Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 26.04.2010, 22:47   #1
swissR
 
Avatar von swissR
Wie traurig doch manche Leute sind

War vorhin gerade auf der Landstrasse mit den vorgeschriebenen 80 km/h unterwegs ganz gechillt am cruisen: Blick in den Rückspiegel und dann saugt sich doch tatsächlich ein RS4 2.7 Biturbo an meinem Heck fest wirklich fest. Dachte nur okey lass den doch machen. Dann vergrössert er den Abstand zu meinem Heck. Ich denke okey er hats begriffen das er der stärkere ist, ist ja logisch mit minimum 140 PS mehr unter der Haube und 2 Turbos, falsch gedacht ich höre nur wie er runterschaltet und mir erneut an der Arsch will. Bevor es aber soweit kam kurz die Bremse angetippt und er geht dermassen in die Eisen das es quitscht und er von der Strasse abkommt in die Wiese ist aber nichts weiter passiert aber ich denke mal so schnell misst er sich nicht mehr mit 140 PS schwächeren Autos einfach nur peinlich solche Fahrer. Bin auch schon mit einem RS4 gefahren mit rund 450 PS und weiss auch wie der abgeht aber auf eine so blöde Idee bin ich noch nicht gekommen! Das sind genau die Personen die keine Ahnung von Autos haben und sich sogar mit einem Smart messen würden.
swissR ist offline  
Alt 26.04.2010, 22:52   #2
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Schön blöd aber manche verdienen es halt net anders. Und wie hei0t es so schon "kleine Sünden werden sofort bestraft" . :-)
Freaky-Andi ist offline  
Alt 26.04.2010, 22:57   #3
swissR
 
Avatar von swissR
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Ja klar aber kann solche fahrer nicht verstehen die einem so am Heck kleben. Würde das nie machen und schon gar nicht wenn ich ein RS4 hätte. Der vordere Wagen braucht nur kurz zu Bremsen und schon ist er im Heck des anderen weil die Reaktionszeit ja mind. 0,5 s dauert wenn nicht mehr. Und wer ist Versicherungsfall der schuldige? Der hintere Wagen und bekommt auch noch Ärger wegen nötigung und die Verischerung kann sogar Regres nehmen. Aber viele wissen das gar nicht.
swissR ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:02   #4
swissR
 
Avatar von swissR
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Zitat:
Zitat von michelle2020 Beitrag anzeigen
hoffentlich hast du dir damit nicht selber ein Bein gestellt....

das war ein gefährlicher eingriff in den Straßenverkehr, mit Vorsatz und konkreter Gefährdung von dir.....
Nein ist es bestimmt nicht.War letztens ein grosses Thema bei uns in der Schweiz ob es erlaubt ist die Bremse kurz anzutippen wenn man sich genötigt fühlt und es wurde von irgendeinem Strassenverkehrsexperten oder Polizeivorsteher gesagt das diese möglichkeit der letzte ausweg ist wenn man sich bedrängt fühlt. Bin sonst auch nicht so und mache das sofort wenn mir einer am Arsch klebt aber dieser RS4 war eigentlich schon fast in meinem Heck und hab keinerlei Schuldgefühle. Wenn er will soll er doch kommen:-)
swissR ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:02   #5
djapple2
 
Avatar von djapple2
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

gebe dir natürlich Recht das sich der RS4 falsch verhalten hat, aber wenn er dir am Arsch klebt und du grundlos bremst, bekommst du eine Teilschuld, ist zumindest in DE so.
Ich mach bei solchen Leuten kurz die Warnblinker an, aber abbremsen ist mit vorsicht zu genießen
djapple2 ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:04   #6
BlitzR32
 
Avatar von BlitzR32
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Zitat:
Zitat von michelle2020 Beitrag anzeigen
hoffentlich hast du dir damit nicht selber ein Bein gestellt....

das war ein gefährlicher eingriff in den Straßenverkehr, mit Vorsatz und konkreter Gefährdung von dir.....
Das sehe ich nicht so , nicht einhaltung des mindestabstandes und nötigung des vorausfahrenden .... hätte er den mindestabstand eingehalten, wäre er nicht abgeflogen. (mal davon abgesehen das er das auto wohl nicht beherschen kann )
da sage ich nur selber schuld
BlitzR32 ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:09   #7
Rocco
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Hehe bist ja ganz aus der Nähe und war gerade am Sonntag in Rapperswil :-)
Jaja so ein RS4 geht ganz gut aber diese Autos sind auch in die Jahre gekommen.
Aber naja es gibt eben immer so idioten.
Leider komme ich selten mit meinem R zu fahren und er steht mehr oder weniger nur leer in der Garage. Hier noch mein neus Spielzeug ein sauschnelles Ding da habe ich siolche probleme nicht :-)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSC00818.JPG   DSC00839.JPG   DSC00832.JPG  
Rocco ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:09   #8
KuntaKinte
 
Avatar von KuntaKinte
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Wer als Vordermann die Bremse leicht "antippt", um den zu dicht aufgefahrenen Hintermann wieder auf Abstand zu bringen, begeht keine Nötigung (OLG Köln, NZV 1997, S. 318 ). Die obergerichtliche Rechtsprechung geht zum Teil sogar davon aus, dass das dadurch verursachte Aufleuchten der Bremslichter als Warnzeichen zulässig ist (OLG Karlsruhe, NZV 1991, S. 234).

Das hätten wir also geklärt.
KuntaKinte ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:09   #9
swissR
 
Avatar von swissR
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Hab nicht gebremst nur die Bremse angetippt das sie aufleuchtet hab vielleicht 2km/h dadurch verloren und wegen diesen 2 km/h wäre er mir nicht in den Arsch gefahren.
Geb dir recht man muss es mit Vorsicht geniessen aber wenn du einen Zeugen auf deinem Beifahrer sitz hast und der andere keinen dann wirds glaube ich für den anderen ziemlich ungemütlich wenn es zu einem Streitfall kommt.

Aber schwamm drüber er hat sicher was gelernt dabei. Und bin ihm jetzt auch nicht mehr nachtragen aber in dem Moment war ich so angepisst auch weil meine Freundin auf dem Beifahrer sitz sass und wäre es zu einem Unfall gekommen mit 80km/h und ihr wäre etwas passiert wegen so einem Vollidioten! Will mir das gar nicht vorstellen.
swissR ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:13   #10
swissR
 
Avatar von swissR
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Hehe geile Maschine auf der hab ich auch schon gesessen aber leider nur im Stand an der Auto Zürich. War letztes Wochenende auch mit meinem Kollege auf einer R1, als beifahrer wenn man es so nennen kann, unterwegs. Wirklich abartig das Teil. Wieviel PS hat denn die BMW Maschine?
swissR ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:13   #11
swissR
 
Avatar von swissR
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Danke für den Beitrag KuntaKinte.
swissR ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:14   #12
JNS
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Mach dir mal nicht so nen Kopf, wer mit nem RS4 einen SerienR jagt hat ein großes Problem mit sich selbst...
JNS ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:15   #13
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Oh ja das stimmt wohl . :-)
Freaky-Andi ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:20   #14
swissR
 
Avatar von swissR
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Ja mach ich mir jetzt auch nicht mehr. Ist vergessen nur der Moment in dieser Situation war ich richtig Aggro!
swissR ist offline  
Alt 26.04.2010, 23:23   #15
JNS
AW: Wie traurig doch manche Leute sind

Zitat:
Zitat von swissR Beitrag anzeigen
Ja mach ich mir jetzt auch nicht mehr. Ist vergessen nur der Moment in dieser Situation war ich richtig Aggro!
Schick ihn mal beim Rothe Stammtisch vorbei, wir fahren ein paar Kreise um ihn
JNS ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rial sind doch weg :) BBS Le Mans gti-stefan Räder/Reifen 45 13.02.2013 14:55
Wie alt sind R32 Fahrer so??? chiefrocka Allgemein 257 24.07.2007 08:50
Alle Golf 6 Bilder sind doch eh unnötig skysurfer32 Neue Modelle 14 25.04.2007 01:45
wie lange sind Änderungen möglich?? chrisfo103 Allgemein 3 05.05.2006 13:55
Leute wie findent Ihr diese Felge auf den R ????? Räder/Reifen 30 06.07.2004 18:18



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de