Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 19.05.2008, 15:43   #1
The_Rock
 
Avatar von The_Rock
mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

hi

also habe schon seit einigen monaten ein großes problem.
Wenn die ampel von rot auf grün schaltet und ich gas gebe ob in D oder manuell, heult der motor auf aber das fahrzeug bewegt sich so ca. 1-2 sekunden nicht(als hätte man keinen gang eingelegt) , man muss dann erst vom gas runter und dann nochmal drücken, damit das fzg. losfährt. die gänge werden in einer doppelt solangen zeit wie normale hochgedreht.
man hat dadurch während der fahrt wirklich das gefühl, dass statt der 250 nur noch 150ps anstehen.
es kann jedoch manchmal sogar während der fahrt so variieren, dass der R sich die ersten 10km teilweise normal beschleunigen lässt und dann aufeinmal das problem beginnt und die gänge wieder gaaaanz laaangsam hochdrehen und irgendwie keine power an die räder kommt.

es wurden beim R vor kurzem 2 zündspulen gewechselt und alle zündkerzen.
das witzige ist, dass nach dem wechsel der zündkerzen sich mein R zwei tage normal fahren lies. am dritten tag fing das prob. dann jedoch wieder von vorne an.

meine R unterscheidet von der serie nur ein vom vorbesitzer eingebauter sportluftfiler.

das fahrzeug BJ.03 hat jetzt 55tkm runter und hatte vor 1tkm die große inspektion.

ich habe schon einige beiträge im forum gelesen und hatte verschiedene dinge im kopf woran es liegen könnte. bsp. dem luftfilter bzw. lmm, software oder vielleicht sogar am getriebe oder einer kupplung.

kann mir da einer von euch weiterhelfen und kennt vielleicht auch das obige problem oder kann mir allgemein jemand einen tipp geben an was es liegen könnte??

da ich nun kurz davor bin einen vw händler aufzusuchen und ich mir sicher bin, dass diese entweder nicht weiter wissen oder irgendwas erneuern was garnicht hätte erneuert werden müssen.

gruß und vielen dank
The_Rock ist offline  
Alt 19.05.2008, 16:04   #2
enta
 
Avatar von enta
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

Kommt mir irgendwie sehr bekannt vor.

Mein damaliger VR6 hatte ganz genau das selbe problem, auch ein bischen aussetzer und unruhiger lauf im stand. Habe auch erstmal zündkabel ausgetauscht hat nix gebracht. Es war auch nur ein offener luftfilter dirn sonst nix gemacht. Lamdasonde wurde auch gecheckt hat nix gebracht. Mehrmals in der werkstatt gewesen, niemand konnte das problem beheben. Bin noch 6 monate damit rumgefahrn und bin bald verzweifelt. Bis es den golf zerlegt hat konnte ich keine lösung für das problem finden.

Ich denke nicht das bei der dir der fall sein wird, weckt nur grad böse erinnerungen

Ich bin so froh das der R schon über ein jahr seine dienste ohne murren leistet.

Aber da bleibt der zusammenhang mit dem luftfilter, hatte nie mal mit dem originalen probiert. Evtl. solte man mal den serie wieder einsetzen um das problem auszuschliessen.
enta ist offline  
Alt 19.05.2008, 16:46   #3
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

Zitat:
Zitat von The_Rock Beitrag anzeigen
(...) es wurden beim R vor kurzem 2 zündspulen gewechselt und alle zündkerzen.
das witzige ist, dass nach dem wechsel der zündkerzen sich mein R zwei tage normal fahren lies. am dritten tag fing das prob. dann jedoch wieder von vorne an.
Soweit mir bekannt, wurden bei ähnlichen Fällen prophylaktisch immer alle (6) Zündspulen getauscht (typisches VW-Virus)
manfredissimo ist offline  
Alt 19.05.2008, 17:15   #4
The_Rock
 
Avatar von The_Rock
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

hi

also das weiß ich auch mit den 6 zündspulen im normalfall.
der händler hat aber nur die 2 gewechselt und von den restlichen 4 nicht gesprochen. außerdem wurde schon öfter der fehlerspeicher ausgelesen und es kam irgendwann wieder ein fehler von den zündspulen, dabei waren es die zündkerzen. seit dem zündkerzen wechsel gab es aber nun keine fehler mehr im speicher.
aber wiegesagt verstehe ich nicht, wieso nach dem wechsel der zündkerzen die karre 2 tage ganz normal gefahren ist und dann das ganze wieder angefangen hat.

die gänge werden meiner meinung nach auch ganz normal gewechselt, manchmal etwas laut, aber ansonsten problemlos.

falls es am lmm bzw. luftfilter liegen sollte, wieso fährt der wagen aus dem stand manchmal garnicht los obwohl ich den gashahn bis zum anschlag drücke....

manchmal habe ich etwas das gefühl, dass die problematik auch temperaturabhängig ist.
bei wärmeren temperaturen bzw. wenn der motor auf betriebstemperatur ist das problem vorhanden. und bei kühleren temperaturen oder wenn ich das fahrzeug nach einem tag wieder einschalte zieht der R besser/fast normal.....
The_Rock ist offline  
Alt 19.05.2008, 19:34   #5
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

Guck mal obs Bremslicht auch an ist wenn Du auf die Bremse trittst Oder flackert das etc ?
biSheep ist offline  
Alt 19.05.2008, 20:58   #6
The_Rock
 
Avatar von The_Rock
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

meinst du das ernst?

also bei mir leuchtet das bremslicht beim bremsen wie bei jedem anderen fahrzeug.
The_Rock ist offline  
Alt 19.05.2008, 21:00   #7
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

Nein ich blödel immer nur um

90% solche Probleme liegen am defekten Bremslichschalter. Das Auto "denkt" dann Du stehst noch auf der Bremse und daher wird die Kupplung net geschlossen......
biSheep ist offline  
Alt 19.05.2008, 21:43   #8
tdi
 
Avatar von tdi
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

HI,

da kann ich Sven nur zustimmen hatte ich auch schon bei mehreren Golf 4 und Audi.......

sollte dann auch im Fehlerspeicher auftauchen

MFG
tdi ist offline  
Alt 19.05.2008, 22:46   #9
The_Rock
 
Avatar von The_Rock
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

hört sich interessant an.
wir haben jedoch den fehlerspeicher öfter schon ausgelesen und da kam nix außer den fehlern an den zylindern vor.

sagen wir mal das könnte der fehler für das anfahrproblem sein. was hätte es dann aber mit det zähen beschleunigung in den gängen auf sich?
The_Rock ist offline  
Alt 19.05.2008, 23:15   #10
flo_R32
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

zu welchem händler gehst du?

wenn es glöckler ist, würde ich dir raten ganz schnell wo anders hinzugehen.
das ist nämlich der allerletzte saftladen!

das einzige, was die können ist pfuschen und hohe rechnungen ausstellen!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.05.2008, 00:02   #11
The_Rock
 
Avatar von The_Rock
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

hehe

genau das ist auch meine ansicht von glöckler bzw. neuerdings rhein main retail. jedoch kann ich auch vom vw händler in der frankenallee im gallus nur abraten.

da bleibt in frankfurt eigentlich an anständigen händlern nichtsmehr übrig.

daher ist das auch so ein riesen problem, ich bin mir einfach sicher, dass es diese pfeiffen sowieso nichts auf die reihe bekommen werden. daher muss man als kunde in der heutigen zeit selbst herausfinden wo der defekt ist.
Ich habe derzeit noch keine idee zu welchem händler ich wegen dieser ganzen geschichte gehen soll.


kannst du mir einen händler empfehlen, der vielleicht auch öfter mal mit nem r32 bzw. 3.2 zutun hat ?
The_Rock ist offline  
Alt 20.05.2008, 18:34   #12
flo_R32
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

ich denke audi hat öfter mit dem 3.2er zu tun als vw!

zu glöckler:
selbst wenn du denen sagst, wo der fehler liegt, sind die nicht im stande den zu beheben!

hatte da ne schöne odysse mit meinem 1.8T.

bin hin, da ich keine v/max mehr gepackt habe und er auch geruckelt hat.
hab denen gesagt, da es wahrscheinlich der LMM oder die druckseite vom turbo ist!

so nach 3 tagen in der werkstatt hol ich den ab und gleich mal auf die bahn.
keine v/max, dafür ruckeln!!!

nach 2 weiteren tagen in der werkstatt, wurde dann auf mein rat hin der LMM getauscht und siehe da: kein ruckeln, dafür v/max!!!

jetzt der hammer
die wollte mir die kompletten 5 tage reperatur in rechnung stellen mit irgendwelchen teilen!
hab dann ordentlich trouble gemacht und schlussendlich nur den LMM gezahlt.

nie wieder!!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.05.2008, 19:41   #13
The_Rock
 
Avatar von The_Rock
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

hi

also von audi halt ich erlich gesagt auch nix.

war mal beim audi in frankfurt ost neben dem kentucky.
super freundlich, aber technisch fehlts und abzocker sind die noch dazu....
The_Rock ist offline  
Alt 20.05.2008, 20:48   #14
flo_R32
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

was ist mit dem auf der mainzer?

war aufn sprung da und haben den fehlerspeicher ausgelesen.
das ganze zum nulltarif.
hab da netmal nen auto gekauft!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.05.2008, 21:58   #15
The_Rock
 
Avatar von The_Rock
AW: mein IVer R mit DSG zieht nichtmehr!

die sind ja im endeffekt auch von der glöckler bruderschaft.

naja ich werd mal schauen, innerhalb der nächsten zeit werde ich dann sowieso einen händler aufsuchen und mal schauen was rauskommt.
The_Rock ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IVer R32 DSG LPG zu verkaufen ... LPG R32 Mein R32 3 17.04.2010 22:28
Mein neuer R32 DSG mit Recaro Schalen! NES-V6 Mein R32 39 26.02.2009 23:58
Suche IVer BMP mit DSG traceon Sonstiges Tuning 15 03.04.2008 09:59
R zieht, zieht nicht..... Alex_R32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 20 12.03.2006 17:20



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de