Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 30.12.2007, 13:38   #1
R32-Kompi
 
Avatar von R32-Kompi
Mehr Leistung für Kompressor

Wie oben geschrieben habe ich einen Kompressor von der Firma Novidem verbaut und hätte gerne mehr leistung,da aber die sache mit dem Turbo
in der Schweiz irgendwie nichts wird,suche ich eine andere möglichkeit
für mehr leistung.

Hätte da drei vorschläge:

-WAES einspritzung
-Lachgas Intercooler (Ladeluftkühler wird mit bis zu -70°C Bespritzt)
-Kleine Lachgas einspritzung


Was würdet Ihr empfehlen?
Sollen ca.360-380 realistische PS werden.
R32-Kompi ist offline  
Alt 30.12.2007, 13:55   #2
Rocco
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Spar dir das Geld auf und Investiere das anderstwoo und ein Turbo R zu fahren in der Schweiz geht aber nur mit Garagennummer das ist einfach alles zu kompliziert hier.
Rocco ist offline  
Alt 30.12.2007, 14:02   #3
Vorteck
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Hm, das sind alles nur kurzfristige Maßnahmen. Funzt zwar alles aber auch immer nur mit neuer Abstimmung, sollte die also auch von Novidem kommen wirst du unter 2000 euros nie davon kommen, mal so blind geraten. Was is denn alles geändert worden?

Verdichtung?
Kraftstoffdüsen und Pumpe?
LLK?
Luftmassenmesser ?? Alles Geändert? wenn ja wie gross?

Mal abgesehen vom Lachgas bringt Dir alles andere vielleicht so 15% von der Mehrleistung, also aktuelle PS minus serien PS mal 0,15.
Lachgas is nen Motorkiller, das is nix für mal eben, da brauchste schon jemanden der Erfahrung und satt kentnisse damit hat. Du wirst Dich aber tierisch aufregen das deine Pulle immer leer ist wenn Du sie brauchst, oder das Du sie nicht verwenden willst wenn es nicht unbedingt sein muss...
Vorteck ist offline  
Alt 30.12.2007, 15:30   #4
Kabelkasper
AW: Mehr Leistung für Kompressor

wieviel ps hast du den derzeit??
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.12.2007, 15:48   #5
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Kauf dir doch ende Februar einen Ruf-Kompressor von Z-Engineering!

Wird min. 385PS haben

Bin schon auf der Warteliste
R32 Kj ist offline  
Alt 30.12.2007, 22:19   #6
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Mehr Leistung für Kompressor

ja genau bin auch am warten
pasa ist offline  
Alt 30.12.2007, 22:39   #7
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Zitat:
Zitat von R32 Kj Beitrag anzeigen
Kauf dir doch ende Februar einen Ruf-Kompressor von Z-Engineering!

Wird min. 385PS haben

Bin schon auf der Warteliste
Z-engineering gibt es so nicht mehr...
Karl Ruf hat die Firma übernommen und ausgebaut...
Jetzt sind 3 Leute am werkeln, Roger (Büro, Finanzen), Karl (Entwicklung) und Simon (Vertrieb) und durch die enge Beziehung zu ABT ist da was richtig Gutes rausgekommen.. der neue 4er wird so knapp an die 400 PS haben....
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 31.12.2007, 04:52   #8
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Wieso ist das in der Schweiz so kompliziert mitm Turbo..?
Garagennummer..??

Darum fahrt ihr auch alle Kompi..
Regenkönig ist offline  
Alt 01.01.2008, 11:56   #9
PaulmimGolf
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Ich weiss nicht ob du dich noch an mich erinnerst? Bin hier halt nur stiller Leser.
Du hattest seinerzeit
mal deinen Kompressor zum Verkauf ausgeschrieben. Da ich bereits einen R mein Eigen nannte und etwas mehr Leistung wollte habe ich ja mit dem Gedanken gespielt deinen Kompressor zu übernehmen.
Allerdings habe ich den Gedanken schnell wieder verworfen nachdem ich einen Kompressor R und einen Turbo probegefahren bin.
Da ich aber in der Schweiz wohne musste eine Lösung her.

Nun gut. Nach reichlichem überlegen und hin und her hatte ich DIE IDEE!!

Den ollen R wieder nach D re-importiert, Turbo verpflanzen lassen (480PS - erweiterbar) die Karre auf meine Mutter eingelöst und wieder zurück in die Schweiz damit.

Wenn du in D nun jemanden findest dem du vertraust und der dir den Wagen einlöst und versichert, wär das die Lösung.
Denn sind wir mal realistisch: 30-40PS mehr auf nen Kompi reissen die Oma nicht vom Sessel, dich wohl noch weniger. Weniger als 80 Ponys wirst du kaum spüren. Höchstens aufm Konto. lol

A propos Geld: Wenn das keine Rolle spielt hol dir nen Ver, das bereue ich etwas dass ich das nicht getan hab, denn der IVer wird optisch und technisch nicht jünger. Noch schlimmer: der VIer steht in den Startlöchern. Da wird mein/unser IV schon sehr bald sehr alt aussehen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.01.2008, 12:19   #10
fortuna
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Zitat:
-WAES einspritzung
-Lachgas Intercooler (Ladeluftkühler wird mit bis zu -70°C Bespritzt)
-Kleine Lachgas einspritzung
WAES ist in meinen augen ok (fahre noch keine), kommt drauf an, in welchem gemisch du es fährst, dass die düse und pumpe ZUVERLÄSSIG IST..-->

zuviel wasser im zylinderaum kannst dir ausmalen, was dann passiert, zu wenig auch (bei abstimmung)

das ist der nächste punkt, willst die WAES auf abstimmung fahren oder als zusatz?

Lachsgas Intercooler ist der größte mist, bringt nicht viel, nur, wenn du pech hast, dass es dir den LLK platzen lässt FINGER WEG!

lachgas einspritzung gehört eher ins motor talk forum

lg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.07.2008, 01:38   #11
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Zitat:
Zitat von fortuna Beitrag anzeigen
WAES ist in meinen augen ok (fahre noch keine), kommt drauf an, in welchem gemisch du es fährst, dass die düse und pumpe ZUVERLÄSSIG IST..-->

zuviel wasser im zylinderaum kannst dir ausmalen, was dann passiert, zu wenig auch (bei abstimmung)

das ist der nächste punkt, willst die WAES auf abstimmung fahren oder als zusatz?

Lachsgas Intercooler ist der größte mist, bringt nicht viel, nur, wenn du pech hast, dass es dir den LLK platzen lässt FINGER WEG!

lachgas einspritzung gehört eher ins motor talk forum

lg
Ja, bei Motor-Talk war ich auch ne Zeit. Da sind echt nur Experten!
Deswegen zum Glück da weg.
Wie ist es denn mit der Turbo-Geschichte und der Schweiz, um das Thema vom Regenkönig wieder aufzunehmen. Interessiert mich auch!
NilleBu ist offline  
Alt 25.07.2008, 03:28   #12
BlueR32112
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Zitat:
Da sind echt nur Experten

Abgesehen davon, daß dieses Posting schon gut ein halbes Jahr alt ist seitdem der letzte was geschrieben hat, hast du natürlich Recht. ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.07.2008, 10:09   #13
Vorteck
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Ich glaube die Schweizer mögen Turbos auf den Tod nicht. Haben wir überhaupt jemanden im Forum der da seinen Wagen als Turbo fährt??
Vorteck ist offline  
Alt 25.07.2008, 16:09   #14
makki83
 
Avatar von makki83
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Das kannst du nicht verallgemeineren! Soviel ich weiss, gibt es keinen schweizer welcher einen turboumbau hat. aber es ist einer zu kaufen auf autoscout für fr. 80'000 mit ch zulassung.
makki83 ist offline  
Alt 25.07.2008, 18:00   #15
rome89
 
Avatar von rome89
AW: Mehr Leistung für Kompressor

Ist Rocco nicht ein Schweizer und hat einen Turbo umbau
rome89 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches öl für R32 Turbo/kompressor golfmichi Motortuning 6 12.05.2009 01:16
Mehr Leistung durch ohne Kat ? SilbeRsee Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 13 25.03.2008 14:03
Wie viel Leistung für 2000-3000€ ? Iviboy Motortuning 33 26.09.2007 20:13
"Probefahrer" für meinen R32 gesucht (wg. Leistung googlehupf Allgemein 16 29.04.2005 08:42



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de