2,0TFSI 534PS BTS Racing

Diskutiere 2,0TFSI 534PS BTS Racing im Motortuning Forum im Bereich Golf 6 R; BTS Racing hat sich mal wieder einen 2,0TFSI eines Kunden zur Brust genommen. So ein Motor im Golf VI R würd ich auch gern mal fahren *buck*...
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #1
loveR
loveR
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
3.207
Punkte Reaktionen
105
BTS Racing hat sich mal wieder einen 2,0TFSI eines Kunden zur Brust genommen.

So ein Motor im Golf VI R würd ich auch gern mal fahren *buck*

Schaut euch mal an was da abgeht *lol*:svenni::anbet::party::p8)
 
Anhänge
  • 379547_283367915041607_163186703726396_1087598_1017489885_n.jpg
    379547_283367915041607_163186703726396_1087598_1017489885_n.jpg
    49,1 KB · Aufrufe: 506
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #2
.:R32-Atze
.:R32-Atze
Dabei seit
24.01.2010
Beiträge
8.140
Punkte Reaktionen
184
Heftig!!! 8)

Da geht was
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #3
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.475
Punkte Reaktionen
2.868
Dreht sehr hoch aus, da wurde einiges gemacht:great:
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #4
AvireX
Dabei seit
28.03.2011
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
0
find ich, für einen 2.0 TFSI nen bissl extrem... wie lange soll det halten? 20.000km ? :D*noahnung*???
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #6
BäBä
BäBä
Dabei seit
03.02.2010
Beiträge
411
Punkte Reaktionen
0
Du bist lustig......20.000km......schau mal was das Ding Literleistung hat...... würde mich schon sehr wundern wenn der 20000tkm hält am Stück.

Das ist so ein Teil, das jedes Jahr einmal überholt werden muß damit das auf Dauer gut geht.
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #7
enta
enta
Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
3.110
Punkte Reaktionen
0
So ein Umbau war gerade in Gange als ich meinen da stehn hatte, war ein gti und der besitzer wolte mindestens 500ps.

Klar is das krass für 2l. aber ken block sein wagen hatte mit der 2L maschine 850ps, von daher wird das schon halten.
Abgesehn vom motorblock werden so ziemlich alle teile getauscht, die werden das schon aushalten.
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #8
Sasch.:R
Sasch.:R
Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
391
Punkte Reaktionen
2
So ein Umbau war gerade in Gange als ich meinen da stehn hatte, war ein gti und der besitzer wolte mindestens 500ps.

Klar is das krass für 2l. aber ken block sein wagen hatte mit der 2L maschine 850ps, von daher wird das schon halten.
Abgesehn vom motorblock werden so ziemlich alle teile getauscht, die werden das schon aushalten.

Aber Ken Bolck seine Karren fahren auch keine 20tkm ^^ wenn da was am arsch ist wird der motor oder gewisse teile getauscht und dann ist das eben so... als Normalo geht das ganz schön ins geld wenn da nichts gesponsort wird :p
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #9
enta
enta
Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
3.110
Punkte Reaktionen
0
Das is klar, wolte auch nur mal verdeutlichen das 500ps nich das maximum für nen 2L tfsi is. Jürgen meinte so ein umbau wär absolut haltbar.

Wenn der nach 20tkm in arsch geht steckt doch kein normaler mensch so viel kohle in den umbau.

Ich hab ja technisch 0 plan, ich geh einfach mal davon aus :D
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #10
rs250
rs250
Dabei seit
17.06.2004
Beiträge
1.115
Punkte Reaktionen
115
Das is klar, wolte auch nur mal verdeutlichen das 500ps nich das maximum für nen 2L tfsi is. Jürgen meinte so ein umbau wär absolut haltbar.

Wenn der nach 20tkm in arsch geht steckt doch kein normaler mensch so viel kohle in den umbau.

Ich hab ja technisch 0 plan, ich geh einfach mal davon aus :D

20.000 km ist verdammt viel für einen 2.0 TFSI mit mehr als 260 PS pro Liter Hubraum, nochdazu wenn er 8000 dreht! Finde ich trotzdem extrem geil, verwendet BTS da die HGP Sachen ?
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #11
R32 Paddy
R32 Paddy
Dabei seit
21.04.2009
Beiträge
957
Punkte Reaktionen
1
Das is ja Hammer hätte nie gedacht das sowas überhaupt geht mit nem 2l block *schock*
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #12
foupo80
foupo80
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
0
Oh man wieder nen neues Ziel vor Augen
Ist das der rote gti oder
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #13
loveR
loveR
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
3.207
Punkte Reaktionen
105
20.000 km ist verdammt viel für einen 2.0 TFSI mit mehr als 260 PS pro Liter Hubraum, nochdazu wenn er 8000 dreht! Finde ich trotzdem extrem geil, verwendet BTS da die HGP Sachen ?

Ich wette das er nichts von HGP verbaut hat *lol*

Warum soll so ein Umbau nicht halten. Wenn alles erforderliche umgebaut wird *noahnung*
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #14
rs250
rs250
Dabei seit
17.06.2004
Beiträge
1.115
Punkte Reaktionen
115
Ich wette das er nichts von HGP verbaut hat *lol*

Warum soll so ein Umbau nicht halten. Wenn alles erforderliche umgebaut wird *noahnung*

naja alle sagen immer "des hebt scho" , aber die Luft wird schon dünner. Manche Sachen halten nicht mal mit original Leistung ;). Mein Nachbar rüstet seinen B5 RS4 nach Motorschaden auf "absolute 800 extrem SAFE PS auf", wobei er mit 690 PS schon nicht gehalten hat. ;)
Ventilabriss war der TOD , aussage der TUNER kommt bei dem Motor sogut wie nie vor, jetzt kostets halt wieder 15 Mille .Gruss
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #15
dsg-driver
dsg-driver
Dabei seit
09.04.2009
Beiträge
4.639
Punkte Reaktionen
1.259
...also Dahlbaeck Racing hatte vor Jahren schon für die 1.8T-Motoren einen Kit mit 550PS im Regal 8) dann sollte der 2L TFSI das doch auch verkraften !?!
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #16
-LexX-
-LexX-
Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
205
Punkte Reaktionen
19
Mein Nachbar rüstet seinen B5 RS4 nach Motorschaden auf "absolute 800 extrem SAFE PS auf", wobei er mit 690 PS schon nicht gehalten hat. ;)
Ventilabriss war der TOD , aussage der TUNER kommt bei dem Motor sogut wie nie vor, jetzt kostets halt wieder 15 Mille .Gruss

Haha :D
Die letzte wirklich lange!Alltagstaugliche haltbare Stufe sind die ~600-650 PS !
Alles danach hält nicht mehr und macht keinen Spaß mehr !
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #17
Beastyboy80
Beastyboy80
Moderator
Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
1.911
Punkte Reaktionen
993
die Wette gehe ich mit...wer hält dagegen :D

Ich wette das er nichts von HGP verbaut hat *lol*

Warum soll so ein Umbau nicht halten. Wenn alles erforderliche umgebaut wird *noahnung*
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #18
enta
enta
Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
3.110
Punkte Reaktionen
0
naja, ich bin jetzt auch bei 170ps/L, wenn man da mal die Literleistung in relation setzt, enstpräche das einem 3,2L motor mit 544ps

Das solte doch haltbar sein oder nicht? :)

Sind die 2l tfsi eigentlich langlebiger als ein 3,2L mit turbo?
Die motoren sind ja für turbos entwickelt im gegensatz zu den 3,2l.

Heisst das die halten auch mehr aus oder spielt das keine rolle?
 
  • 2,0TFSI 534PS BTS Racing Beitrag #19
BäBä
BäBä
Dabei seit
03.02.2010
Beiträge
411
Punkte Reaktionen
0
aus 2L holst auch mehr als die usw. raus, nur eine Sache des Ladedrucks...aber was meinst was Deine Pleule....Lagerschalen.....Kurbelwelle...Ventiltrieb dazu sagt???? Das hält schon....am Anfang halt aber....Haltbar sind bei mir 200 tkm und nicht 20 tkm.....machbar ist das schon......für den rennsport oder Jungs bei denen Geld keine Rolle spielt, die es sich leisten könne mindest 1x im Jahr seinen Motor in Revision zu schicken.......und zum Thema Ken Block....was meint Ihr wie lange ein Rallymotor halten muß....sicher keine 20 tkm....oder gar 200tkm....drum...das ist ein sau geiler Spaß - Umbau für die Runde um den Block am Sonntag NAchmittag aber sicher nicht für jeden tag zum Arbeiten fahren....
 
Thema:

2,0TFSI 534PS BTS Racing

Ähnliche Themen
coolhard
Antworten
12
Aufrufe
1.614
coolhard
coolhard
PPP
Verkaufe Golf 5 R32 Turbo
Antworten
1
Aufrufe
1.084
PPP
PPP
MR241
Antworten
14
Aufrufe
1.843
DUBgrafix
  • Gesperrt
Suche Golf V R32
Antworten
1
Aufrufe
797
rooney
Tim_dwa
Antworten
16
Aufrufe
1.674
darkchester
darkchester
Oben Unten