Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 17.05.2009, 15:11   #1
republic
 
Avatar von republic
Power Booster / Mini Turbo

Hallo leute.

Habe letztens beim 4er die Ansaugung vom DSG reingemacht im HS jedoch habe ich nicht mehr luftmasse die kommt.

Per zufall habe ich das hier entdeckt, was meint ihr dazu?



Der garantiert spürbare KICK mit dem elektro Turbo.

Einer für alle!
Universell für alle Benzin- und Diesel-PKW. Vor dem Luftfilterkasten, oder vor dem Luftmengenmesser einzusetzen (bei Turbo- und VR6 Motoren nur vor dem Luftfilter). Mit dem Power-Booster steht der Luftbedarf immer zur Verfügung ! So ist ein ruckelfreie, agiles, und durchzugstarkes Ansprechverhalten immer gewährleistet! Beim Turbo wird der Ladedruck sogar ca. 400 - 500 Touren früher erreicht ! Mit Kühlung der Ladeluft!

Das ist doch klar : Wer mehr Luft bekommt, leistet mehr!

Die Vorteile :
- Wesentlich besseres Drehmoment (mit sofortiger Gasannahme)
- Verdichtet die Ansaugluft
- Luftleistung: ca. 5000 Liter / Min. zusätzlich zur Ansaugluft!
- wesentlich mehr Luft bei gleicher Drosselklappen-Stellung.
- Optimale Kühlung der Ansaugluft
- Kalte Luft enthält mehr Sauerstoff und verbrennt daher besser als warme Luft.
- Optimalere Verbrennung -dadurch Abgasreduzierung
- Senkt Verbrauch um ca. 10%, je nach Fahrzeugtyp und Fahrweise
- TÜV-frei, nicht eintragungspflichtig
- Erhöhung des Sauerstoffanteils um ca. 50%
- Kein Überdruck möglich
- TÜV geprüft

Turbo-Leistung :
Wesentlich mehr PS/KW im unteren und mittleren Drehzahlbereich, auch für Motoren über 200 PS!
Mehrleistung ca. 6 bis 11 KW (8 bis 15 PS) (je nach Fahrzeugtyp, im unteren und mittleren Drehzahlbereich)

Lieferumfang: 1 Power Booster, 2 Schlauchmanschetten Innenmaß 65 mm, 3 Schlauchschellen
republic ist offline  
Alt 17.05.2009, 15:54   #2
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Power Booster / Mini Turbo

" - Luftleistung: ca. 5000 Liter / Min. zusätzlich zur Ansaugluft! "


das ist schon mal Quatsch !

Bedenke : Ein normaler Zwei-Liter Saugmotor schafft gerade mal rund 5000 L/min. ( z.B.: 2x5800x0,87/2 = 5046 )
Würde dieses Gebläse 5000 L/min zusätzlich liefern, würde ja rund 1 bar Ladedruck anstehen.

Das Gebläse wird schon 5000 L/min Luft fördern, nur am .:R-Motor keinen nennenswerten Druck aufbauen, den Du als "Kick" verspürst.
An einem 1,4 bis 1,6 Liter Motor wird sich sicher ein Druck von ein paar Millibar aufbauen, mehr nicht.
Sagen wir, das Teil wird mit 30 Ampere abgesichert. )hab die dünnen Drähtchen schon mal gesehen)
12*30 = 360
Das Gerät liefert also dann maximal 360 Watt, oder 0.36 KW Verdichterleistung, verlustfrei gerechnet.
Ein Kompressor braucht rund 10-20 KW Verdichterleistung.
Der alte Porsche Turbo mit 3,3 L und 300 PS brauchte 40 PS Verdichterleistung !!
Drum gibt´s ja auch ein Turboloch, wenn noch keine Verdichterleistung auf Grund geringen Abgasstrahls vorhanden ist.

Hängt ja immer vom Hubraum. Ladedruck und Fördermenge ab.

Meine Meinung : Spar das Geld lieber für Zoran, z.B. für eine Abstimmung nach einem Fächereinbau
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:03   #3
republic
 
Avatar von republic
AW: Power Booster / Mini Turbo

hm ich möchte ja nicht unbedingt grad mehr ps durch dieses teil.. habe mir erhofft dass ich damti ein bisschen mehr Luftzufuhr habe weil eben irgendwie hab ich jetzt weniger menge wo das DSG zeugs drinne ist vorher hatte ich mehr aber hab wahrscheinlich irgendwas falsch gemacht


hm zum testen würd ich aber gerne mal so einen in den fingern haben
republic ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:12   #4
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Power Booster / Mini Turbo

Wenn das Teil 5000 L/min Luft fördert, bremst es den R obenrum sogar aus, denke ich

Der R braucht rund 9400 L/min Luft.
Sicher wird sich bei geringen Drehzahlen ein kleiner Druck aufbauen, aber du wirst ihn nicht spüren.
Halte mal bei einem Handfön (bei Kaltluft natürlich ) den Ausgang zu.
Merkst du einen hohen Druck? Der hat 220 V und sicher mehr Watt Leistung.
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:15   #5
republic
 
Avatar von republic
AW: Power Booster / Mini Turbo

Zitat:
Zitat von Kompressor-Robs Beitrag anzeigen
Wenn das Teil 5000 L/min Luft fördert, bremst es den R obenrum sogar aus, denke ich

Der R braucht rund 9400 L/min Luft.
Sicher wird sich bei geringen Drehzahlen ein kleiner Druck aufbauen, aber du wirst ihn nicht spüren.
Halte mal bei einem Handfön (bei Kaltluft natürlich ) den Ausgang zu.
Merkst du einen hohen Druck? Der hat 220 V und sicher mehr Watt Leistung.

dann soll ich n föhn einbauen?

klar 220V ist in keinem Auto. aber hinten ist genug platz für einen Mini Reaktor, da währen auch grössere Leistungen möglich hmm
republic ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:29   #6
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Power Booster / Mini Turbo

Es gibt schon richtige elektrische Turbolader, aber nicht zu diesem Preis, die haben dann eine gewaltige Stromversorgung (da ist der Kofferraum voll ) und die bringen auch was.
Wenn du wirklich einen Kick willst, brauchst du einen Kompi (da könnte ich dir evtl. was anbieten) oder einen Turbo.
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:48   #7
republic
 
Avatar von republic
AW: Power Booster / Mini Turbo

Zitat:
Zitat von Kompressor-Robs Beitrag anzeigen
Es gibt schon richtige elektrische Turbolader, aber nicht zu diesem Preis, die haben dann eine gewaltige Stromversorgung (da ist der Kofferraum voll ) und die bringen auch was.
Wenn du wirklich einen Kick willst, brauchst du einen Kompi (da könnte ich dir evtl. was anbieten) oder einen Turbo.
im moment noch nicht später sind die Gesetze hier villeicht lockerer
republic ist offline  
Alt 17.05.2009, 16:50   #8
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Power Booster / Mini Turbo

Zitat:
Zitat von republic Beitrag anzeigen
im moment noch nicht später sind die Gesetze hier villeicht lockerer
Eilt ja nicht...
hmmm, bei uns werden sie eher strenger ...
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 17.05.2009, 18:03   #9
republic
 
Avatar von republic
AW: Power Booster / Mini Turbo

Zitat:
Zitat von Kompressor-Robs Beitrag anzeigen
Eilt ja nicht...
hmmm, bei uns werden sie eher strenger ...
und bei uns kanns nur noch lockerer werden
republic ist offline  
Alt 17.05.2009, 18:11   #10
comtom
 
Avatar von comtom
AW: Power Booster / Mini Turbo

Zitat:
Zitat von republic Beitrag anzeigen
hm ich möchte ja nicht unbedingt grad mehr ps durch dieses teil.. habe mir erhofft dass ich damti ein bisschen mehr Luftzufuhr habe weil eben irgendwie hab ich jetzt weniger menge wo das DSG zeugs drinne ist vorher hatte ich mehr aber hab wahrscheinlich irgendwas falsch gemacht
Was hast du denn vom DSG alles eingebaut - Luftfilter /-kastenunterteil, Rohr zum Grill und Scheinwerferverkleidung? Oder auch Luftfilterkastenoberteil, LMM und Verbindungsrohr vom LMM zur Drosselklappe? Und wie kommst du den drauf, dass du mit der DSG-Ansaugung weniger Luftmasse durchsetzt? Messwerteblock aus dem Motor-STG?

Wenn du nur den ersten Teil verbaut hast, müsstest du eigentlich im oberen Drehzahlbereich bei Volllast etwas mehr Luftmasse messen können.

Wenn du allerdings auch den LMM mit getauscht hast, wirst du bei unverändertem Motor-STG grundsätzlich vom Zahlenwert her weniger messen. Das Innenleben der beiden LMM ist gleich, nur der vom DSG ist 5mm im Durchmesser größer, nämlich 85mm. Die Querschnittfläche vom Schalt-LMM beträgt demnach 5027 qmm, vom DSG-LMM 5675 qmm. Das heißt, dass durch den alleinigen Tausch des größeren DSG-LMM in den Messwerteblöcken nur 88% von dem angezeigt wird, was beim Schalt-LMM angezeigt würde

Fröhliche Grüße
Thomas
comtom ist offline  
Alt 17.05.2009, 21:01   #11
Ace
 
Avatar von Ace
AW: Power Booster / Mini Turbo

Damit kannst du deinen PC kühlen als Gehäuselüfter ist der Schrott gut zu verwenden,aber Leistung für dein Auto erzeugst du damit nicht
Ace ist offline  
Alt 17.05.2009, 21:26   #12
Pusher
 
Avatar von Pusher
AW: Power Booster / Mini Turbo

Schade ......

Ich wünschte es so

Dann ist ja alles was mit dem Filter und Lufi-Kasten inkls. dremmlerei
für die Katzs

Aber wenigstens beim 4er bringt der DSG Filter was
Pusher ist offline  
Alt 17.05.2009, 23:13   #13
republic
 
Avatar von republic
AW: Power Booster / Mini Turbo

Zitat:
Zitat von comtom Beitrag anzeigen
Was hast du denn vom DSG alles eingebaut - Luftfilter /-kastenunterteil, Rohr zum Grill und Scheinwerferverkleidung? Oder auch Luftfilterkastenoberteil, LMM und Verbindungsrohr vom LMM zur Drosselklappe? Und wie kommst du den drauf, dass du mit der DSG-Ansaugung weniger Luftmasse durchsetzt? Messwerteblock aus dem Motor-STG?

Wenn du nur den ersten Teil verbaut hast, müsstest du eigentlich im oberen Drehzahlbereich bei Volllast etwas mehr Luftmasse messen können.

Wenn du allerdings auch den LMM mit getauscht hast, wirst du bei unverändertem Motor-STG grundsätzlich vom Zahlenwert her weniger messen. Das Innenleben der beiden LMM ist gleich, nur der vom DSG ist 5mm im Durchmesser größer, nämlich 85mm. Die Querschnittfläche vom Schalt-LMM beträgt demnach 5027 qmm, vom DSG-LMM 5675 qmm. Das heißt, dass durch den alleinigen Tausch des größeren DSG-LMM in den Messwerteblöcken nur 88% von dem angezeigt wird, was beim Schalt-LMM angezeigt würde

Fröhliche Grüße
Thomas

Habe den Luftfilterkasten ausgebohrt Dank Pushers zusammenarbeit passt das perfekt

Luftführung und das Ansaugrohr wurden ausgewechselt... muss die Scheinwerferbelde auch gewechselt werden den hab ich drangelassen...
bei einem kollegen: Mass air g/s bei 3880 U/min : 121.25 bei mir : 108.95 so ein vergleichswert ..
republic ist offline  
Alt 18.05.2009, 09:20   #14
Vorteck
AW: Power Booster / Mini Turbo

Zitat:
Zitat von republic Beitrag anzeigen
Habe den Luftfilterkasten ausgebohrt Dank Pushers zusammenarbeit passt das perfekt

Luftführung und das Ansaugrohr wurden ausgewechselt... muss die Scheinwerferbelde auch gewechselt werden den hab ich drangelassen...
bei einem kollegen: Mass air g/s bei 3880 U/min : 121.25 bei mir : 108.95 so ein vergleichswert ..
LOL, ich wusste das dieses Mistding hier irgendwann wieder auftaucht

- Erhöhung des Sauerstoffanteils um ca. 50%
Verstehe ich nicht, also das ding kann Nur Sauerstoff fördern und und filtert somit die Edelgase etc. aus der Lauft raus ?? WOW, Brauche ich für meinen Ölofen im Keller !

Spaß bei Seite. Du kannst die Werte nicht direkt vergleichen. Die Luftmasse hat direkten bezug auf Drehzahl, Last, Sauerstoffanteil, Kraftstoff und alles mögliche. Um das relevant zu messen brauchst du schon nen Prüfstand.

Sieh einfach zu das dein Motor einwandfrei Athmen kann und kalte Luft saugt, und die restlichen elektrischen Bremsen mit Klingeldraht läßt du einfach weg..
Vorteck ist offline  
Alt 18.05.2009, 12:23   #15
GoodYear-R32
 
Avatar von GoodYear-R32
AW: Power Booster / Mini Turbo

scheiss kleines billig-plastik dingsbums, ich denk das des ding eher stören würd ´weil da noch weniger luft reinkommen würd

hier das kannst dir reinmachen würd bissel mehr bringen

http://www.youtube.com/watch?v=dyR0U...eature=related
GoodYear-R32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] iPad mini ..:R32:.. Suche/Biete sonstiges 0 06.05.2013 08:01
[V] iPad mini ..:R32:.. Suche/Biete sonstiges 1 29.03.2013 15:47
Octane Booster bringen ja echt was...nämlich weniger Leistung Icetool Allgemeines 2 04.02.2010 09:03
Sprint Booster Eifelgeist Motortuning 10 12.11.2008 14:04
Sprint Booster Vegetaonline Motortuning 34 01.09.2006 20:07

Stichworte zum Thema Power Booster / Mini Turbo

gebl



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de