Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 29.07.2009, 16:54   #1
KlausR
 
Avatar von KlausR
DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Seit ein paar Tagen bemerke ich, das unter gewissen Bedinungen, der Schaltvorgang 5.->6. Gang nicht mehr Geräuschlos vor sich geht.

Meist im Stadtverkehr (50-60km/h) bei Betriebstemperatur und nur geringer Last wird eine deutliches "Klack" hörbar.

Habt ihr ähnliches beobachtet? Massnahmen vom Freundlichen?

Meiner ist BJ01/2008

Mein Vertrauen zum Freundlichen ist sehr begrenzt. Daher suche ich Tipps und Fakten.

Danke
KlausR ist offline  
Alt 29.07.2009, 20:18   #2
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Dieser kurze Ruck/ leises Klacken vom 5ten in den 6ten musst Du leider unter "Stand der Technik" abhaken beim DSG. Da hat keiner eine Lösung parat. Am wenigsten fällt es auf, wenn man kurz vor den Gangwechsel zum 6ten etwas unter Last fährt. Dann ruckt es laut Popometer aber es klackt sogut wie nicht. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Umso langsamer der Übergang zum 6ten ist umso mehr spüre ich diesen Übergang. Deswegen gebe ich da immer bissel Dampf und schon ist es kaum wahrnehmbar.
Marcel ist offline  
Alt 29.07.2009, 20:40   #3
BruderStahl
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Bei mir ist das auch so...1x Mechatronic, 1x komplettes Getriebe....
Ergebniss Stand der Technik...eine absolute Frechheit....bin sehr verärgert über das handeln von VW...
BruderStahl ist offline  
Alt 29.07.2009, 22:51   #4
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Dieser kurze Ruck/ leises Klacken vom 5ten in den 6ten musst Du leider unter "Stand der Technik" abhaken beim DSG. Da hat keiner eine Lösung parat. Am wenigsten fällt es auf, wenn man kurz vor den Gangwechsel zum 6ten etwas unter Last fährt. Dann ruckt es laut Popometer aber es klackt sogut wie nicht. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Umso langsamer der Übergang zum 6ten ist umso mehr spüre ich diesen Übergang. Deswegen gebe ich da immer bissel Dampf und schon ist es kaum wahrnehmbar.
ich mach´s genau so, oder zieh am Paddel unter leichter Last
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 29.07.2009, 23:22   #5
BruderStahl
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Micky gib mal bescheid, wenn das wechseln am ZMS erfolge bringt
BruderStahl ist offline  
Alt 30.07.2009, 05:10   #6
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Stand der Technik? Also beim IVeR mit DSG ist es nicht, jedenfalls habe ich es bisher nicht bemerkt und ich bin bei sowas echt empfindlich Dafür einige andere Rucker/Geräusche vom DSG, aber naja... Ist halt so...
phoenix84 ist offline  
Alt 30.07.2009, 08:44   #7
R32Domi
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Zitat:
Zitat von BruderStahl Beitrag anzeigen
Micky gib mal bescheid, wenn das wechseln am ZMS erfolge bringt

Hi hatten wir schon mal gehabt bringt rein gar nix kenne viele bei denen es gemacht wurde und bei keinem hat es eine Besserung gebracht, im Gegenteil noch schlimmer bei einigen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.07.2009, 13:46   #8
injekt32
 
Avatar von injekt32
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

habe das mit André an meinen auch probiert da ich das problem nicht kannte und päng das macht meiner auch aber recht selten. Also an meinen kommt das besagte Klacken wirklich nur wenn man extrem langsam gas gibt deshlab kannte ich das bis vor kurzen noch gar nicht Also ihr müßt am besten euren .:R bischen rrrrrrrrrrR'en lassen dann kommt bzw hört oder spürt ihr nix mehr
injekt32 ist offline  
Alt 30.07.2009, 13:58   #9
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

ich bin derjenige der das als erstes bei VW bemängelt hatte habe dazu auch nen riesen beitrag geschrieben :-)

Ende vom lied ist findet euch anfach damit ab von VW werdet ihr keine hilfe bekommen die wissen selber noch net einmal genau woher dieses geräuscht kommt. Nach einer geräuschmessung an meinem fahrzeug zeigte sich das es hinten von der haldex kommt.

Bei mir ist auch nen neues getriebe drinnen machatronik nen neues ZMS und sogar ne neue haldex lol also alles hat nix gebracht lol meiner war quasi das versuchsfahrzeug das sich techniker aus kassel und dirrekt aus der DSG Abteilung öfters mal angeschaut haben. Zudem wurde auch ein vorserienstand der SW vom DSG probiert was allerdings auch nix brachte.

Wenn ich irgendwann mal zeit finde will ich mich selber mal ans basteln machen und mir mal ne spezielle Hardyscheibe bauen die das vieleicht beseitigt.

Ganz leicht zum nachstellen ist das verhalten wenn ihr mal unters auto kriecht und den stecker vonm haldex STG abmacht dann habe ihr praktisch noch noch nen frontantrieb aber die haldex und welle läuft noch mit und wenn der stecker ab ist ist auch das klacken vom 5 in den 6 gang weg ;-)

Daher ist davon auszugehen das bei der übersetzung vom 5 in den 6 gang eine spannung zwischen getriebe und haldex bzw dif herrscht ....


An deiner stelle würde ich mit dem verhalten nicht zu VW gehen weil die können dir 100% nicht helfen und schrauben nur an deinem auto herum und tauschen irgend welche teile die garnet defekt sind und machen dann vieleicht noch mehr kaputt ;-)


Mfg
golf5GTI ist offline  
Alt 30.07.2009, 14:20   #10
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang



Seht ihr, sollche Probleme haben wir mit den Schaltern nicht

lg
mike.r32 ist offline  
Alt 30.07.2009, 16:08   #11
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Das Geräsch kommt manchmal auch vor, wenn man im Manuell Modus ist und bei knapp 40kmh im 6ten wieder geschleunigt.

Es wird wohl so sein, das die haldex auf und zu macht... und beim schließen klackt es halt ein bisschen... egal
Chef_2 ist offline  
Alt 30.07.2009, 16:42   #12
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Nun schon 9,2l. Hast Du den 6ten Zylinder verkauft?
Marcel ist offline  
Alt 31.07.2009, 11:59   #13
knuddelbär
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Dieser kurze Ruck/ leises Klacken vom 5ten in den 6ten musst Du leider unter "Stand der Technik" abhaken beim DSG. Da hat keiner eine Lösung parat. Am wenigsten fällt es auf, wenn man kurz vor den Gangwechsel zum 6ten etwas unter Last fährt. Dann ruckt es laut Popometer aber es klackt sogut wie nicht. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Umso langsamer der Übergang zum 6ten ist umso mehr spüre ich diesen Übergang. Deswegen gebe ich da immer bissel Dampf und schon ist es kaum wahrnehmbar.
Bei meinem R genauso. Waren auch welche von VW da und haben Mikrofone installiert und dann zum Schluss gesagt, das ist bekannt und gibt keine Lösung, selbst frisch vom Band in Wolfsburg käme das vor, und zwar bei allen 4Motion mit DSG. Einfach bissl Gas geben, dann merkst es nimmer.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.07.2009, 18:14   #14
Michi1975
 
Avatar von Michi1975
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Zitat:
Zitat von golf5GTI Beitrag anzeigen
ich bin derjenige der das als erstes bei VW bemängelt hatte habe dazu auch nen riesen beitrag geschrieben :-)

Ende vom lied ist findet euch anfach damit ab von VW werdet ihr keine hilfe bekommen die wissen selber noch net einmal genau woher dieses geräuscht kommt. Nach einer geräuschmessung an meinem fahrzeug zeigte sich das es hinten von der haldex kommt.

Bei mir ist auch nen neues getriebe drinnen machatronik nen neues ZMS und sogar ne neue haldex lol also alles hat nix gebracht lol meiner war quasi das versuchsfahrzeug das sich techniker aus kassel und dirrekt aus der DSG Abteilung öfters mal angeschaut haben. Zudem wurde auch ein vorserienstand der SW vom DSG probiert was allerdings auch nix brachte.

Wenn ich irgendwann mal zeit finde will ich mich selber mal ans basteln machen und mir mal ne spezielle Hardyscheibe bauen die das vieleicht beseitigt.

Ganz leicht zum nachstellen ist das verhalten wenn ihr mal unters auto kriecht und den stecker vonm haldex STG abmacht dann habe ihr praktisch noch noch nen frontantrieb aber die haldex und welle läuft noch mit und wenn der stecker ab ist ist auch das klacken vom 5 in den 6 gang weg ;-)

Daher ist davon auszugehen das bei der übersetzung vom 5 in den 6 gang eine spannung zwischen getriebe und haldex bzw dif herrscht ....


An deiner stelle würde ich mit dem verhalten nicht zu VW gehen weil die können dir 100% nicht helfen und schrauben nur an deinem auto herum und tauschen irgend welche teile die garnet defekt sind und machen dann vieleicht noch mehr kaputt ;-)


Mfg

Hey,

das stimmt aber nicht! Ich war der erste wo es bemängelt hat

Habe auch schon 1x Getriebe und 2x Mechatronic gewechselt bekommen!

Immer noch da! Egal bekomm eh bald was neues!

Gruß Michi
Michi1975 ist offline  
Alt 31.07.2009, 20:09   #15
BruderStahl
AW: DSG: Schaltgeräusche 5. -> 6. Gang

Die frage ist aber geht davon etwas defekt? Kann es schaden?
BruderStahl ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
10 Gang DSG blankreich VW Allgemein/News 1 15.04.2015 19:06
6 Gang Schalter auf DSG umbauen Sevan Allgemein 25 14.05.2012 01:53
[V] Audi S4 Limo sprintblau 7 Gang DSG S-tronic r32fahrer Suche/Biete sonstiges 2 04.09.2010 11:40
Klacken vom 4 in den 3 Gang... DSG ReAL-BAZE R32 Probleme/Fehler/Defekte 1 23.03.2010 14:03
DSG Problem 1. Gang satansbraten R32 Probleme/Fehler/Defekte 28 17.01.2010 19:44



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de