Zurück   R32 Club > Passat R36 > Mein R36

Mein R36 Zeig uns deinen Passat R36 :)

Antwort
Alt 02.02.2019, 15:59   #1
Erik
Mein R36

Ich habe 'Ich bin neu' schon gesagt, dass ich einen R36 gekauft habe. Werde ihn aber auch hier vorstellen.

Es ist ein 2009er Modell mit kleinen 200.000 km.

Diamant schwarz
Latte Macchiato Interieur
Engine spun Armaturenbrett
Sportsitze halb Leder
19 "Omanyt
Elektrische Heckklappe
Abnehmbare Anhängerkupplung
Schiebedach




Erik ist offline  
Alt 02.02.2019, 17:48   #2
UweGolf32
 
Avatar von UweGolf32
AW: Mein R36

Hast du einen Pitbull
UweGolf32 ist offline  
Alt 03.02.2019, 10:45   #3
Erik
AW: Mein R36

Nein, wir haben einen Bullterrier
Erik ist offline  
Alt 03.02.2019, 11:50   #4
Hoolger
 
Avatar von Hoolger
AW: Mein R36

Schönes Fzg. hast du da der helle Innenraum wäre jetzt nicht mein Fall, aber das ist ja Geschmacksache
Ist noch was geplant am .:R36?
Hoolger ist offline  
Alt 03.02.2019, 12:46   #5
Erik
AW: Mein R36

Das helle Interieur war keine Voraussetzung, aber ich denke es hat etwas. Ich finde es schick.
Keine Pläne für jetzt. Es ist das tägliche Auto, also denke ich, ich lasse es original. Es gibt einige kleine Dinge auf meiner Liste. Die Bordsteinbeschädigung an den Rädern, Navigationsupdate, Winterradsatz, Bluetooth-Modul, Regenschirm...

@ UweGolf32. Ein Bullterrier ist ein toller Hund, möchte nichts anderes
Erik ist offline  
Alt 05.02.2019, 12:21   #6
Herbert
 
Avatar von Herbert
AW: Mein R36

Schöner Wagen!

Finde den hellen Innenraum sehr schick. Nur das Engine-Spin Dekor passt mal gar nicht dazu...
Herbert ist offline  
Alt 05.02.2019, 21:54   #7
RockeR32
 
Avatar von RockeR32
AW: Mein R36

Zitat:
Zitat von Erik Beitrag anzeigen
[...] Es ist das tägliche Auto, also denke ich, ich lasse es original. [...]
Ha, ha, R36 als "alltägliches" Auto, das kann man evtl. schon als "dekadent" betrachten. Nice
Andere haben für den Alltag einen Touran/Seat/Skoda/... (whatever) und gönnen sich einen R36 "for fun"
Aber ich darf natürlich nicht lästern, habe meinen ja auch seit jeher als "Alltagsauto" gefahren (obwohl ich natürlich wirklich stolz darauf und extrem glücklich darüber bin) und komplett unmodifiziert gelassen.
RockeR32 ist gerade online  
Alt 06.02.2019, 07:47   #8
Erik
AW: Mein R36

Das ist ein Nachteil eines Gebrauchtwagens, Sie sind immer noch davon abhängig, was der erste Besitzer auf der Optionsliste angekreuzt hat
Es sollte nur dunkel gebürstetes Aluminium gewesen sein.

Ich habe jahrelang "vernünftige" Autos gefahren. Ein Audi A4 tdi, ein Ford Focus tdci und ein BMW 316i. Also dachte ich, es sei Zeit für ein sportliches, spaßiges Auto. Die Idee war eigentlich ein Skoda Octavia RS. Aber als ich einen R36 traf und eine Runde gefahren war, wurde ich verkauft.
Erik ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Mein R36


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de