecht im vergleich zu meiner Messung :Dweil auf die zeiten komme ich mit meiner leistung auch oder die Pbox war bei mir defekt :)
habe die zeite korrigiert ist ne 13,5
 
Anhänge
  • Pbox.jpg
    Pbox.jpg
    27,5 KB · Aufrufe: 204
Zuletzt bearbeitet:
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #575
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
Mit was Messen die ?schlecht im vergleich zu meiner Messung :Dweil auf die zeiten komme ich mit meiner leistung auch oder die Pbox war bei mir defekt :)

Ah, daher weht der Wind :D

Du hast ja auch nach DIN schon ca. 400PS und 530NM, also sollte der Unterschied nimmer arg gross sein :great:
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #576
foupo80
foupo80
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
387ps 520nm :D
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #578
foupo80
foupo80
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
Achso jetzt :D ja aber da muss doch mehr gehen bei er leistung,für soviel geld
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #579
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.850
Punkte Reaktionen
2.878
Achso jetzt :D ja aber da muss doch mehr gehen bei er leistung,für soviel geld

na, Euro 5 da haut das Hosenrohr samt AGA schon bei den Kosten rein + die ganzen Entwicklungskosten und TÜV. So ein Abgasgutachten mächt mal locker 10-15tsd Euro. Mehr Leistung, da geht nimmer viel mehr, vor allem Standfest.
 
  • HGP Golf 6 R T Kitt Beitrag #580
foupo80
foupo80
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
Ja das mit der Downpipe mit klappe ist auch so ne sache finde ich ,wann hat der schon die klappe zu und euro 5;),ist ja mehr nür fürs papier denke ich.

warum nicht standfest wie meinst das?fahren doch schon einige z.b Revo umbauten 600ps und 900nm
 
Thema:

HGP Golf 6 R T Kitt

Ähnliche Themen
.:r-line
Verkaufe Golf 4 r32 HGP
Antworten
0
Aufrufe
598
.:r-line
.:r-line
PPP
Verkaufe Golf 5 R32 Turbo
Antworten
1
Aufrufe
1.084
PPP
PPP
MR241
Antworten
14
Aufrufe
1.844
DUBgrafix
Vollleder
Antworten
6
Aufrufe
964
isyrider111
isyrider111
Tim_dwa
Antworten
16
Aufrufe
1.674
darkchester
darkchester
Oben Unten