Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 20.12.2010, 11:44   #1
daniel_
Unruhiges Heck in Spurillen

Stelle seit einiger Zeit fest das mein R, gerade jetzt bei den vereisten Straßen, in Spurrillen fast immer Anfängt zu "schwimmen". Es kommt eigentlich immer vom Heck her. Und das bei recht niedrigem Tempo.
Ist selbst anderen Fahrern in meinem R schon aufgefallen.

Woran kann das liegen? Habt ihr ne Ahnung?

Gruß
Daniel
daniel_ ist offline  
Alt 20.12.2010, 12:09   #2
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Ist bei mir auch so... wie du es schon sagtest auf vereisten oder verschneiten Straßen ist das... Denke mir, da er hinten auch antreibt kommt dieses leichte schwimmen.
Sasch.:R ist offline  
Alt 20.12.2010, 13:32   #3
R32_Micha
 
Avatar von R32_Micha
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Naja er will sich nunmal austoben und quer fahren.. aber der Kerl der am Steuer sitzt, hindert ihn daran

Ich liebe dieses Wetter !

lg
micha
R32_Micha ist offline  
Alt 20.12.2010, 14:11   #4
daniel_
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Also ich finde das ziemlich gefährlich, ehrlich gesagt.

Hab das schon zwei, dreimal auf der Bahn bei 120km/h gehabt. Da kommt man echt ins Schlingern....:-(
daniel_ ist offline  
Alt 20.12.2010, 14:21   #5
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
Also ich finde das ziemlich gefährlich, ehrlich gesagt.

Hab das schon zwei, dreimal auf der Bahn bei 120km/h gehabt. Da kommt man echt ins Schlingern....:-(
Was hast du für ein Fahrwerk verbaut?

Würde evtl. mal die Stoßdämpfer prüfen oder schauen wie die Reifen abgefahren sind..durch den Sturz an der HA könnte es sein dass sie innen abgefahren sind und du somit weniger Grip hast..
R-POWER ist offline  
Alt 20.12.2010, 14:51   #6
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Meiner wird auch unruhig auf der Hinterachse... Ok ich war auch für die Wetterverhältnisse zu schnell unterwegs.. Aber man merkt es deutlich am Popometer..

KW Gewindefahrwerk hab ich verbaut und neue Vredestein Winterreifen..
pasa ist offline  
Alt 20.12.2010, 15:43   #7
daniel_
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
Was hast du für ein Fahrwerk verbaut?

Würde evtl. mal die Stoßdämpfer prüfen oder schauen wie die Reifen abgefahren sind..durch den Sturz an der HA könnte es sein dass sie innen abgefahren sind und du somit weniger Grip hast..

Habe nen Serien FW verbaut und fahre Pirelli WR in 225/45 R17.
Betrifft ja scheinbar doch auch einige andere...
Ich dachte eigentlich das man durch Allrad eher sicherer auf der Straße liegt, gerade im Winter!?

Gruß
Daniel
daniel_ ist offline  
Alt 20.12.2010, 15:55   #8
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
Habe nen Serien FW verbaut und fahre Pirelli WR in 225/45 R17.
Betrifft ja scheinbar doch auch einige andere...
Ich dachte eigentlich das man durch Allrad eher sicherer auf der Straße liegt, gerade im Winter!?

Gruß
Daniel
Was mir aufgefallen ist, es betrifft meistens jene die 17" fahren...ich hatte das Problem noch nie bei meinem R...würde auf alle Fälle mal Stoßdampfer und Reifenabnutzung prüfen..und natürlich auch den Luftdruck, könnte evtl. auch daran liegen
R-POWER ist offline  
Alt 20.12.2010, 16:33   #9
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

jedes Jahr die gleiche Diskussion
Systi ist offline  
Alt 20.12.2010, 16:46   #10
porkii
 
Avatar von porkii
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Ja der R ist wild an der Hinterachse
Ist bei mir auch so mit 225/40-R18 und viel Profil
Dachte mit 17" wäre es nicht so schlimm
Ich finde die 18" ganz schon glitschig, aber gut der Bock wiegt auch gut 1.6T

Ich denke man muss sich wirklich einfach nur daran gewöhnen, dass der Arsch wie beim Hecktriebler halt ein wenig tänzelt.
Unterschied ist, dass man aber trotzdem vorwärts kommt
Der Schnee ist aber auch sau glatt dieses Jahr, hab schon paar mal mit allen Rädern drehend wo gehongen. Bin dann aber jedes Mal raus gekommen. Gut da lagen auch so 20-25cm neu Schnee und der R hat auch nicht so viel Bodenfreiheit, da hab ich zum Teil komplett aufgelegen und Schnee geschoben - geil

Gruß
Dennis
porkii ist offline  
Alt 20.12.2010, 17:30   #11
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Ja. Er wird manchmal echt unruhig aber das ist ja schon fast "normal"...
Hab mir heut auch gleich mal die Lippe samt Unterbodenschutz abgerissen. Scheiss Räumdienst kommt mal garnicht hinterher...
EvoTecRacing ist offline  
Alt 21.12.2010, 09:47   #12
daniel_
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
Was mir aufgefallen ist, es betrifft meistens jene die 17" fahren...ich hatte das Problem noch nie bei meinem R...würde auf alle Fälle mal Stoßdampfer und Reifenabnutzung prüfen..und natürlich auch den Luftdruck, könnte evtl. auch daran liegen

Reifendruck habe ich gecheckt.
Werde am WE mal die Reifen umstecken (vorne/hinten).
Mal schauen ob das dann besser ist.
So macht mir das Fahren auf jedenfall keinen Spaß, da fühle ich mich in meinem 3er Golf Fronttriebler sicherer (auf Landstraßen und Autobahn).

Mich würde es mal interessieren ob die 5er R fahrer und auch die S3 Fahrer ein identisches Problem damit haben!?

Ich dachte eigentlich das der 4er R im Normalbetrieb nur 10% auf der Hinterachse antreibt...!? komisch...


Gruß
Daniel
daniel_ ist offline  
Alt 21.12.2010, 10:22   #13
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
Reifendruck habe ich gecheckt.
Werde am WE mal die Reifen umstecken (vorne/hinten).
Mal schauen ob das dann besser ist.
So macht mir das Fahren auf jedenfall keinen Spaß, da fühle ich mich in meinem 3er Golf Fronttriebler sicherer (auf Landstraßen und Autobahn).

Mich würde es mal interessieren ob die 5er R fahrer und auch die S3 Fahrer ein identisches Problem damit haben!?

Ich dachte eigentlich das der 4er R im Normalbetrieb nur 10% auf der Hinterachse antreibt...!? komisch...


Gruß
Daniel
Was für einen Luftdruck fährst du?

Ich hatte dieses Problem wie gesagt nie bei meinem R, weder mit originalem Fahrwerk, noch mit GWF...
R-POWER ist offline  
Alt 21.12.2010, 10:44   #14
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Zitat:
Zitat von daniel_ Beitrag anzeigen
So macht mir das Fahren auf jedenfall keinen Spaß, da fühle ich mich in meinem 3er Golf Fronttriebler sicherer (auf Landstraßen und Autobahn).
Das Gefühl kenne ich leider nur zu gut. Mittlerweile ist es etwas besser (neue Dämpfer hinten, sämtliche Buchsen neu), aber noch lange nicht perfekt. Es wären mal die Einstellwerte von problematischen Autos und denen, die gut liegen sollen, interessant, dann könnten wir das vergleichen. Vielleicht ist der R bei ein paar Werten besonders anfällig, die aber an sich im Normbereich liegen. Ach ja, hast du zufällig Spurplatten drauf?
phoenix84 ist offline  
Alt 21.12.2010, 10:57   #15
daniel_
AW: Unruhiges Heck in Spurillen

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
Was für einen Luftdruck fährst du?

Ich hatte dieses Problem wie gesagt nie bei meinem R, weder mit originalem Fahrwerk, noch mit GWF...

Fahre 2,1-2,2 bar...
Habe keine Spurverbreiterung drauf.
Macht mich ein wenig nachdenklich, da ich den Wagen eigentlich voll im Winter nutzen wollte
daniel_ ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schloßträger am Heck EvoTecRacing Exterieur 1 17.09.2013 16:31
Diffusorblende Heck maerryM2 Exterieur 25 13.05.2010 09:52
Heck Cleanen republic Exterieur 32 19.07.2009 21:40
Unruhiges Gaspedal.... R<3 R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 11.06.2009 17:14
[S] US Heck R32 mz_stylez Suche/biete R32 0 22.01.2008 19:51



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de