Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 31.05.2009, 14:33   #1
lifetec008
 
Avatar von lifetec008
TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

neu hier -zuerst mal allen ein hallo
Hab einen Golf 4 TDI umgebaut aber mein Herz sagt R32 Golf 4 241 PS weiter nach oben klar iss bekannt aber ehrlich was sagt ihr TDI oder doch den R32 241 PS ¿
lifetec008 ist offline  
Alt 31.05.2009, 14:41   #2
vr6_24v
 
Avatar von vr6_24v
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Hi

Willkommen!

Naja das ist ja eine sehr suggestive Frage... In diesem Forum wird Dir kaum einer von einem .:R abraten...

Und TDI im .:R Look finden wohl auch nicht alle so toll...

Also ganz klar => .:R mit 3.2l VR Sixpack

Gruss
vr6_24v ist offline  
Alt 31.05.2009, 14:55   #3
republic
 
Avatar von republic
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Zitat:
Zitat von vr6_24v Beitrag anzeigen
Hi

Willkommen!

Naja das ist ja eine sehr suggestive Frage... In diesem Forum wird Dir kaum einer von einem .:R abraten...

Und TDI im .:R Look finden wohl auch nicht alle so toll...

Also ganz klar => .:R mit 3.2l VR Sixpack

Gruss
bin der gleichen meinung
republic ist offline  
Alt 31.05.2009, 15:14   #4
Kuhprah
 
Avatar von Kuhprah
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Die beiden Motoren sind sowas von grundverscheiden, da kommtes immer auf den persönlichen Geschmack drauf an.

Ich persönlich würd immer wieder mal gern meinen VR6 gegen den 150er TDI tauschen...
Kuhprah ist offline  
Alt 31.05.2009, 15:44   #5
lifetec008
 
Avatar von lifetec008
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

muss schon sagen der geht wie sau -einen 2.5l Audi TDI lass ich locker stehen ich will ja auch nett am R32 241PS kratzen es geht nur drum -soll ich umsteigen TDI oder doch den R32 241PS -den neuen Golf 5 250 PS nee -will ich nett
lifetec008 ist offline  
Alt 31.05.2009, 16:00   #6
lifetec008
 
Avatar von lifetec008
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

okay sag mal an was ich gemacht habe 1.9l TDI (DIESEL)
Power-Rohr
K&N-Filter
Endschalldämpfer ohne Staubremse
Düsen von dem 2.5l TDI Öffnungsdruck von 180 auf 220 Bar erhöht
AGR abgeschaltet
kann noch weiter machen aber jetzt seid ihr dran R32 oder TDI¿
lifetec008 ist offline  
Alt 31.05.2009, 16:18   #7
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Also, hier ist meine Meinung:
Wenn du dir/uns die Frage stellst "TDI oder R32" bist du hier falsch.
Ich denke den R kauft man, weil man davon (von Herzen) überzeugt ist und weil er so herrlich unvernünftig ist!

Sei dir im Klaren darüber, dass der R im Unterhalt einiges mehr kostet als dein sparsamer Diesel.

Mein Fazit:
Hör auf dein Herz (hört sich doof an, is aber so...)! Und wenn du dann sagst:
JA, DER .:R ISSES!!!

Dann sag ich: gute Entscheidung und herzlich willkommen
winzi2000 ist offline  
Alt 31.05.2009, 16:20   #8
Marcelinho83
 
Avatar von Marcelinho83
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

also: ich habe bis september letzten jahres nen golf V 2.0TDI gefahren und bin dann auch nen Ver .:R32 umgestiegen. fahre im jahr ca. 25000 - 30000km und scheiß auf spritpreise. man muss es erlebt haben. ist echt ne geile kiste.

ich bereue nicht einen cent und gebe den nie wieder her
Marcelinho83 ist offline  
Alt 31.05.2009, 17:07   #9
Mister R32
 
Avatar von Mister R32
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Hör auf dein Herz wie Winzi2000 schon sagte.

Klar gechippte Tdi´s gehen immer wie sau, aber der R auch.

Und wenn es dir nicht reichen sollte kannste immer noch NWT

(Nockenwellentiming - by Zoran ) machen lassen ist die preisgünstigere

Variante, oder doch gleich Kompi, HGP wenn Geld keine Rolle spielt.

Also schlaf ne Nacht drüber und dann wird das schon.

gruss Mister .:R32
Mister R32 ist offline  
Alt 31.05.2009, 17:34   #10
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

ganz klar, .:R32 an dem klang und dem sixpack geht nichts vorbei schon gar kein diesel
R-ler ist offline  
Alt 31.05.2009, 18:06   #11
Hector
 
Avatar von Hector
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Was für ne blöde Frage!
Aber krass,dass du mit 220 bar fährst und dass sowas die alte Pumpe Düse mitmacht!
Hector ist offline  
Alt 31.05.2009, 18:15   #12
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Zitat:
Zitat von lifetec008 Beitrag anzeigen
okay sag mal an was ich gemacht habe 1.9l TDI (DIESEL)
Power-Rohr
K&N-Filter
Endschalldämpfer ohne Staubremse
Düsen von dem 2.5l TDI Öffnungsdruck von 180 auf 220 Bar erhöht
AGR abgeschaltet
kann noch weiter machen aber jetzt seid ihr dran R32 oder TDI¿
Ich hab auch nen scharfen TDI, mit Sachs Sportkupplung, wegen Drehmoment ...
Wie schon richtig erwähnt, aber nicht vergleichbar mit dem R....

Sollte der serienmässige nicht mehr reichen, NWT von Zoran machen, Fächer von R32BT und zur Krönung von mir nen Kompressor ... (zum Forumsvorzugspreis)
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 31.05.2009, 19:57   #13
LuiStyle
 
Avatar von LuiStyle
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Hallo und herzlich willkommen

also wenn dein Herz richtig doll für denn .:R schlägt dann hol ihn Dir, machst sicher kein fehler

Grüsse aus der Schweiz, LuiStyle
LuiStyle ist offline  
Alt 31.05.2009, 20:21   #14
VWR32MKIV
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

Zitat:
Zitat von Kompressor-Robs Beitrag anzeigen
Ich hab auch nen scharfen TDI, mit Sachs Sportkupplung, wegen Drehmoment ...
Wie schon richtig erwähnt, aber nicht vergleichbar mit dem R....

Sollte der serienmässige nicht mehr reichen, NWT von Zoran machen, Fächer von R32BT und zur Krönung von mir nen Kompressor ... (zum Forumsvorzugspreis)
Das lob ich mir mal,..... tolle auflistung

Hallo !
du wenn ich ganz ehrlich bin ,.. ich fahr nen TDI und nen .:R32
ich habe den tdi innen umgebaut auf nen .:R32 fast ident wie der .:R (nur beim tacho sieht mans dann )
ich hab in den tdi leicht 15.000 euro reingepulvert für nichts und wieder nichts .... wenn ich die zeit zurück drehen könnte würde ich von anfang an einen .:R fahren !!! also .:Rann an den .:R

mfg.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.05.2009, 20:35   #15
lifetec008
 
Avatar von lifetec008
AW: TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿

und genau das wollte ich hören -werde mir jetzt ernsthaft Gedanken über einen R32 machen -ich weiss nett wie viel ich schon in dem TDI reingebuttert hab- wie viel Zeit und Arbeit -wen ich dann diesen link mir an schau http://www.youtube.com/watch?v=HtySp...eature=related
Hammer ich wollte ja nett nerven hier aber ich Danke euch das ihr euch ernsthaft damit beschäftigt habt auch wen meine Frage was Hm Dämmlich war TDI oder R32 ich werde den TDI verkloppen und mir einen R 32 zulegen wen es soweit iss schick ich paar Bilder hoch
Gruss Harry
lifetec008 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Golf IV 4Motion (V6, 1.8 oder TDI) R32BTC Suche/biete R32 0 16.03.2010 18:07
R32 kaufen.....oder doch nicht DominikVR6 Allgemein 39 22.02.2010 11:39
R32 Handwäsche oder doch Waschstraße? iDexter Allgemein 35 07.02.2009 01:57
[S] Golf IV od. V R32 mit Umbau Turbo oder Kompressor patrick8282 Suche/biete R32 0 13.03.2008 21:03
V6 vs R32 oder umbau auf 3,0L Stephanm Allgemeines 4 15.02.2008 08:45

Stichworte zum Thema TDI R32 180PS umbau oder doch R32 Golf 4 Benziner ¿
r32forum


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de