Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 11.11.2017, 19:27   #1
R32Quinki
Öl im 6. Zylinder

Hallo Gemeinde,
Habe heute bei meinem 4er R32 (komplett Serie)die Zündkerzen gewechselt und musste leider feststellen ,dass der 6. Zylinder im Öl steht,badet....

Habe das auto vor ca einem Jahr gekauft und konnte keinen ungewöhnlich hohen Ölverbrauch in der Zeit feststellen.

Meine Frage: kommt das Problem öfters vor oder kann es sein das der vorbesitzer öl daneben geschüttet hat beim auffüllen(was ich jedoch nicht vermute)?

Wie soll ich vorgehen? Kompressionsdruckprüfung? Mit Endoskop mal reinschaun?evtl kolben defekt Wäre euch sehr dankbar für tipps!!!

Lg Max
R32Quinki ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:35   #2
R32_Mark
AW: Öl im 6. Zylinder

Hallo Max,

nicht so kompliziert rangehen, denke das deine VDD einfach durch die jahre der Gummi hart ist und an der stelle durchschwitzt.

LG Markus
R32_Mark ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:36   #3
DUBgrafix
AW: Öl im 6. Zylinder

Meinst du den Kerzenschacht oder wirklich den Zylinder?
DUBgrafix ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:37   #4
JangoR32
 
Avatar von JangoR32
AW: Öl im 6. Zylinder

Du meinst wahrscheinlich den Zündkerzeschacht!!
JangoR32 ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:38   #5
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Öl im 6. Zylinder

Steht das Öl im Zylinder oder läuft es im "Zünderkerzenloch" Richtung Zündkerze?
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 11.11.2017, 19:40   #6
R32Quinki
AW: Öl im 6. Zylinder

Zitat:
Zitat von DUBgrafix Beitrag anzeigen
Meinst du den Kerzenschacht oder wirklich den Zylinder?
Als ich die kerze im 6.zylinder rausgeholt habe, war sie richtig nass mit ölund man hat auch öl gesehen, wenn man mit der lampe in den zylinder geleuchtet hat.
Habe schon gesehen,dass im eingebauten zustand der alten kerze ein wenig öl zu sehen war aber nicht viel
R32Quinki ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:43   #7
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Öl im 6. Zylinder

Zitat:
Zitat von R32Quinki Beitrag anzeigen
Als ich die kerze im 6.zylinder rausgeholt habe, war sie richtig nass mit ölund man hat auch öl gesehen, wenn man mit der lampe in den zylinder geleuchtet hat.
Habe schon gesehen,dass im eingebauten zustand der alten kerze ein wenig öl zu sehen war aber nicht viel
Bau doch noch mal die Zündspule aus und schau dir das noch mal genau an und mach am besten ein Foto Das Öl wird bestimmt von der Ventildeckeldichtung kommen
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 11.11.2017, 19:44   #8
R32Quinki
AW: Öl im 6. Zylinder

Wenn man das bild betrachtet sieht man beim zümdkerzengewinde diesen hellen fleck vom licht... quasi das spiegelbild vom ölbad
Miniaturansicht angehängter Grafiken
A927799C-B12E-4EB0-A3F8-01771D17EFF5.jpg  
R32Quinki ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:48   #9
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Öl im 6. Zylinder

Sind denn die Elektroden der Kerze auch verölt und pechschwarz?
Hansdampf ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:51   #10
Beastyboy80
AW: Öl im 6. Zylinder

Wechsel die Dichtungen und gut ist !
Beastyboy80 ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:51   #11
R32Quinki
AW: Öl im 6. Zylinder

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
.............
Eben genau solche anzeichen kommen nicht vor!! Gott sei dank!
Mit vcds hab ich schon zündaussetzer abgefragt auch hier nichts.

Ich werde es die nächsten Tage besonders beobachten und euch berichten

Vielen lieben Dank schonmal an euch alle für die schnellen aussagen!!
R32Quinki ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:52   #12
JangoR32
 
Avatar von JangoR32
AW: Öl im 6. Zylinder

So siehts aus. Mach die Ventildeckeldichtung neu dann solltest du Ruhe haben Die Zündkerzenschächte sind durch 6 ''O-Ringe'' abgedichtet
JangoR32 ist offline  
Alt 11.11.2017, 19:53   #13
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Öl im 6. Zylinder

Zitat:
Zitat von R32Quinki Beitrag anzeigen
Eben genau solche anzeichen kommen nicht vor!! Gott sei dank!
Mit vcds hab ich schon zündaussetzer abgefragt auch hier nichts.

Ich werde es die nächsten Tage besonders beobachten und euch berichten

Vielen lieben Dank schonmal an euch alle für die schnellen aussagen!!
Sorry - hatte das vorschnell gelöscht.
Hansdampf ist offline  
Alt 11.11.2017, 20:17   #14
KingDouchebag
 
Avatar von KingDouchebag
AW: Öl im 6. Zylinder

So sieht das ganze aus



Bei dir ist am 6 Zylinder ein runder Dichtring inkontinent geworden, dass kann schon mal mit dem Alter passieren :P
KingDouchebag ist gerade online  
Alt 12.11.2017, 02:48   #15
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Öl im 6. Zylinder

1. Ringeichtung defekt
2. beim Entnehmen der Kerze floss das Öl in den Zylinder 6
3. mit dem Öl im Zylinder würde der sofort die MKL anzeigen, da die Verbrennung nicht passt
4. Ventildeckel komplett inkl. der Entlüftung zerlegen und reinigen.
5. neue Dichtungen rein und Spaß haben.
.:r-line ist offline  
Antwort

Stichworte
brennraum, kolben, zündkerzen, ölverbrauch


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Porsche 4 Zylinder Hansdampf Neue Modelle 47 04.06.2014 22:06
Fehlercode 17763 - Zündansteuerung Zylinder 1 Unterbrechung BlackHawk R32 Probleme/Fehler/Defekte 1 12.03.2011 11:52
Zylinder 5 Fehlzündung detektiert Raoul_Duke R32 Probleme/Fehler/Defekte 20 08.04.2010 00:14
Problem - läuft auf 5 Zylinder! SKT87 R32 Probleme/Fehler/Defekte 30 06.02.2010 15:35
.:R36 evtl. mit 4 Zylinder! Slash1984 Neue Modelle 115 17.11.2008 22:53



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de