Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 29.12.2010, 12:18   #1
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Gestern musste ich leider folgendes entdecken :









Ist die hintere Tür der Fahrerseite. Ist auch "nur" die schmale Leiste zwischen den 2 Scheiben betroffen.

Unten Rost in der Nähe des Gummis, weiter hoch immer wieder kleine Rostblasen.

Die grossen glanzbeschichteten Abdeckungen an der B-Säule sind noch ohne Mängel.



Im 5er GTI-Forum existiert auch schon ein Thread dazu, also ist es kein Einzelfall. Bei Audi (egal welche Modellreihen) kommt es meines Wissens auch vor!



Mein R hat BJ 07/2006. An mangelnder Pflege etc. kann es definitiv nicht liegen

Hat evtl. schon jemand so etwas gehabt? Wenn ja, konnte man da was auf Kulanz regeln? Garantiezeit ist natürlich keine mehr drauf.
Was ich noch drauf habe, ist die PerfectCarPro GW-Garantie, welche soetwas aber nicht abdeckt...
der .:Rens ist offline  
Alt 29.12.2010, 12:38   #2
stummi0815
 
Avatar von stummi0815
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

"PerfectCarPro GW-Garantie" ?
Nach perfect car sieht das aber nimmer aus...

Sorry, den konnt ich mir leider net verkneifen.

Würd da auch versuchen, was auf Kulanz rauszuhandeln!
stummi0815 ist offline  
Alt 29.12.2010, 13:37   #3
Gloelothar
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Sehr hässlich so was...Hab ich noch gar nichts von gehört/gelesen.
Haben andere auch, das machts aber nicht besser...
Kulanz wirst Du bestimmt nicht mehr kriegen. Berichte bitte mal nach!
Gloelothar ist offline  
Alt 29.12.2010, 13:38   #4
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Hinter so einem Gummi gammelt es natürlich gern, weil die Feuchtigkeit lange drin bleibt. Wenn da beim Korrosionsschutz geschlampt wurde

Stellt sich die Frage, mit welchem Aufwand die Leiste getauscht werden kann. Wenn das verschweißt ist wird es aufwändig

Von außen kann man an der Stelle sicherlich nichts machen, was auf Dauer hilft
Hansdampf ist offline  
Alt 29.12.2010, 13:48   #5
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Verschweisst ist sie glaube nicht. Nur verschraubt o.ä.

Kann auch sein, dass die Türaussenhaut dafür ab muss.

Werde mal zu Beginn des neuen Jahres den aufsuchen...
der .:Rens ist offline  
Alt 29.12.2010, 14:30   #6
Philipp_B
 
Avatar von Philipp_B
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Das Teil müsste genietet sein und kostet normalerweise nicht die Welt, bei meinem A3 is an der B-Säule auch so eine Blende verbaut wo der Lack abgeplatzt ist und die kostet 8€...

Wenn du das Buch hast kannst nachschauen da sollte es drin stehn wie man die Blende wechselt



Gruß
Philipp
Philipp_B ist offline  
Alt 29.12.2010, 23:29   #7
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

bei unserem golf ham se die teile auf kulanz ausgetauscht weil die wohn öfters mal rosten und die beschichtung abgeht
R-ler ist offline  
Alt 30.12.2010, 10:45   #8
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Wie alt war das Fahrzeug denn beim Wechsel?
der .:Rens ist offline  
Alt 30.12.2010, 11:15   #9
HL-NK 1
 
Avatar von HL-NK 1
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Man hat doch bei VW mehrere Jahre Garantie auf den Lack und Rost, das Teil ist zwar nicht mit dem Fahrzeuglack lackiert, aber es handelt sich hierbei doch auch um ein lackiertes Teil, d.h. innerhalb der Lackgarantie ein Fall für VW.
HL-NK 1 ist offline  
Alt 01.01.2011, 20:12   #10
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Also hab gestern meinen R angeschaut is 09/07 hat erst 15000km drauf und es fängt ganz leicht wenn man genau hinsieht an der B Säulen an der Glanz Blende schon zu rosten an, am Türgummi sieht man nen ganz leichten kleinen Rostfleck und an der Ecke von der Blende sieht man das die nen ganz kleinen Rostfleck hat, meine Frage ist jetzt rostet etz die Hochglanz Blende oder kommt der Rost von hinter der Blende?
alex_filzlaus ist offline  
Alt 01.01.2011, 20:59   #11
Philipp_B
 
Avatar von Philipp_B
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

hatte ich beim Golf 4 auch auf beiden seiten und war nur die Blende.
Philipp_B ist offline  
Alt 01.01.2011, 21:52   #12
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Blende kostet ned die Welt hab grad nachgeschaut kostet 17,79 pro Stück, ob halt die Neue dann besser ist, das weiß ich nicht, vielleicht wurde ja schon nachgebessert. denk mal das die Blende sauschlecht Grundiert worden ist, und mit dem Lack innen auch gespart wurde.
alex_filzlaus ist offline  
Alt 04.01.2011, 18:11   #13
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Heute mal beim vorbei gefahren und eine Stunde Zeit geopfert:

Kostenvoranschlag ca. 330€ für den Austausch!! Geht ja noch...


Leiste an der hinteren Tür Beifahrerseite fängt auch leicht an (bilden sich schon Blasen unter dem Glanzlack), daher die erwähnte Summe für beide Türen.
3h Arbeitszeit, Türaussenhaut muss ab um an 3 Schrauben für die Leiste zu kommen. Die Leisten an sich sind Peanuts, das Stück ~20€.


1) Die verlängerte PerfectCarPro Garantie umfasst solche Mängel nicht
2) Lackgarantie wg. Rost nur für Blechteile - die Leiste ist eine Abdeckung/Anbauteil
3) Kulanz keine Chance siehe Punkt 2


Das neue Jahr geht gut los...
der .:Rens ist offline  
Alt 04.01.2011, 19:44   #14
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

Das ist aber echt scheisse, vor allem die hintere Blende in der Scheibe ist halt scheisse wenn das so aufwändig zum austauschen ist, aber bei den meisten wie ich es in paar Foren mitbekommen hab, sind es nur die Vorderen Blenden die gern Rosten.
alex_filzlaus ist offline  
Alt 05.01.2011, 03:11   #15
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung

damit würde ich ma zu nem Lackierer fahren.
Solang das nur so kleine Blasen sind könnend ie das doch noch schleifen, Grundieren und neu lacken.
Das müsste doch sogar relativ gut im eingebauten Zustand abzukleben sein.

also 330€ is schon heftig...
Raoul_Duke ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rost Heckklappe Gloelothar R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 08.11.2011 21:18
Rost Reissdorfer Allgemein 7 27.11.2009 02:34
Rost Porcupinetree Probleme/Defekte 11 19.04.2009 11:53
rost am r-32 V6-Freak Exterieur 13 12.03.2007 20:49
Rost!! Rick R32 Probleme/Fehler/Defekte 11 21.11.2006 09:08

Stichworte zum Thema Rost an Scheibenrahmen/Scheibenführung



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de