Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 12.11.2005, 12:41   #1
Nils
WAr bei König wegen meiner Sitze...

Hallo liebe R Gemeinde,war am Freitag Morgen bei der Fa. König wegen meinen Sitzen.(deswegen bin ich ja auch so früh vom Stammtisch weg...)Hatte in meiner Garantiezeit 3 mal das Sitzgestell von meinem Fahrersitz tauschen lassen,weil das ständig angefangen hat zu knarzen.
DA meine Garantie mittlerweile rum ist und mein Fahrersitz schon wieder laute von sich gegeben hat,dachte ich,es ist das beste ich schreibe mal eine mail an König persönlich,weil ich absolut nicht einsehe,das ich jetzt wo die Garantie rum ist,auch nur einen Euro an VW bezahle wenn die meinen Sitz gemacht hätten,der dann eh spätestens ein halbes Jahr später wieder zu knarzen angefangen hätte.
Habe auch den nächsten Tag Antwort von König erhalten,wo drinne stand,das das Sitzgestell ein Teil von VW wäre und sie nur den Sitz "drum rum"gebaut hätten und das der Fehler bekannt seie und das es Schade ist das alle Weld glaubt das es was mit der Qualität der Fa. König zu tuen hätte,dies aber nicht so ist .
Mir wurde dann angeboten persönlich vorbei zu kommen das ich auch am Freitag Morgen gemacht habe.Da das knarzen mir aber dermasen auf den Ars.. ging,hab ich mal ein wenig an der Lehne rumgespielt und siehe da,das Geräusch war weg.(wusste ich ja,da ich schon wie gesagt 3 mal das Problem hatte,weiss aber das das nur ca 2-3 Wochen halten würde bevor der Sitz wieder anfangen würde zu knarzen.Also mit anderen Worten,Problem erstmal gelöst,aber nicht die Ursache) .
Als ich bei König angekommen bin,hat sich gleich ein freundlicher Mitarbeiter um mich gekümmert,dem ich dann alles nochmals geschildert habe,auch das mein Beifahrersitz Geräusche (kein knarzen) von sich geben würde beim bremsen oder beschleunigen.
Blöd war dann nur,das das knarzen ja nicht mehr zu hören war,da ich ja an der Lehne rumgespielt hatte.Der Mitarbeiter wusste aber von meinen Erzählungen her welches Geräusch ich meinte und zeigte mir die Stelle wo dafür verantwortlich wäre.Er hat dann selbstklebenden Filz auf die zwei Stellen geklebt und meinte das das knarzen jetzt nicht mehr kommen dürfte,wenn doch dann wäre es nicht das Geräusch das die Fa. König kenne und man müsste erneut nach der Ursache forschen,dann eben wenn man das knarzen hören würde.
Bei meinem Beifahresitz hat die Reperatur etwas länger gedauert,es musste dann noch ein weitere Mitarbeiter kommen,mein Sitz wurde letztendlich ausgebaut und über eine stunde lang bearbeite.Das geräusch ist jetzt zu 95% nicht mehr zu hören,wenn doch dann nur ganz schwach.Damit kann ich aber Leben.Sollte es nochmals irgendwelche Geräusche geben,könnte ich mich jederzeit an die Fa. König wenden,meinte der Mitarbeiter zum Schluss noch.
Das Lustige war,das ständig irgendwelche Mitarbeiter vorbei kamen um natürlich nur zu sehen was ihre kollegen den da so machen......Die haben sich den R dann mal genauer betrachtet...

PS:Wir haben uns ein Paar mal unterhalten,z.b. über den neuen R (er teilte meine Meinung darüber,das der alte schöner wäre etc.),dann das der R36 definitiv kommen würde,da sie die Sitze entworfen hätte und zwar auch nach Deutschland nicht nur ins Ami Land,ja,ich meine leider den Passat und nicht einen Golf R36.Von einem Golf R36 wüsste er absolut nichts :cry: :cry: :cry:

Gruss Nils
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.11.2005, 17:56   #2
speci
 
Avatar von speci
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

zum thema sitze kann ich ja nur sagen das es ja richtig geil ist was könig dir da so anbietet. habe bisher nur einmal mit denen telefoniert und das nur kurz.
aber freundilch sind sie auf alle fälle

zum thema r36.
ich habe gestern mit jemanden von vw individual gesprochen und mit ihm bestimmt ne viertelstunde geredet.
kamen dann zum thema r36 etc und er hat mir gesagt ich solle mir da überhaupt keine hoffnungen machen da bald der gti wieder geburtstag hat und zur zeit die komplette entwicklung da rein geht.
speci ist offline  
Alt 12.11.2005, 21:36   #3
Nils
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von spongebob24
Hat dich der Spaß was gekostet, oder haben die das für Lau gemacht?
war vollkommen für umme
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.11.2005, 03:38   #4
Benji
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Lau!
Umme!

Mann, langsam wär echt ein Wörterbuch Deutsch-Österreichisch angebracht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.11.2005, 17:53   #5
R32-Michel
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von Benji
Lau!
Umme!

Mann, langsam wär echt ein Wörterbuch Deutsch-Österreichisch angebracht.
lol warum denn das hast du was gegen Österreicher dann komm her ( spaß gemacht ) Witz ^^
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 13.11.2005, 20:49   #6
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von Benji
Lau!
Umme!

Mann, langsam wär echt ein Wörterbuch Deutsch-Österreichisch angebracht.
Auf Hochdeutsch heißt das umsonst, kostenlos, gratis
HD-YX777 ist offline  
Alt 13.11.2005, 21:12   #7
Nils
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von HD-YX777
Auf Hochdeutsch heißt das umsonst, kostenlos, gratis
man merkt das wir aus der gleichen region kommen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.11.2005, 19:53   #8
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von Nils
man merkt das wir aus der gleichen region kommen
Hajo. Awwa wenn mir schreiwe dede wie ma schwetze, dann deed des keena verschteh
HD-YX777 ist offline  
Alt 14.11.2005, 20:32   #9
HornyD
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Doch ich *ggggg*
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.11.2005, 20:37   #10
Gast800
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Hallo Nils, könntest Du uns bitte beschreiben, wo nun der Filz am Fahrersitz hingeklebt wurde (oder gar ein Foto)? Das würde bestimmt viele hier interessieren!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.11.2005, 20:41   #11
Nils
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von HeineR32
Hallo Nils, könntest Du uns bitte beschreiben, wo nun der Filz am Fahrersitz hingeklebt wurde (oder gar ein Foto)? Das würde bestimmt viele hier interessieren!
Die stelle wo das knarzen herkommen soll,ist quasi im Gelenk von Lehne zu dem Unterteil.weiss leider nicht wie das mit dem bild reinstellen funktioniert,wem kann ich das bild per e-mail schicken damit er es reinstellt?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.11.2005, 08:05   #12
Gast800
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Vielen Dank, damit kann man echt 'was anfangen - ich mach' mich nachher gleich 'dran!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.02.2007, 16:07   #13
dicken 1904
 
Avatar von dicken 1904
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von Aragami Beitrag anzeigen
Hier das Bild von Nils ...

Kann mir mal bitte jemand sagen wo da das Filz sitzen soll?
dicken 1904 ist offline  
Alt 21.02.2007, 16:16   #14
Gast800
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Genau in der Bildmitte das graue schiefwinklige Viereck!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.02.2007, 16:28   #15
e-mans
AW: WAr bei König wegen meiner Sitze...

Zitat:
Zitat von HeineR32 Beitrag anzeigen
Vielen Dank, damit kann man echt 'was anfangen - ich mach' mich nachher gleich 'dran!

hattest du das damals gemacht? und hat es was gebracht??
bei mir quitscht und knartzt das wie die hölle.... deshalb immer schön vollgas damit man biss auspufflärm hört!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R32 König Sitze EricvR Interieur 10 11.03.2011 16:12
[S] König sitze 5 türer BUGGES-R32 Suche/biete R32 1 16.01.2009 19:27
König Sitze R32 Kj Interieur 16 20.09.2008 00:35
könig sitze Ufuk82 Allgemein 17 17.09.2008 18:19
Direkter Kontakt zu König wegen der Sitzbezüge JS32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 31 31.10.2005 18:17



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de