Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 23.10.2007, 23:30   #1
King83
 
Avatar von King83
Chiptuning - Leistungsmessung

Hallo Zusammen

Was hält Ihr von dieser Leistungsmessung Die Werte wurden anscheinen
durch reines Chiptuning (mehr Luft, mehr Benzineinspritzung) erreicht. Ist
das realistisch
Miniaturansicht angehängter Grafiken
VW R32-F.jpg  
King83 ist offline  
Alt 24.10.2007, 10:13   #2
Vorteck
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

...Ja.

schaust Du hier nach
Vorteck ist offline  
Alt 24.10.2007, 10:15   #3
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Welcher Tuner soll das denn sein?
luxjemp ist offline  
Alt 24.10.2007, 10:29   #4
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Zitat:
Zitat von luxjemp Beitrag anzeigen
Welcher Tuner soll das denn sein?
Koch tuning wenn ich das richtig lese...ganz rechts oben steht es...
R-POWER ist offline  
Alt 24.10.2007, 10:34   #5
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Das wäre aber viel Leistung für 700€

gucks du

http://www.kochtuning.com/index.php?...lf%20R32%20DSG

komischerweise ist das Tuning auch nur für DSG
luxjemp ist offline  
Alt 24.10.2007, 12:33   #6
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

700€ ist ganz schoen billig...aber ob es am Ende wirklich 263ps sind ?!?
ziemlich viel fuer nur chiptuning....die meissten Tuner geben ca.255ps an...
warum da nur DSG steht weiss ich auch nicht
R-POWER ist offline  
Alt 24.10.2007, 12:39   #7
Kill666pain
 
Avatar von Kill666pain
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

preis kann ich nix dazu sagen

aber einige tuner was ich mich noch erinnern kann bieten
265ps an

das kann doch nicht nur mit chiptuning realisierbar sein
oder wird im vw werk das auto so gedrosselt usw....
Kill666pain ist offline  
Alt 24.10.2007, 12:46   #8
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Einen Sauger kann man meiner Meinung nach nicht so stark drosseln, bei einem Turbo kann man das (z.B. mittels Ladedruck) viel mehr...
Mir kommt die Angabe auch etwas hoch vor mit den 263ps, da moecht ich eine Vorher-Nachhermessung sehen...wenn das dann wirklich stimmt wuerde ich es mir auch ueberlegen fuer meinen .:R, 700€ finde ich ist ein guter Preis..
R-POWER ist offline  
Alt 24.10.2007, 13:15   #9
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Zitat:
Zitat von King83 Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen

Was hält Ihr von dieser Leistungsmessung Die Werte wurden anscheinen
durch reines Chiptuning (mehr Luft, mehr Benzineinspritzung) erreicht. Ist
das realistisch
Schau mal einfach auf die Geschwindigkeit Die haben im dritten oder vierten Gang gemessen
Man sollte schon immer den direkten Gang nehmen.........
Indecent ist offline  
Alt 24.10.2007, 14:17   #10
King83
 
Avatar von King83
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Zitat:
Zitat von Exjubi Beitrag anzeigen
Schau mal einfach auf die Geschwindigkeit Die haben im dritten oder vierten Gang gemessen
Man sollte schon immer den direkten Gang nehmen.........
Ich dachte bzw. mir wurde gesagt dass Leistungsmessungen immer im 4. Gang
durchgeführt werden. Deiner aussage nach würde es ein anderer Gang nicht auf
diese 265.8 PS schaffen
King83 ist offline  
Alt 24.10.2007, 14:22   #11
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Zitat:
Zitat von King83 Beitrag anzeigen
Ich dachte bzw. mir wurde gesagt dass Leistungsmessungen immer im 4. Gang
durchgeführt werden. Deiner aussage nach würde es ein anderer Gang nicht auf
diese 265.8 PS schaffen
Ich arbeite auch mit einem LPS 2000 von Maha- würde allerdings den 5ten Gang nehmen
Aber das wird der Betreiber des Prüfstands ja besser wissen
Ob da ein völlig anderes Ergebniss rauskommt kann ich nicht sagen- probieren...
Indecent ist offline  
Alt 24.10.2007, 14:25   #12
cs
 
Avatar von cs
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Bei Rüddel wurde im 5. Gang gemessen.
Bei mir war die Schleppleistung bei 79 PS.

Die Werte sind aber realistisch und entsprechen in etwa dem was Rüddel mit seinem LMM-Tuning beim Schalter erreicht. Der DSG hat ja ab Werk schon den großen LMM.
cs ist offline  
Alt 24.10.2007, 14:28   #13
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Zitat:
Zitat von cs Beitrag anzeigen
Bei Rüddel wurde im 5. Gang gemessen.
Bei mir war die Schleppleistung bei 79 PS.
Guter Vergleich Der Rüddel hat ja auch einen Maha LPS
Indecent ist offline  
Alt 25.10.2007, 10:13   #14
Vorteck
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

Deswegen auch das hohe Leistungsniveau. 700 öcken finde ich trotzdem nicht günstig.
Vorteck ist offline  
Alt 25.10.2007, 12:30   #15
Nagash
AW: Chiptuning - Leistungsmessung

das sind schweizer, die können gern mehr zahlen
Nagash ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungsmessung Stefan_ Motortuning 14 16.05.2008 13:14
Leistungsmessung marco555 Motortuning 20 16.09.2007 22:23
Leistungsmessung Ver R32 ishino Allgemein 38 21.05.2007 23:37
Leistungsmessung in Luxemburg! VW032 Allgemein 4 05.09.2004 21:28
Leistungsmessung VW032 Allgemein 11 19.01.2004 08:50



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de