130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after

Diskutiere 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after im Allgemein Forum im Bereich Golf 5 R32; Wieviel Bier hattest du eigentlich als du deine Texte getippt hast? Ich schließe mich Tobi an :) Kann aber deine Sichtweise in vielen Punkten...
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #21
Silentboy89
Silentboy89
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
355
Punkte Reaktionen
311
Wieviel Bier hattest du eigentlich als du deine Texte getippt hast?

Ich schließe mich Tobi an :)
Kann aber deine Sichtweise in vielen Punkten teilen. hatte ja bis mitte 2020 auch einen Handschalter der ursprünglich Schalensitze hatte.
Ich hatte ebenfalls über 3,5 Jahre einen unglaublich Spaß mit dem Auto.

Unser Sauger ist heute ein DSG, da kommt kaum Spaß auf. Sauger sollte immer ein HS sein.
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #22
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Soviele Biere waren es eigentlich nicht.
Es ist ein besonderes Auto.
Da darf man schonmal überschwänglich sein.
In 10 Jahren wird der ein oder andere sich daran zurück erinnern.
Klar…ich Feier das Auto sehr hart.
Aber wenn das im R32 Forum nicht mehr gut ankommt…ja…dann kann man es auch sein lassen.
Solange ich den R32 habe,bleibe ich hier.
Werde auch berichten,wie es weiter geht.
Grüße euch❤️
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #23
Silentboy89
Silentboy89
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
355
Punkte Reaktionen
311
Soviele Biere waren es eigentlich nicht.
Es ist ein besonderes Auto.
Da darf man schonmal überschwänglich sein.
In 10 Jahren wird der ein oder andere sich daran zurück erinnern.
Klar…ich Feier das Auto sehr hart.
Aber wenn das im R32 Forum nicht mehr gut ankommt…ja…dann kann man es auch sein lassen.
Solange ich den R32 habe,bleibe ich hier.
Werde auch berichten,wie es weiter geht.
Grüße euch❤️


Alles gut :) Natürlich kommt es gut an ;)
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #24
Tomaschek
Dabei seit
01.06.2018
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
7
Um das direkte Battle nochmal aufzugreifen.
Also M135i war schon wirklich geil,keine Frage.
Da hat alles gepasst.
Der Klang war auch gut…
Die Performance echt krass.
Ich hätte damals auch die Rückbank raus machen müssen,da muss man keine Fensterscheibe mehr runter machen.
Meine Empfehlung Rücksitzbank raus.
Alter,klingt das Ding gut…
Meine Maxime war immer,es muss eine Steigerung geben.Ja da muss ich auch mal meinen Senf dazugeben
Also immer mehr Leistung.
Am Ende wurde es ein “langsamer” R32.
Ich bin glücklich wie nie.
Lacht gerne darüber,wie es der Zeitgeist vorgibt.
Aber ich liebe das Ding so heftig…jedesmal wenn ich ihn starte.
Wenn er warm ist,ich ihn treten darf…
Wahnsinn ❤️
Ja da muss ich auch mal meinen Senf dazugeben mein 5er R steht in der Garage und mein C63s unter dem Carport
mehr muss man glaube ich nicht schreiben der AMG durch den Heckantrieb sehr schwierig zu händeln Qualm ohne
Ende aber der R fährt besser hätte ich niemals gedacht 250PS reichen völlig.
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #25
RockeR32
RockeR32
Dabei seit
04.01.2012
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
308
Ja da muss ich auch mal meinen Senf dazugeben mein 5er R steht in der Garage und mein C63s unter dem Carport
mehr muss man glaube ich nicht schreiben der AMG durch den Heckantrieb sehr schwierig zu händeln Qualm ohne
Ende aber der R fährt besser hätte ich niemals gedacht 250PS reichen völlig.
Na gut, die Überraschung dürfte sich im Nahhinein aber auch in Grenzen halten, weiß man doch, dass das größte Gewicht gerade mit dem V8 auf der nicht angetriebenen Vorderachse lastet, oder nicht? ;)

Deshalb bin ich andererseits auch richtiggehend froh, dass es bei mir ein "einfacher" Targa geworden ist, obwol in der Baureihe bei den Carrera-Modellen bspw. der 4S ja oftmals der "begehrtere" ist.
Typisch "klassisch" denkt man beim 911 nämlich eigentlich doch wohl eher an den Heckmotor mit der dort angetriebenen Achse. :cool:

Schönes Wochenende allen schonmal!
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #26
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Wir huldigen doch hier dem R32😅
Targa käme für mich aus Gewichtsgründen nicht in Frage…hoher Schwerpunkt etc.
Wie der geschätzte Vorredner auch bestätigt,ja,die 250 PS reichen einfach.
Gut,ich werde das NWT wohl noch machen lassen…aber keinen Turbo etc.
Bei all meinen Autos hatte ich immer den Drang,etwas verändern zu müssen.
Gut,der S3 war auch so ähnlich…
Fahrwerk,Felgen,Fertig.
Mehr braucht der R nicht.
Es wird immer vom Charakter eines Autos gesprochen.
Letztlich ist der Motor der Charakter.
Und die Bezeichnung…
Und ein 3.2 Liter Sauger mit der Bezeichnung R32.
Mehr Mythos geht wahrscheinlich nicht.
Dann noch mit dieser kurzen Bauzeit.
Also ich gebe meinen nicht mehr her.
Das Ding wird in gutem Zustand unbezahlbar werden.
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #27
RockeR32
RockeR32
Dabei seit
04.01.2012
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
308
Wäre aber schon eine Art „Armutszeugnis“, wenn man im R32-Forum dem noch explizit huldigen müsste, oder nicht? Deshalb sind wir doch hier ;)

Ich halte die Fahne für den allerdings auch im Forum der anderen Marke hoch.

Man trifft zwar immer auf Leute, die „mehr“ haben (egal, mit welchem Auto, ich mache freiwillig Platz, wenn ich im Rückspiegel was sehe, das nach AMG, BMW M oder Audi (R)S aussieht) - aber wenn es um den reinen Kultfaktor geht, die Emotionen, die man auch bei anderen auslöst, dann habe ich mit meinen erfüllten Träumen definitiv schon zweimal den „Jackpot“ gezogen, glaube ich (wobei man beim R schon auf „Kenner(innen)“ treffen muss).

Insofern gehen wir da ja konform, wir können uns glücklich schätzen, echte Ikonen unser eigen zu nennen.

Nicht ohne Grund wurde ich mit beiden schon mehrmals von Wildfremden auf offener Strasse angesprochen, ob die verkäuflich wären... Als ob 😂
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #28
Dummbacke
Dabei seit
25.03.2007
Beiträge
1.987
Punkte Reaktionen
581
Ja , ich auch , keine Seltenheit und immer wieder :giggle:
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #29
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Ich weiß,dass ich den R ins unermessliche hebe….Aber wie die Kiste gefeiert wird,egal wo…
Das ist nicht mehr normal.
Er ist optisch schon brutal.
Und wenn die Leute ihn hören…es ist echt brutalst…anders kann man diese Begeisterung nicht nennen.
Niemand fragt,wieviel Leistung er hat…
Jeder weiß einfach,dass es was besonderes ist.
Hört mir auf mit RS3…was hörst denn da??
Wie gesagt,wenn ein ein R32 Sauger um die Ecke kommt…kommt die letzte Omma vom Glauben ab….
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #30
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Ich denke auch,dass dieses Forum genauso elitär werden wird,wie seine Besitzerschaft.
R32…. Es gibt sowas nie wieder.
S3,RS3 gibt es alles noch….
Krasse Turbomotoren.
Mein neuer Chef hat kein Wort mit mir gewechselt…der wollte gleich in den R reingucken….
Der R ist ne ganz andere Liga.
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #31
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Clio V6 liegt glaube ich deutlich über dem R32.
Aber wer zahlt den Preis,für die Klapperkiste?
Gefühlt kennt die Kiste auch niemand.
Aaaaaber…ohne Witz!
Jeder kennt einen R32.Und jeder kennt ihn am Klang,ohne ihn gesehen zu haben.
Einen 2.0 T kannst du nie raus hören…
Lass die Fotze doch schneller sein.
R32
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #32
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Ich denke,dass das hier in 5 Jahren exclusiver wird ,als jedes Porsche Forum,oder was auch immer.
Ein R32 ist jetzt schon selten.
Du siehst jetzt schon eher einen Porsche,als einen R32.
Wir wissen alle,das wir nichts beweisen müssen.
Es ist ein tolles Gefühl.
R32!!!!!
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #33
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
Dabei seit
24.05.2015
Beiträge
584
Punkte Reaktionen
509
Also ich würde vielleicht trotzdem mal das Bier vom Forum zu trennen :) das trägt auch nicht unbedingt zur Seriosität bei :)
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #34
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Also ich würde vielleicht trotzdem mal das Bier vom Forum zu trennen :) das trägt auch nicht unbedingt zur Seriosität bei :)
Das ist unnötig.Ich finde das Auto halt geil.
Ich werde auch nicht müde es zu betonen.
Dafür ist doch das Forum auch da,oder nicht?
Ich lese auch gerne Geschichten über den R.Persönliche Erlebnisse etc..
Dazu muss ich keinen getrunken haben.
Seid froh,wenn hier überhaupt noch jemand was zum Besten gibt😉
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #35
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Mir geht bei jeder Fahrt einer ab.Ist halt so.
Ehrlich,ich liebe dieses Auto einfach.
Tut mir leid,wenn meine Lobhudeleien manch einen stören.
Aber es ist wirklich ein absolut außergewöhnliches Auto.
Danke für jede Fahrt🙏
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #36
Dummbacke
Dabei seit
25.03.2007
Beiträge
1.987
Punkte Reaktionen
581
Ich gebe dir Recht, ich fahre den Wagen seit 2010
ca 170k km und kann es einfach nicht lassen, immer mit einem
Grinsen im gesicht.
Ich werde ihn einfach weiter fahren bis ?!
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #37
RockeR32
RockeR32
Dabei seit
04.01.2012
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
308
Ich sage mal so - ich lese hier (in dem Thread) gerne mit und pflichte bei vielem bei, weil ich meine Autos auch wirklich liebe und das womöglich auch bei jeder Gelegenheit, die sich bietet, beinahe angeberisch heraus hängen lasse - klar, sowas fährt man aus Leidenschaft, nicht aufgrund purer Notwendigkeit als „Gebrauchsgegenstand“.

Aber in einem Post dem Forum eine potentiell elitäre Zukunft zu prognostizieren, um im nächsten dann ein frauenverachtendes Schimpfwort als pauschale Beleidigung zu verwenden, entbehrt nicht einer gewissen Ironie, wenn ich ehrlich sein darf ;)

Insofern bin ich ja fast „erleichtert“, dass es hier speziell erstmal „nur“ um den 5er geht, sonst würde das womöglich noch eskalieren... 😜:devilish:😂

P.S.: Bitte nicht falsch (beleidigend) verstehen - es gibt bzw. gab ja nur 2 Golf-Baureihen mit serienmäßigen 3,2-Liter-Sechszylinder, da ich hier also quasi im „Fremdbereich“ bin, meine „Seitenhiebe“ wie oben bitte keinesfalls persönlich nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #38
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Behalte ihn…13 Jahre…du wärst einfach nur zutiefst traurig.
Ich hatte meinen S3 9 Jahre.
Das war wirklich schwer,ihn herzugeben.
Der R ist irgendwie nochmal ne Nummer drüber.
Also lebend werde ich ihn wahrscheinlich nicht hergeben.
Ich denke das wir in 10 Jahren von 60000€ reden.
Clio V6 ist jetzt bei 50000€
Ich würde ihn aber für 60 nicht hergeben.
Weil ich die Kiste einfach liebe.
Erster Hand unter 100 gelaufen,sehe ich den 5er in 10 Jahren bei 80000€
4er verkauft niemand.
Sollte aber an der 100 kratzen.
Es wird sich alles extrem verändern die nächsten 10 Jahre.
R32 wird RS4 B5 übersteigen.
3.2er Sauger in nem Kompakten.
Da kommt wirklich nur der Clio drüber.
Das ist meine Prognose für 10 Jahre.
Auch wenn es kein Benzin mehr geben sollte,egal was.
Dieses Auto wird die Zeiten überstehen.
Wenn es in 200 Jahren noch einen Tropfen Sprit gibt,wird irgendjemand sagen,bitte schmeiß ihn an…ich will ihn hören!!!
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #39
RockeR32
RockeR32
Dabei seit
04.01.2012
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
308
[...]
4er verkauft niemand.
Sollte aber an der 100 kratzen.
[...]
Hierbei handelt es sich allerdings mitnichten um eine Prognose, denn - zumindest in Dollar - wurde diese magische Schallmauer bereits geknackt, hat hier schon jemand entdeckt ;)
 
  • 130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after Beitrag #40
Snorre
Snorre
Dabei seit
05.05.2023
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
81
Alles gut RockeR32😉
Habe bei meinem heute die Software machen lassen.
Ist schon gut spürbar.Vor allem beim Verbrauch,was ich bis jetzt sehen konnte.
Er klingt jetzt rotziger in höheren Drehzahlen.
Ein bisschen mehr in Richtung 4er R32.
Ich bin wirklich zufrieden.
 
Thema:

130 Km Mittelgebirge mit dem R und 5 Bier after

Ähnliche Themen
Tim_dwa
Antworten
16
Aufrufe
3.115
darkchester
darkchester
Tobi R32 WRC
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
4.370
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
blankreich
Antworten
3
Aufrufe
2.301
Hansdampf
Hansdampf
Blackwesley80
2
Antworten
21
Aufrufe
3.551
LuiLeberwurst
LuiLeberwurst
coolhard
  • Angeheftet
8 9 10
Antworten
194
Aufrufe
47.065
UweGolf32
UweGolf32
Oben Unten