Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 15.09.2005, 21:24   #1
petri
 
Avatar von petri
Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Habe seit 3 Wochen einen R 32, Bj. 10/03.

Bin total begeistert von dem Wagen, bis auf die Ledersitze von König. An der Seite sind ja die 2 Drehräder. Das untere lässt sich beim Fahrersitz nicht drehen. Warum ist das so, bzw. welche Funktion das Rad?
Finde, dass die Kopfstütze auch zu weit hinten ist. Bin übrigens 1,83 cm groß. Wenn der Kopf hinten aufliegt, komme ich mir vor wie beim Zanhnarzt und der Sitz ist bestimmt nicht weit nach hinten geneigt. Fand meine Recaros im VR 6 besser.

Vielleicht hat jemand einen Tipp, wie man die Königteile optimal einstellt.

Gruß
Petri
petri ist offline  
Alt 15.09.2005, 21:28   #2
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Zitat:
Zitat von petri
Habe seit 3 Wochen einen R 32, Bj. 10/03.

Bin total begeistert von dem Wagen, bis auf die Ledersitze von König. An der Seite sind ja die 2 Drehräder. Das untere lässt sich beim Fahrersitz nicht drehen. Warum ist das so, bzw. welche Funktion das Rad?
Finde, dass die Kopfstütze auch zu weit hinten ist. Bin übrigens 1,83 cm groß. Wenn der Kopf hinten aufliegt, komme ich mir vor wie beim Zanhnarzt und der Sitz ist bestimmt nicht weit nach hinten geneigt. Fand meine Recaros im VR 6 besser.

Vielleicht hat jemand einen Tipp, wie man die Königteile optimal einstellt.

Gruß
Petri
Erst mal willkommen hier!

Also, das untere Rad ist klar. Damit kannst du die Rückenlehne vor und zurückstellen! Ist ja bei allen Audos so!
Das obere kleine Rad ist für die Lordosen-dings bums!
Damit kannst du das Rückenpolster verstellen wo das R Logo eingeneht ist!

Hoffe ich konnte dir helfen!
.:R-Rider ist offline  
Alt 15.09.2005, 21:32   #3
Kiese
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Also werstellen wo das R-Logo eingestickt ist, is nich!

Die Lordose Stütze befindet sich unmittelbar über Deinem Arsch! Beim Drehen dieses Rades drückt sich das Polster nach aussen bzw. nach innen!

Somit soll die S-Form Deiner Wirbelsäule "geStützt" werden!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.09.2005, 21:35   #4
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Zitat:
Zitat von Kiese
Also werstellen wo das R-Logo eingestickt ist, is nich!

Die Lordose Stütze befindet sich unmittelbar über Deinem Arsch! Beim Drehen dieses Rades drückt sich das Polster nach aussen bzw. nach innen!

Somit soll die S-Form Deiner Wirbelsäule "geStützt" werden!
Ja schon klar, ich meinte damit ja auch nur das mittelteil und um es jemandem zu vereinfachen hab ich halt geschrieben wo dasR Logo eingeneht ist!

Ach Frank.....hab gehört das du am SO auf dem Magic Cars Treffen warst!
.:R-Rider ist offline  
Alt 15.09.2005, 21:47   #5
Kiese
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Ja war ich!

Mit noch 2 anderen silbernen R´s!

Hätte ich wohl mal anrufen sollen, oder was?!?
Beim nächsten mal klingel ich durch!

Warst Du auch da?!?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.09.2005, 21:50   #6
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Ich nicht aber meine ganzen Jungs!

Ja auf jeden Fall, Nummer hast du ja!

Ist jetzt demnächst eigentlich noch mal ein Treffen? Denn ab nächsten Monat ist mein R ja abgemeldet!
.:R-Rider ist offline  
Alt 15.09.2005, 22:00   #7
Kiese
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Ach Du scheisse, abgemeldet?!?!?

Am End muss ich Dich noch abholen!!!

Also ich weiss nur das wir alle gemeinsam noch nach Luxemburg fahren! Aber das hast Du sicher ja schon wo anders gelesen ;-)

Ansonsten ist mir nix bekannt!
Falls was geht, Hanauer, oder so, kannst Du Dich ja mal melden!
Wir werden ja wohl noch ein kleines Treffen Zustande bekommen, bevor Du auf Dein T-Car zurückgreifen musst!

Also
Bis denne...

Und jetzt bitte nur noch über Lordose-Stützen philosophieren...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 15.09.2005, 22:44   #8
petri
 
Avatar von petri
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

Danke für die Infos. Werde mich nochmals mit dem Teil befassen.

Grüße
Petri
petri ist offline  
Alt 15.09.2005, 23:34   #9
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Probleme mit Verstellung der König-Sitze

@ petri
bitte Signatur anpassen https://www.r32-club.de/showthread.php?p=51495#post51495
Klaus ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WAr bei König wegen meiner Sitze... Nils R32 Probleme/Fehler/Defekte 22 12.01.2014 13:55
R32 König Sitze EricvR Interieur 10 11.03.2011 16:12
[S] König sitze 5 türer BUGGES-R32 Suche/biete R32 1 16.01.2009 19:27
König Sitze R32 Kj Interieur 16 20.09.2008 00:35
könig sitze Ufuk82 Allgemein 17 17.09.2008 18:19



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de