Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 05.04.2015, 17:06   #1
Massa3
 
Avatar von Massa3
DSG Verstärken

Hallo, die meisten kennen noch ich hatte einen blauen 4er R32 Turbo und hab den wegen Familienzuwachs und Hausbau verkauft!
Nun ja nachdem das jetzt alles geschafft ist und das Haus fertig is möchte ich mir in nächster zeit wieder was zulegen und da hab ich jetzt ein paar fragen speziell an die DSG Turbo fahrer!
Also ich will mir einen Audi tt 8n 3.2 kaufen und bin am überlegen ob DSG oder Handschalter und da wollte ich fragen was beim DSG von der Verstärkung her möglich ist und wieviel ein verstärktes DSG aushalten! Vielleicht könnt ihr mir da ein paar Auskünfte geben....
Danke schonmal...
LG Mario
Massa3 ist offline  
Alt 05.04.2015, 17:54   #2
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: DSG Verstärken

Das maximale erreichte damals der Oli mit dem großen Kupplungskorb von hgp. Mehr Reibfläche etc.
Andere Lösungen gibt es sonst soweit nicht, seine soll ja halten und das mit 700Nm.
Wenns auf einen Turbo hinausläuft, dann kannst du für das Geld schon bald in Richtung DQ500 gehen.

Am Ende würde ich auf einen handgerührten zugehen, da er preiswerter ist (verstärkte Bauteile )
.:r-line ist offline  
Alt 05.04.2015, 18:41   #3
Massa3
 
Avatar von Massa3
AW: DSG Verstärken

Ok danke schonmal für die Antwort aber leider ist das Angebot von den handschalter so gering und ich finde das DSG geil! Handschalter hatte ich ja schon in meinem 4er turbo und deswegen möchte ich jetzt mal das DSG nehmen....
Massa3 ist offline  
Alt 05.04.2015, 22:47   #4
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: DSG Verstärken

Hi Mario...schön von dir wieder mal was zu hören
...das ging ja alles sehr schnell
Bzgl dsg wirst du bei Leistung am dq500 net vorbeikommen, aber dafür ist das Ergebnis einfach nur geil...gibt ja mittlerweile ein paar Adressen die das hinbekommen
dsg-driver ist offline  
Alt 06.04.2015, 09:15   #5
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: DSG Verstärken

600NM und paar mehr sind haltbar mit großer Kupplung und neuer Mechatronik fahrbar.

Für alles andere DQ500.
a3quattro ist offline  
Alt 06.04.2015, 11:53   #6
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Verstärken

kannst doch vertsärken wie du willst, die kommen irgendwann alle.
DQ500 oder MQ500 dann ist Ruhe.
coolhard ist offline  
Alt 06.04.2015, 12:39   #7
Massa3
 
Avatar von Massa3
AW: DSG Verstärken

Ok danke für die antworten, nur leider is das dq500 kein billiger spaß...
Was ich noch fragen wollte kommt es eigentlich hauptsächlich auf das Drehmoment an oder auch auf die PS!?
Wenn ich also den Umbau auf Turbo mache und dann das originale DSG verstärke und die NM auf 600 oder so begrenze kann ich dann trotzdem 600+ PS fahren
Und dann später mal auf DQ500 umbauen wenn das alte tot ist oder ich das Geld habe??
Massa3 ist offline  
Alt 06.04.2015, 13:44   #8
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: DSG Verstärken

der getriebetot liegt immer im anliegenden drehmoment...je höher das ist, umso böser endet das ganze! die leistung allein ist da nicht ganz so tragisch, jedoch geht mit viel leistung auch viel drehmoment einher...gerade beim turbo...
dsg-driver ist offline  
Alt 06.04.2015, 14:06   #9
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: DSG Verstärken

Bei dem Hubraum sind 600 ps und 600 Nm nicht realisierbar. Bei 600 Nm werden 450 ps Anliegen
.:r-line ist offline  
Alt 06.04.2015, 14:17   #10
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Verstärken

um bei 600NM 600PS zu haben, benötigst Du 600NM bei einer Drehzahl von 7000Upm= ~600PS
coolhard ist offline  
Alt 06.04.2015, 14:25   #11
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: DSG Verstärken

Wenn ich richtig aufgepasst habe, ist Drehmoment quasi die Kraft, Drehzahl so eine Art Weg und Kraft mal Weg ist Leistung, also PS.

Vielleicht kann ja jemand für die Hebel- und Übersetzungsverhältsnisse beim Dicken ausrechnen, welche Drehzahl erforderlich ist, um mit 600 Nm 600+ PS zu erreichen. Wahrscheinlich 5-stellig

Edit: Kraft mal Weg ist Arbeit (habe gerade mal nachgesehen) und Leistung ist Arbeit pro Zeit. Also nehmt meine physikalischen Ergüsse hier nicht so ernst
Hansdampf ist offline  
Alt 06.04.2015, 15:25   #12
Massa3
 
Avatar von Massa3
AW: DSG Verstärken

Ok aber wie funktioniert das dann wenn einige schreiben die haben 560ps oder so und die haben das Drehmoment auf 600nm begrenzt??
Massa3 ist offline  
Alt 06.04.2015, 17:15   #13
Audi 3T
 
Avatar von Audi 3T
AW: DSG Verstärken

Es gibt solche und solche Aussagen/Empfehlungen dazu.
Das DQ250 lässt sich nicht wirklich verstärken. Andere Ritzel und gehärtete Wellen sind eher für den Kopf als alles andere.
Ich als Betroffener habe dann auch letztendlich auf DQ500 gewechselt.
Wenn du mich fragst, gibt es für Turbo DQ250 Fahrer nicht wirklich eine Alternative. Das Geld noch ins DQ250 stecken würde ich nicht nochmal machen.
Audi 3T ist offline  
Alt 06.04.2015, 19:56   #14
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: DSG Verstärken

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Wenn ich richtig aufgepasst habe, ist Drehmoment quasi die Kraft, Drehzahl so eine Art Weg und Kraft mal Weg ist Leistung, also PS.

Vielleicht kann ja jemand für die Hebel- und Übersetzungsverhältsnisse beim Dicken ausrechnen, welche Drehzahl erforderlich ist, um mit 600 Nm 600+ PS zu erreichen. Wahrscheinlich 5-stellig

Edit: Kraft mal Weg ist Arbeit (habe gerade mal nachgesehen) und Leistung ist Arbeit pro Zeit. Also nehmt meine physikalischen Ergüsse hier nicht so ernst
Siehe wie vor, kannste doch einfach berechnen:

NMxUPM =
/9550= KW
x1.36=PS


Jedes DQ250 geht dir, egal was man macht, irgendwann hops bei solchen Leistungen.

400PS sind absolut Altags- tauglich und dann geht da auch nix gross platt. Alles darüber sind und bleiben Zeitbomben.
coolhard ist offline  
Alt 06.04.2015, 20:15   #15
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: DSG Verstärken

Ist es wohl eher ein dq350

Hierbei geht es um die Kupplung nicht das getriebe.

Wir haben das 02M mit Pilotlagern etc haltbar bekommen(Aussage einiger Namenhafter Tuner, im Einsatz Straße und Rennstrecke).


Würde den Umbau auch niemals machen. Mein nächstes umgebautes Getriebe folgt auch.

500Ps haben es noch nicht geknackt und er bekommt seit einem Jahr permanent drauf.
.:r-line ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
4er GYD DSG auf 5er BUB Motor & 7 Scheiben DSG Kupplung!? Tom.Schmeler R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 18.10.2011 13:15
DSG Probleme! Tausch gegen VI R DSG? R-ler Motortuning 26 23.05.2011 07:49
DSG LMM und DSG EEPROM flash in Handschalte? graeme86 Motortuning 3 30.08.2009 03:40
R32 DSG Lenkrad an normalen Golf ohne DSG??? supergolf Elektronik (Allgemein) 3 14.07.2008 13:29

Stichworte zum Thema DSG Verstärken

dq350 dsg

,

dsg dq350

,

vw 3.2 dsg getriebe verst

,

,

dq350

,

dq250 verst

,

audi a4 dq500 verst

,

pilotlager r32

,

dq250 kupplung verst

,

golf 5 r32 dsg verst



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de