Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 11.11.2005, 21:35   #1
BadRabbit32
 
Avatar von BadRabbit32
donations/lobpuddelei

…musste wohl blind gewesen sein den link „donations“ unter „site navigation“ bisher nicht gesehen zu haben. Gute Ratschläge sind meist kostenlos und trotzdem so viel wert, wunderbar wenn man dann so ein Forum gestellt bekommt um sich auszutauschen…großes thx an die Macher!

Axo noch was, wenn man zu so einer kleiner Zielgruppe gehört, wie z.B. als R32 Besitzer/Eigentümer, dann ist das schon was Spezielles. Selbst wenn 3mal soviel Autos produziert worden sind (…oder mehr), als uRsprünglich geplant.

Letztendlich bleibt eR eine Kleinserie, vllt nur als Imageträger produziert oder als ein Produkt des ständigen Wettbewerbs unter den Automobilhersteller überhaupt auf den Markt gebracht.

Daher finde ich so eine community genau das richtige Forum speziell zu bleiben, aber trotzdem nicht mit seinen Ansprüchen unter der Masse als Kunde von VW unterzugehen.

Prinzipiell wäre/ist es ja sogar möglich über so ein Forum den Marktwert eines R32 zu steigern, das soll jetzt kein Aufruf sein, aber soll die Marktmacht einer R32 Käuferschicht (wieder) ins Bewusstsein rufen.

Sollten produktionsbedingte Fehler/Mängel auftreten, dann ist es wohl im uReigensten Interesse von VW diese zu beseitigen, um so einen Imageträger weiterhin stolz in den in den Schaufenster der Händler vorzeigen zu können. Was natürlich noch viel wertvoller ist sind zufriedene Kunden…also nicht den Kopf hängen lassen, wenn mal ne Fensterscheibe runterfällt, eine Sitzheizung nur auf „5“ funzt, der R bei hohen Temperaturen nicht mehr ziehen will, die Standlichter auszuwechseln knapp 100EUR kostet, man Schwierigkeiten mit dem easy entry hat, das Soundsystem so gerne wechseln würde, die Auspuffanlage im kalten Zustand scheppert, der Kühlmittelschlauch vom Ventilator zerfetzt wird, das Öl beim KD überteuert ist, man den Ölstand nicht messen kann…das alles ist kein wirkliches Problem, wenn man „geholfen wird“.

R32- rules nevertheless!
BadRabbit32 ist offline  
Alt 12.11.2005, 13:05   #2
Benji
AW: donations/lobpuddelei

Zitat:
Zitat von BadRabbit32
Sollten produktionsbedingte Fehler/Mängel auftreten, dann ist es wohl im uReigensten Interesse von VW diese zu beseitigen, um so einen Imageträger weiterhin stolz in den in den Schaufenster der Händler vorzeigen zu können. Was natürlich noch viel wertvoller ist sind zufriedene Kunden…also nicht den Kopf hängen lassen, wenn mal ne Fensterscheibe runterfällt, eine Sitzheizung nur auf „5“ funzt, der R bei hohen Temperaturen nicht mehr ziehen will, die Standlichter auszuwechseln knapp 100EUR kostet, man Schwierigkeiten mit dem easy entry hat, das Soundsystem so gerne wechseln würde, die Auspuffanlage im kalten Zustand scheppert, der Kühlmittelschlauch vom Ventilator zerfetzt wird, das Öl beim KD überteuert ist, man den Ölstand nicht messen kann…das alles ist kein wirkliches Problem, wenn man „geholfen wird“.

R32- rules nevertheless!
Das hast du schön gesagt.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de