Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 09.11.2005, 18:04   #1
andix
Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Da bei mir ein Standlicht defekt ist würde ich die Sache gerne zum Anlass nehmen, eine etwas "kältere" (bläulichere) Lampe als Ersatz zu verwenden (damits besser zum Xenon passt).

Gibt es hier eine legale (!) Alternative?

Danke!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.11.2005, 18:10   #2
Diddi81
 
Avatar von Diddi81
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Schau mal hier
Solletst nur drauf achten das du die Teile mit dem richtigem Sockel kaufst.

Die haben einige R fahrer drin... Sollen aber wohl nicht ganz so blu sein wie beschrieben.
Diddi81 ist offline  
Alt 09.11.2005, 19:06   #3
TurboG.
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Die von M-Tec sollen wohl ganz klasse sein (und haben ne Zulassung in D )
Einfach mal googeln.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 09.11.2005, 21:30   #4
cs
 
Avatar von cs
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Also ich hab grad auf dem Weg nach Hause nen Golf 4 am Sraßenrand stehen sehen, der ziemlich weiße (schon fast ins bläuliche) Standlichter hatte. Die sahen extrem gut aus. War nur ein bißchen in Eile, sonst hätte ich den Fahrer mal aus der Pommesbude rausgeholt und gefragt. Mit Pommesbude mein ich jetzt nicht den Golf, sondern die Bude vor dem der Golf stand.
cs ist offline  
Alt 09.11.2005, 21:56   #5
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Gibts von Philips "Blue Vision" für den .:R (Fassung H6W, Metallfassung)

Kosten bei eBay ~10€. Mein Zubehörhändler hat die net und behauptet immer, daß nur Merci solche Birnen verbaut
biSheep ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:10   #6
Vorteck
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Wichtige Frage,

Welchen Sockel hat der R denn bei der Standlichtbirne??

T10 oder BA 9s

Danke für Antworten
Vorteck ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:19   #7
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Zitat:
Zitat von Vorteck
Wichtige Frage,

Welchen Sockel hat der R denn bei der Standlichtbirne??

T10 oder BA 9s

Danke für Antworten
Der R hat BA9s!!!

Allerdings ogibt es keine zubehör Standlichter(zumindest LED), da der R 6W Birnen hat und bei denen sind die haltenasen versetzt!

Die anderen Birnen haben ihre Nasen gegenüberliegend sitzen!

Ich habe bei mir LED Standlichter drin mit 4 LED`s! Sind fast identisch mit der Optik vom Xenon!!!
Allerdings passen die nicht auf anhieb!
.:R-Rider ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:32   #8
Vorteck
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

das heisst wenn ich birnen mit sockel ba9s für standlicht kaufe kann ich die nicht mal da einsetzen?? macht doch keinen sinn, dann muss das soch noch nen anderer sockel sein. Habe schon im Teileproggi geschaut, 6w passt schon, aber ich will halt led damit ich die lebenslang habe wenn ich die front abnehme...

Zitat:
Zitat von SunnyR32
Der R hat BA9s!!!

Allerdings ogibt es keine zubehör Standlichter(zumindest LED), da der R 6W Birnen hat und bei denen sind die haltenasen versetzt!

Die anderen Birnen haben ihre Nasen gegenüberliegend sitzen!

Ich habe bei mir LED Standlichter drin mit 4 LED`s! Sind fast identisch mit der Optik vom Xenon!!!
Allerdings passen die nicht auf anhieb!
Vorteck ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:36   #9
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Zitat:
Zitat von Vorteck
das heisst wenn ich birnen mit sockel ba9s für standlicht kaufe kann ich die nicht mal da einsetzen?? macht doch keinen sinn, dann muss das soch noch nen anderer sockel sein. Habe schon im Teileproggi geschaut, 6w passt schon, aber ich will halt led damit ich die lebenslang habe wenn ich die front abnehme...
Glaub mir.......definitiv!!!

Es gibt keine LED Standlichter mit versetzten Nasen die für den R gedacht sind!!!! Ich hab schon alles probiert!!!!
.:R-Rider ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:41   #10
Vorteck
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

so ein verdammter mist, scheiss auto, da habe ich schon birnen mit dem richtigen sockel da kann ich die noch nicht einbauen
Vorteck ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:49   #11
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

kannst du doch!!! nimm nur eine Nase weg und dann geht das!!!
.:R-Rider ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:56   #12
Vorteck
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

hmm, also ich schnibbel was aus dem sockel raus, kein anderer schnick schnack? kein löten oder zerstören der sockel oder so was ?
Vorteck ist offline  
Alt 09.11.2005, 22:59   #13
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

also..... an dem sockel sind 2 Nasen dran,oder? Nimm eine kleine Feile und schleif eine von den beiden nasen weg! dann machst du die Birnen rein und gut is!!!

Die Birnen halten auch mit einer Nase!

is ganz easy!
.:R-Rider ist offline  
Alt 09.11.2005, 23:05   #14
Vorteck
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

thx für die info
Vorteck ist offline  
Alt 09.11.2005, 23:46   #15
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Standlicht: kältere Lichtfarbe?

Mein R hat H6W Lampen..ist das dasselbe wie BA9S ?
biSheep ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Standlicht - Beifahrerseite 4mB3r197 Elektronik (Allgemein) 31 06.05.2019 00:00
US- Standlicht Steuerung rhuetter Elektronik (Allgemein) 7 19.05.2012 12:30
us standlicht StEpHaNo Elektronik (Allgemein) 0 16.03.2010 15:10
Standlicht in Gelb? G-Ladener Elektronik (Allgemein) 8 03.01.2008 19:29
standlicht oliver79 R32 Probleme/Fehler/Defekte 1 07.12.2004 20:46



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de