Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 11.10.2009, 11:06   #1
Hanswurst
 
Avatar von Hanswurst
Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Hey Leute, habe ein problem undzwar springt mein "r" sofern er kalt ist und mehr als 6-7 std stand leider nicht sofort an sondern ich muss 2 mal zünden bis er anspringt. die Zündkerzen habe ich austauschen lassen und es hat sich nichts verbessert. wenn ich jetzt nur zündung anmache und das 3-4 mal bevor ich ihn starte springt er sofort an. habe schon gedacht benzinpumpe dass die nich genug einspritzt ...mhh naja vlt könnt ihr mir ja helfen bzw habt paar tipps und ratschläge... vielen dank...schöne grüße jan
Hanswurst ist offline  
Alt 11.10.2009, 11:52   #2
Micha
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Hallo funktioniert der Tür Kontaktschalter ?

Wenn du die Fahrertür öffnest, dann muss ein kurzes Surren zu hören sein, das ist weil die Benzinpumpe einen Vordruck aufbaut.
Wenn dieser Kontakt im Türschloss kaputt ist, und kein Vordruck aufgebaut wird, dann braucht der R etwas länger bis er anspringt.

Funktioniert die Innenraumbeleuchtung wenn du die Fahrertür offnest?


Gruss Micha
Micha ist offline  
Alt 11.10.2009, 12:18   #3
johnny007
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Hallo,

ich habe das gleiche Problem!
Wenn er länger gestanden war springt er erst beim 2. mal zünden an.
Ich habe schon Temperaturgeber vom Kühlwasser getauscht, keine besserung.
Dann Kraftstofffilter, auch nichts. Hab auch gedacht die Benzinpumpe, aber wenn ich jetzt das mit dem Türschalter lese!!
Bei mir hat dieser nämlich einen Wackelkontakt !!!
Muss ich gleich überprüfen !!!

Gruß Manuel
johnny007 ist offline  
Alt 11.10.2009, 15:32   #4
Marc243
 
Avatar von Marc243
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Pumpe läuft auch an, wenn die Zündung eingeschaltet wird.
Tippe eher auf ein nicht-erreichen der Anlasserdrehzahl, wenn der Temp-Geber auszuschliessen ist.
Irgendwelche Fehlerspeicher-Einträge?
Marc243 ist offline  
Alt 11.10.2009, 15:46   #5
deralte
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

habe ich auch. aber nur wenn der tank fast leer ist
deralte ist offline  
Alt 11.10.2009, 21:59   #6
Hanswurst
 
Avatar von Hanswurst
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

juhu super danke hab eben mal probiert und es scheint tatsächlich der türkontaktschalter zu sein. denn wenn ich die tür aufmache leuchtet das licht noicht was mich schon öfter verwundert hatte... habe nach ratschlag meines bruders dann einmal die tür doller zugeschlagen(also hat an der grenze zum materialmord) und danach sprang er sofort an..und eben auch nochmal probiert(5 std standzeit) und licht an und auto auch sofort...du scheinst ahnung zu haben dann kann ichdich ja gleich das nächste fragen...also war gestern auf der autobahn und da ist mir beim einlenken nach recht aufgefallen, dass ein schleifgeräusch auftauchte (als wenn der reifen im radkasten schleift)...mhhh war sehr verwundert weil es eigtl garnicht möglich ist das der reifen schleift da mein"R" nicht tiefer ist und das fahrwerk auch noch gut ist...und orgi felgen..also keine ahnung...habt ihr ne idee
Hanswurst ist offline  
Alt 12.10.2009, 02:43   #7
LB-R3207
 
Avatar von LB-R3207
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

oje, das mitm Türkontaktschalter hätte ich Dir sagen können... aber bei Deiner neuen Frage wg. Schleifgeräusch trotz, dass alles Serie ist, kann ich leider net weiter helfen...
LB-R3207 ist offline  
Alt 12.10.2009, 06:22   #8
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Bei mir war das Schleifgeräusch der Innenkotflügel der nicht richtig saß.
a) schauen ob man was sieht und Kotflügel gerade drücken
b) Rad runter und die Schleifspuren suchen
Raoul_Duke ist offline  
Alt 12.10.2009, 12:12   #9
Hanswurst
 
Avatar von Hanswurst
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

mhhokay ja werde mal nachschauen die tage muss ja denn nur den reifen runternehmen. und radlager bzw iwelche anderen lager eher nicht?? daran hab ich ja so als erstes gedacht...
Hanswurst ist offline  
Alt 20.04.2010, 18:39   #10
Friwa
 
Avatar von Friwa
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Guten Tag liebe R Freunde, also das Prob mit dem Türkontakt habe ich aber auch, das merkwürdige sobald mein Tank leerer wird, springt er schlechter an? Was hat den der Türkontakt schalter damit zu tun?? Kann es evtl sein das er schlechter anspringt weil dieser Kohlefilter verstopft etc ist Also quasi das er Luftprobs hat
Und dann noch etwas. Bin jetzt am Wochenende das erst mal wieder etwas schärfer gefahren. Meine Temperatur vom Frischkühlwasser ging schlagartig echt hoch, Aussentemp ca 14 grad. Also habe ich im Forum ein wenig gelesen. Kann es denn möglich das nur der kleine Kühlkreislauf geschaltet ist? Und der große durch diesen Thermoschalter also auf/zu nicht funktzt Also wer fakten hat bitte melden.
Daten R 32 Golf IV Bj 2002/09 Mfg
Friwa ist offline  
Alt 20.04.2010, 20:28   #11
deralte
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Das problem ist wenn du die fahrertür aufmachst tscheckt dein R ned das sie offen ist und du gleich abfahren möchtest. Normalerweise baut die benzinpumpe ein vordruck auf beim öffnen der fahrertüre, dieser vordruck fehlt darum 2x starten.
deralte ist offline  
Alt 22.04.2010, 18:21   #12
Friwa
 
Avatar von Friwa
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Das problem ist wenn du die fahrertür aufmachst tscheckt dein R ned das sie offen ist und du gleich abfahren möchtest. Normalerweise baut die benzinpumpe ein vordruck auf beim öffnen der fahrertüre, dieser vordruck fehlt darum 2x starten. Das klingt sehr sehr Logisch. Danke. Ähm hast du evtl erfahrung ob man den reparieren kann. Ich hatte ihn schon mal rausgebaut. Das war ein AKT HOHOHO naja aufjedenfall war der Türkontaktschalter ein reiner Klotz mehr nicht, da konnte ich keine Kontakte reinigen nichts leider. Also ich habe es auch schon mit kräftigem türen zu schlagen versucht ging aber nicht Kontakt spray usw, hmmm MFG
Friwa ist offline  
Alt 24.04.2010, 11:31   #13
Friwa
 
Avatar von Friwa
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Hey hey, so nur noch mal ne Info zum Kühlwasser, ich habe heute den Kühlwassertemostaten getauscht, und prombt bleibt die temp max bei 90 grad fest stehen, dieses Bimetall war echt kaputt das muss man sich mal reinziehen, ca 2 std Arbeit da man die Batterie Luftfilter Kabel Kühlwasser alles musste man ablassen. Naja dann war da dieser riesen klotz in schwarz wo viele kühlwasserschläuche rangingen. Die alle ab. Das Bautteil sitzt bei der Fahrerseite unterhalb des Motors. Naja ich schreibe es hier nur rein damit ihr bescheid wisst wenn die Temp vom Kühlwasser steigt! MFG Friwa
Friwa ist offline  
Alt 24.04.2010, 12:31   #14
VW Bora R32
 
Avatar von VW Bora R32
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

hi,
hatte das selbe problem mit dem mikroschalter in der fahrertür.
bemerkte es als ich den schlüssel aus dem zündschloss zog, das licht an hatte aber der warnton nicht ging.
und die tür wurde auch nicht in der mfa angezeigt.
sprittpumpe ging beim einsteigen auch nicht.
also ging ich zur vw und wollte einen neuen mikroschalter kaufen,den gibts aber nur komplett mit türschloss!!!
also habe ich einen schalter aus einem a4 türschloss genommen,das noch zu hause rumgeflogen ist.
also die mikroschalter sind fast bei allen modellen ob audi oder vw gleich.
der einbau dauert ca.2-3std.
aber jetzt funzt alles wieder
VW Bora R32 ist offline  
Alt 24.04.2010, 13:17   #15
deralte
AW: Motor springt "KALT" erst beim 2ten mal zünden an:-(

Zitat:
Zitat von VW Bora R32 Beitrag anzeigen
hi,
hatte das selbe problem mit dem mikroschalter in der fahrertür.
bemerkte es als ich den schlüssel aus dem zündschloss zog, das licht an hatte aber der warnton nicht ging.
und die tür wurde auch nicht in der mfa angezeigt.
sprittpumpe ging beim einsteigen auch nicht.
also ging ich zur vw und wollte einen neuen mikroschalter kaufen,den gibts aber nur komplett mit türschloss!!!
also habe ich einen schalter aus einem a4 türschloss genommen,das noch zu hause rumgeflogen ist.
also die mikroschalter sind fast bei allen modellen ob audi oder vw gleich.
der einbau dauert ca.2-3std.
aber jetzt funzt alles wieder
Es gibt dafür ne Reparaturanleitung im Golf4 Forum.. werde sie suchen wenn ich Zet hab.


Edit: hier die anleitung -- > http://www.golf4.de/jetzt-nehme-ich-...-alle-new.html
deralte ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schäppern beim schalten vom 1. in den 2ten bei klaten Motor Matthias R32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 5 07.07.2012 12:52
Mein 4er Golf mit "R" Motor :) Audi R32 Mein R32 34 29.06.2009 23:05
"Tuning-Tag der offenen Tür" beim Autohaus "VW Retail Rhein-Main GmbH" 11.08.2007 LuiStyle Events/Treffen 13 14.08.2007 20:33
War heut mal beim "Updaten" Cruiser Allgemein 2 19.01.2005 18:38
R"36" Motor schon lange bekannt?? Chris1985 Allgemein 14 19.02.2004 18:58



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de