Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 19.07.2007, 15:49   #1
fredl
 
Avatar von fredl
Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Hallo,
Ich habe vor kurzer Zeit, bei meiner 30.000er Inspektion (bei einem VW Vertragshändler/Werkstadt), meine Bremsscheiben gleich mit wechseln lassen, da diese einen Schlag hatten und unrund liefen.
Jetzt wo die neuen Scheiben drauf sind, mußte ich auf der Autobahn feststellen, dass diese immer noch unrund laufen, d.h. je länger und je stärker ich bremse, desto lauter fängt es an zu bollern.
Als die Scheiben gewechselt wurden, fragte ich ob man nicht zusätzlich auch die Bremsbeläge wechseln müsse, da diese davon ja auch Schaden genommen haben könnten. War laut VW aber nicht notwendig, die würden noch bis ca 50000 halten, hieß es. Das bollern könnte auch an meinen fast runtergefahrenen Reifen liegen (haben noch ca. 2.5 mm Profil).Hääää, was hat das denn damit zu tun?
Die Flecken sind auch schon wieder drauf.
Nach den VW Leuten, hieß es erst mal abwarten, aber was soll sich daran denn jetzt noch ändern
Was meint ihr dazu
fredl ist offline  
Alt 19.07.2007, 15:57   #2
enta
 
Avatar von enta
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Das sich da noch was ändert denke ich nicht, grad nochma hinfahrn und drauf bestehn das die es weg machen. Wie sie es in endeffekt machen solte nicht dein problem sein.

was hast du für die neuen scheiben bezahlt?
enta ist offline  
Alt 19.07.2007, 15:58   #3
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Ich glaub ich hab das gleich an meinen Bremsen

wenn ich auf der Autobahn oft von, um die 200 auf 110 runterbremse bollert es wie Sau , ich dachte schon ich würde Stahl auf Stahl bremsen.

Ich setz am Abend mal Fotos von meinen Scheiben rein
luxjemp ist offline  
Alt 19.07.2007, 18:05   #4
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

meine werden auch sehr laut, nur wird die bremskraft immer stärker
whity r32 ist offline  
Alt 19.07.2007, 18:07   #5
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Zitat:
Zitat von whity r32 Beitrag anzeigen
meine werden auch sehr laut, nur wird die bremskraft immer stärker
Welche hasst du überhaupt, wo kann man die bekommen und was kosten diese Dinger
luxjemp ist offline  
Alt 19.07.2007, 18:32   #6
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
was hast du für die neuen scheiben bezahlt?
So knapp 300,- für beide sind die orig. VW Scheiben


Fals ich neue Scheiben bekommen sollte, kennt jemand bessere als die Originalen? Am besten gelochte (nur zwecks der Optik ).
Bei den Zimmermännern z.b. glaube ich hier mal einen Bericht gelesen zu haben, in dem die nicht so gut abgeschnitten haben
Bin für alle Alternativen offen... Außer für ne komplett neue Tarox Anlage für weiß ich nich wie viel Euro (jedenfals zu viel)
fredl ist offline  
Alt 19.07.2007, 19:38   #7
supergolf
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Zitat:
Zitat von fredl Beitrag anzeigen
So knapp 300,- für beide sind die orig. VW Scheiben


Fals ich neue Scheiben bekommen sollte, kennt jemand bessere als die Originalen? Am besten gelochte (nur zwecks der Optik ).
Bei den Zimmermännern z.b. glaube ich hier mal einen Bericht gelesen zu haben, in dem die nicht so gut abgeschnitten haben
Bin für alle Alternativen offen... Außer für ne komplett neue Tarox Anlage für weiß ich nich wie viel Euro (jedenfals zu viel)

Nur die Tarox-Scheiben an der VA in gelocht/geschlitzt mit guten Belägen reicht dir schon.

Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.07.2007, 19:39   #8
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

quanta costa
fredl ist offline  
Alt 19.07.2007, 19:44   #9
supergolf
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Zitat:
Zitat von fredl Beitrag anzeigen
quanta costa
Wend dich mal an Toddi per PN.

Kleiner Tipp am Rande, verbau auch noch Stahlflexbremstleitungen und es wird noch besser.

Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.07.2007, 19:51   #10
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Okay, danke für den Tip
fredl ist offline  
Alt 19.07.2007, 20:01   #11
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Meint ihr denn jetzt, dass da neue Scheiben und/oder neue Bremsbeläge drauf müssen?
fredl ist offline  
Alt 19.07.2007, 20:09   #12
supergolf
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Zitat:
Zitat von fredl Beitrag anzeigen
Meint ihr denn jetzt, dass da neue Scheiben und/oder neue Bremsbeläge drauf müssen?
Waren die alten Scheiben mit blauen Punkten überzogen?

Wenn die alten Scheiben einen Höhenschlag und Seitenschlag hat, dann hat natürlich auch der Belag eine ungleichen abrieb und überträgt das auf die neuen Scheiben.

Verstehe das nicht. Der Grund des Wechsels war doch eine Beanstandung oder?

Aber es kann auch schon zuspät sein, es reicht eine Bremsscheibe zu verziehen wenn die Radnabe nicht richtig sauber ist. Dann liegt die Scheibe nicht PLAN auf. Beim Anziehen der Radschrauben wird es dann schon leicht verdrückt, aber das Bremsen und die Belastung und Wärme verziehen sie dann richtig.

Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.07.2007, 20:17   #13
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Mir wurde gesagt, dass auch wenn sich das auf die Beläge überträgt, diese sich mit den neuen Scheiben, mit der Zeit wieder angleichen würden (sagt VW)
Hörte sich für mich auch komisch an.
Freunde haben mir auch schon erzählt, dass man immer gleich beides- Scheiben und Beläge- wechselt, wenn die Scheiben unrund laufen.
Flecken sind eher Grau bis Schwarz, sieht aber genauso aus wie vorher, als sie kaputt waren, aber jetzt eben schon nach 1300 Kilometern.
fredl ist offline  
Alt 19.07.2007, 20:59   #14
supergolf
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Zitat:
Zitat von fredl Beitrag anzeigen
Mir wurde gesagt, dass auch wenn sich das auf die Beläge überträgt, diese sich mit den neuen Scheiben, mit der Zeit wieder angleichen würden (sagt VW)
Hörte sich für mich auch komisch an.
Freunde haben mir auch schon erzählt, dass man immer gleich beides- Scheiben und Beläge- wechselt, wenn die Scheiben unrund laufen.
Flecken sind eher Grau bis Schwarz, sieht aber genauso aus wie vorher, als sie kaputt waren, aber jetzt eben schon nach 1300 Kilometern.

Was schon 1300 km runter, naja dann haben die auch einen weg.

Da würde ich mich aber gleich an VW-WENDEN. Nicht das AUTOHAUS sondern 0800-Volkswagen. Kann ja nicht sein, dass man dir keine neuen Beläge verbaut wenn die die Scheiben "eiern"!!!


Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 19.07.2007, 21:09   #15
fredl
 
Avatar von fredl
AW: Neue Bremse läuft schon wieder unrund!?!

Genau das dachte ich eben auch aberhab mir gesagt dass die es schon wissen müßten, tcha so kann man sich irren...
fredl ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue steuerketten schon wieder zu lang whity r32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 126 20.08.2009 18:03
R schon wieder hin Bengalo Allgemein 11 22.12.2008 21:07
Bremsen (schon wieder) R32 Kj Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 6 20.11.2008 00:49
Nicht schon wieder ZR-32 Allgemeines 41 25.08.2007 09:16
ER LÄUFT WIEDER - DANK SOFTWARE 008 - DANKE MANN - JUHU !!!! matze11 Motortuning 59 25.08.2004 18:55



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de