Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 23.04.2010, 21:24   #1
John Williams
 
Avatar von John Williams
Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Hallo Club,

mir ist vor zwei Tagen ein Xenonscheinwerfer ausgefallen.
Habe als erstes die Sicherung überprüft, die Sicherung aus der Beifahrerseite auf die Fahrerseite gesteckt, Sicherung ist ok.

Hab mir am nächsten Tag einen neuen Brenner besorgt, ohne Erfolg.

Bleibt nur noch Kabelbruch oder Steuergerät als Ursache.

Diesbezüglich habe ich mal bei VW wegen eines Steuergerätes angefragt, dieser sagte mir das es diese nur zusammen mit dem Scheinwerfer gibt, Kostenpunkt ca. 600 Euro.

Hab mit der Suche nur Threads gefunden worin der Defekt nur sporadisch auftritt, bei mir ist es dauerhaft.

Kennt noch jemand einen Tip, bevor ich die Stossstange abbaue um mal das Steuergerät aus der Fahrerseite umzubauen.

Kennt jemand vielleicht irgendwelche Shops oder alternativen die Steuergeräte seperat anbieten?

Gruss
John
John Williams ist offline  
Alt 23.04.2010, 21:43   #2
Mister R32
 
Avatar von Mister R32
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Ich würde auf jedenfall mal zuerst wechseln.

Wenn defekt dann hier:

http://cgi.ebay.de/NEU-Golf-4-R32-IV...item25576cc96e
Mister R32 ist offline  
Alt 23.04.2010, 21:48   #3
John Williams
 
Avatar von John Williams
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Yep, bei ebay suche ich auch gerade. Werde morgen erst mal das Steuergerät von links nach rechts tauschen.
John Williams ist offline  
Alt 23.04.2010, 22:29   #4
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Hey.

Hier im Forum verkauft grad einer im Marktplatz 2 komplette Scheinwerfer um 400.
Ist unter Golf 4 V6 Schlachtung zu finden.

Vl. wär das was für dich

Lg Mike
mike.r32 ist offline  
Alt 24.04.2010, 08:24   #5
dj_loetkolben
 
Avatar von dj_loetkolben
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

@John Williams
Es kann auch das Zündmodul defekt sein(hatte es schon zwei mal)
Beim zweiten mal hat es das Zündmodul und das Steuergerät zerissen .
dj_loetkolben ist offline  
Alt 24.04.2010, 09:31   #6
Xenon
 
Avatar von Xenon
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Also ich habe das auch vor ein paar Monaten ausgetauscht. Habe es auch über Ebay geholt. Aber man kann es auch bei VW einzeln holen kostet 250€
Xenon ist offline  
Alt 24.04.2010, 13:02   #7
John Williams
 
Avatar von John Williams
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Es ist das Steuergerät.

Hab bei eBay diesen hier gefunden,
http://cgi.ebay.de/Xenon-Steuergerae...item5ad8e5bca8. Für 99 Euro

Bei diesem hier,
http://cgi.ebay.de/NEU-Golf-4-R32-IV...item25576cc85b. Für 199 Euro weist der Verkäufer darauf hin das viele Steuergeräte die bei Ebay angeboten werden kein integriertes Zusatzmodul zur Leuchtweitenregulierung aufweisen.

Nehme mal an das die Auktion für 99 Euro ohne ist.
John Williams ist offline  
Alt 24.04.2010, 13:03   #8
John Williams
 
Avatar von John Williams
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Es ist das Steuergerät.

Hab bei eBay diesen hier gefunden,
http://cgi.ebay.de/Xenon-Steuergerae...item5ad8e5bca8. Für 99 Euro

Bei diesem hier,
http://cgi.ebay.de/NEU-Golf-4-R32-IV...item25576cc85b. Für 199 Euro weist der Verkäufer darauf hin das viele Steuergeräte die bei Ebay angeboten werden kein integriertes Zusatzmodul zur Leuchtweitenregulierung aufweisen.

Nehme mal an das die Auktion für 99 Euro ohne ist.

Zitat:
Zitat von Xenon Beitrag anzeigen
Also ich habe das auch vor ein paar Monaten ausgetauscht. Habe es auch über Ebay geholt. Aber man kann es auch bei VW einzeln holen kostet 250€
Kennst dich dann bestimmt prima aus.
John Williams ist offline  
Alt 24.04.2010, 14:22   #9
Diesi
 
Avatar von Diesi
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Soweit ich mich erinnere ist das mit der 068 am Ende das richtige mit LWR. Also kannste das für 99 nehmen
Diesi ist offline  
Alt 24.04.2010, 14:23   #10
John Williams
 
Avatar von John Williams
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Thanks!

Gruss
John
John Williams ist offline  
Alt 24.04.2010, 16:17   #11
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Habe das Problem auch immer wieder.Allerdings funktioniert die Geschichte manchmal einfach wieder.Gestern Abend z.B. zündete der Scheinwerfer erst nach dem vierten mal! Dann funktionierte er allerdings ohne Probleme!
EvoTecRacing ist offline  
Alt 26.04.2010, 13:01   #12
$PR!NT-0V€R
 
Avatar von $PR!NT-0V€R
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Zitat:
Zitat von John Williams Beitrag anzeigen
Es ist das Steuergerät.

Hab bei eBay diesen hier gefunden,
http://cgi.ebay.de/Xenon-Steuergerae...item5ad8e5bca8. Für 99 Euro
....
Genau das von dem Typi hab ich selbst vor 2Monaten bei mir verbaut. Absolut problemlos und sehr schneller Versand.

-> Plug & Play wenn Stoßstange ab und Scheinwerfer draußen.

War bei mir damals die Fahrerseite, da kann mans ohne Abbau der Teile tauschen.
$PR!NT-0V€R ist offline  
Alt 26.04.2010, 13:17   #13
daniRS3
 
Avatar von daniRS3
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

na willkommen im club habe das gleiche problem seit dem ich die neuen brenner verbaut habe. ich muss 3mal an/ausmachen das beide zünden.
mir gehts zwar auf die nerven aber ich habe echt keine bock wieder zum rumbauen.
daniRS3 ist offline  
Alt 26.04.2010, 14:35   #14
Diesi
 
Avatar von Diesi
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Zitat:
Zitat von EvoTecRacing Beitrag anzeigen
Habe das Problem auch immer wieder.Allerdings funktioniert die Geschichte manchmal einfach wieder.Gestern Abend z.B. zündete der Scheinwerfer erst nach dem vierten mal! Dann funktionierte er allerdings ohne Probleme!
Also das kann natürlich auch das Zündgerät im Scheinwerfer sein. Würde ich mal die Steuergeräte von links nach rechts tauschen . Wenn du dann die Probs auf der anderen Seite haste weißte was kaputt ist
Diesi ist offline  
Alt 26.04.2010, 22:28   #15
John Williams
 
Avatar von John Williams
AW: Xenon Beifahrerseite Defekt....!

Zitat:
Zitat von EvoTecRacing Beitrag anzeigen
Habe das Problem auch immer wieder.Allerdings funktioniert die Geschichte manchmal einfach wieder.Gestern Abend z.B. zündete der Scheinwerfer erst nach dem vierten mal! Dann funktionierte er allerdings ohne Probleme!
Seltsam, gerade nach dem Feierabend hab ich mich ins Auto gesetzt, und siehe da, der Scheinwerfer funktioniert wieder.
John Williams ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xenon Defekt Michel Exterieur 30 16.05.2013 12:11
XENON Defekt .:R32-Atze Elektronik (Allgemein) 35 01.12.2010 20:45
Xenon Defekt maikiR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 3 24.05.2007 20:43
Xenon rechts defekt vwvr61980 Elektronik (Allgemein) 2 03.03.2007 15:22
Xenon -Stellmotor defekt ? Indecent R32 Probleme/Fehler/Defekte 9 19.08.2005 14:22



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de