Wimmer RS Golf R Red Devil V

Diskutiere Wimmer RS Golf R Red Devil V im Motortuning Forum im Bereich Golf 6 R; Hi Rene, das muss ja kein Nachteil sein, wenn es serienmäßig AUSSIEHT. Wenn man aber so viel Geld investiert, erwartet man motor- und...
  • Wimmer RS Golf R Red Devil V Beitrag #61
Hansdampf
Hansdampf
Ehrenmitglied
Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
9.744
Punkte Reaktionen
3.538
Moin

Hab ich was übersehen oder sieht das alles noch serienmässig aus auf den Bildern!?8)

Den ESD mal aussen vor

Gruß rene
Hi Rene, das muss ja kein Nachteil sein, wenn es serienmäßig AUSSIEHT. Wenn man aber so viel Geld investiert, erwartet man motor- und fahrwerkstechnisch auch eine entsprechende Leistung und die sollte dann nicht mehr serienmäßig sein :D

Das kannst du als Fachmann natürlich besser beurteilen. Irgendwie komisch *noahnung*
 
  • Wimmer RS Golf R Red Devil V Beitrag #62
BruderStahl
Dabei seit
07.04.2009
Beiträge
531
Punkte Reaktionen
0
Hmm.... die Serien Ansaugung ist ja eigentlich nicht so gut. Weil sie direkt übern Motor strömt. Durch die Motorabdeckung....wo auch die Luftfiltermatte ist. Zudem ist es ziemlich verwinkelt :D Also easy gesagt im TFSI hat die Motorabdeckung eine Funktion. Besser ist aber wenn man sie umbaut.

Wobei die mit einer so hohen geschwindigkeit strömt das es beim "fahren" nichts ausmachen sollte. Aber es gibt halt besseres....

Der Turbolader sitzt hinten ziemlich weit unten....zumindestens ist er von unten leichter zu sehen :D Daher sollte man da auch von oben kaum unterschiede sehen *lol* Also die meisten genanten Sachen sieht man halt nicht bzw. werden von der Abdeckung verdeckt.

Am ESD sehe ich keinen unterschied *noahnung*
 
  • Wimmer RS Golf R Red Devil V Beitrag #64
Tom.Schmeler
Tom.Schmeler
Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
3.185
Punkte Reaktionen
91
Sind diese PS belegt ?

ich bin mal gespannt was mein "Haustuner" Siemoneit so auf die Beine stellt. Der hat seinen auf 640 PS BUB 3,2er umgebauten AUDI TT 8N jetzt verkauft und bekommt nun einen Golf .:R. Ich denke mal, dass da entweder der 2,0er auf mehr als 500 PS aufgeblasen (sein 1,8er APX Motor, der vorher im TT war, wurde auch auf rund 620 PS bei knapp 9.000 U/min hochgepumpt) oder ein VR6 verbaut wird, was wegen der Abgasnormen ja dann nur ein 3,6er sein dürfte. Den 2,5er TTRS hatte er aber auch schon gemacht, wäre also als Antriebsalternative auch denkbar. Dass er wieder den 2,0er extrem aufpumpt denke ich im Nachhinein eher weniger, weil die kleinen 4-Zylinder laut Siemoneits Aussage auf der Straße einfach zu schwer zu bändigen sind wenn sie mehr als 300 PS/Liter haben. Das wird beim TSI nicht anders als beim 1,8T sein (auch wenn der auf 2,0 L aufgebohrt war aber was sind schon 2 L?:D)

Der 640 PS/800 Nm BUB ging auf jeden Fall schonmal beängstigend vorwärts wie ich kürzlich als Beifahrer feststellen musste*schock* Das ist einfach nix für meine schwachen Nerven und ich bin jetzt noch froher, dass ich damals bei Roman Briesemeister in seinem 876 PS TT nicht mitgefahren bin sondern dankend abgelehnt weil meine Nerven wegen meines auf der Autobahn geplatzten Ölkühlers eh schon blank lagen*oops*
 
  • Wimmer RS Golf R Red Devil V Beitrag #65
INeedNOS
INeedNOS
Dabei seit
09.04.2009
Beiträge
2.377
Punkte Reaktionen
15
laut Prüfstand und dem linearen Zusammenhang zw. Luftmasse und Motorleistung kamen die gleichen Werte heraus, also sollte das wohl passen. Ich kann gerne mal einen Link verteilen, unter dem man sich Bilder ansehen kann. Wenn der Wunsch besteht, dann mache ich dazu einen Beitrag auf von wegen BUB mit 640 PS/ 800 Nm, aber dann unterstützt mich bitte, wenn mir wieder jemand eine Werbeaktion unterstellt;)
 
Thema:

Wimmer RS Golf R Red Devil V

Ähnliche Themen
  • Gesperrt
Suche Golf V R32
Antworten
1
Aufrufe
797
rooney
darkchester
Antworten
5
Aufrufe
2.010
dsg-driver
dsg-driver
Tobi R32 WRC
Antworten
1
Aufrufe
1.186
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
PPP
Verkaufe Golf 5 R32 Turbo
Antworten
1
Aufrufe
1.084
PPP
PPP
Antworten
44
Aufrufe
4.852
crs
crs
Oben Unten