Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Tips und Tricks

Tips und Tricks Wissenswertes rum den IVér R32.

Antwort
Alt 23.06.2005, 10:02   #1
whity r32
 
Avatar von whity r32
standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

hallo zusammen!
bei vw behauptet man ja das wenn ein standlichtbirnchen kaputt ist, die stoßstange und der scheinwerfer ausgebaut werden muß!
das stimmt nicht. auf der fahrerseite muß man die batterie nur ausbauen und dann geht es ganz einfach nur den bügel des scheinwerfers auf und dann ist man am ziel!
bei der beifahrerseite dachte ich mir das wird eng, aber da muß man garnichts wegbauen! man muß nur etwas fingern und man ist am ziel! :-) einfach den bügel öffnen und den deckel um 180° drehen so wird die stelle frei an der die birne sitzt, rausziehen und neue rein und gut!

die von vw wollen mit einem teil das 6 euro kostet einen grünen haben die hams wohl nimmer alle!
der witz wenn man sich eine birne bei vw kauft steht dahinter in klammern "LONGLIFE" die meisten birnen werden nicht mal 2 jahre alt, ein witz oder?
whity r32 ist offline  
Alt 23.06.2005, 12:15   #2
Vorteck
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

na ja, gut fingern konnten die damen bei VW sowieso noch nie, LOL
Vorteck ist offline  
Alt 23.06.2005, 12:44   #3
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

ich kann es dir morgen zeigen.
bzw mach mers schnell nei des glumb! :-)
bring eine birne mit und gut
whity r32 ist offline  
Alt 23.06.2005, 17:34   #4
Diddi81
 
Avatar von Diddi81
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

Auch auf der Fahrerseite kann man es mit "Fingern" machen. Habe selbst daneben gestanden wo mir der Meister das Teil ausgewechselt hat....
Diddi81 ist offline  
Alt 23.06.2005, 23:21   #5
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

Ich freu mich schon auf die Vorführung von Whity morgen beim Birnenwechsel.
Hoffentlich kann er danach noch sein Bierglas in die Hand nehmen
Klaus ist offline  
Alt 23.06.2005, 23:30   #6
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

Zitat:
Zitat von Diddi81
Auch auf der Fahrerseite kann man es mit "Fingern" machen. Habe selbst daneben gestanden wo mir der Meister das Teil ausgewechselt hat....
Bei mir hat die Werkstatt auch gesagt das die Batterie raus muss! 25 Euro hätte mich das gekostet..und das wäre noch günstig!Im Rahmen eines Service machen sie es kostenlos..aber sonst kostet es!
Hab aber dann ja eh die Batterie rausgebaut um Luftschlauch zu verlegen und hab es dann selbst gewechselt...!
Kommt drauf an wie die Batterie sitzt!bei mir war sie sehr dicht an der Scheinwerferabdeckung!Aber nachdem ich sie wieder eingebaut habe und die Halterung unten richtig fest gemacht habe ( vorher war die immer bissel lose und hat gewackelt ),da war die Batterie ca. 1-2 cm weiter hinten..also weg von der Scheinwerferabdeckung!Mit viel Geschickt und Kinderhändern geht es vielleicht auch ohne die Batterie ausbauen zu müssen...
R32Carsten ist offline  
Alt 24.06.2005, 20:27   #7
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

Zum Thema Birnenwechsel gab es vor einiger Zeit einen Beitrag in der ADAC Motorwelt. Der Golf IV hat im Vergleich zu anderen Modellen nicht mal so schlecht abgeschnitten. War allerdings kein R32
HD-YX777 ist offline  
Alt 24.06.2005, 23:26   #8
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

habe heute bei aragami die birne auf der beifahrerseite gewechselt ich glaube es waren maximal 5 minuten! bei vw 110 euro!
whity r32 ist offline  
Alt 25.06.2005, 03:07   #9
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

Zitat:
Zitat von whity r32
habe heute bei aragami die birne auf der beifahrerseite gewechselt ich glaube es waren maximal 5 minuten! bei vw 110 euro!
Dürfte ja wohl kein problem sein! Mit ein bissi Fingerspitzen gefühl wechselt man beide in einer viertel Stunde!

.....so lange hab ich zumindest gebraucht!!!
.:R-Rider ist offline  
Alt 25.06.2005, 10:26   #10
Mr. Max
 
Avatar von Mr. Max
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

Das kommt mir alles sehr bekannt vor. Vor 3 Wochen war bei meinem R auch eine Standlichtlampe defekt. Die erste Werkstatt hat mir die Geschichte von der Demontage der Stoßstange und des Scheinwerfers erzählt. Als ich dann stutzig wurde, meinte der Berater nur 'Besondere Autos erfordern auch besondere Preise.' Was ein Spinner. Ich dann zu einer anderen VW-Werkstatt, wo mir prompt die gleiche Story aufgetischt wurde. Von wegen 110 Euro und so. *loooool* Bin dann zu einer freien Werkstatt gefahren, die mir innerhalb von 10 Minuten das Teil ausgewechselt hat. Mit etwas Fingerspitzengefühl kein Problem. Kosten: 5 Euro für die Kaffeekasse. Alles klar? So können 'mal eben 100 Euro eingespart werden. ;-)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Lampe.jpg  
Mr. Max ist offline  
Alt 25.06.2005, 15:30   #11
Mike R32
AW: standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!

Na toll wenn ich das früher gewusst hätte bräuchte ich jetzt nicht 125€ bei VW bezahlen!!! bei mir haben sie gesagt auf der beifahrerseite ist es nicht möglich die Birne so auszutauschen!!! denen werde ich was husten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mike R32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSG ÖL Wechsel--> was hat die Freigabe von VW ? We are Six Allgemeine VW Fragen 3 09.11.2011 14:44
R32 Diebstahl leicht gemacht!!! Holger91 Allgemeines 22 04.06.2009 10:03
Mein R war gestern bei VW und jetzt soll ich 67,50 Euro zahlen ??? M 2005 Allgemeines 11 30.06.2008 22:51
LED Standlichtbirnen für den R32 R32-Schweiz Exterieur 24 28.09.2005 19:54

Stichworte zum Thema standlichtbirnen wechsel leicht gemacht! keine 100 euro für die werkstatt zahlen!
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de