Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l???

Diskutiere Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? im Räder/Reifen Forum im Bereich Passat R36; Ich würde bei VW nach einer Unbedenklichkeitsbescheinigung und traglast fragen und dann Tüv abtelefonieren irgendeiner MUSS dann doch ja sagen :D...
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #101
eRwin36
Dabei seit
06.02.2018
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
38
Nee war nur einmal da und da hat er mir das genannte Angebot gemacht da ich nach 20“ gefragt habe.

Wollte eigentlich ne org. VW Felge in 20“ fahren weiß aber nicht wie ich die eintragen soll da hier im Umkreis keiner die Felge mit 245er eintragen will. Wäre die VW Tiguan Felge Suzuka aber wie gesagt keiner trägt das ein hier nur Spießer hier. Der Tuner macht nur was wenn man bei ihm kauft



Ich würde bei VW nach einer Unbedenklichkeitsbescheinigung und traglast fragen und dann Tüv abtelefonieren irgendeiner MUSS dann doch ja sagen :D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #102
heinzi01
Dabei seit
23.12.2017
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
25
Der Tiguan fährt aber nicht die Felge mit dem 245er Reifen und der TÜV hier meinte woher soll der wissen das der 245er Reifen darauf ne Freigabe hat. Desweiteren wusste der TÜV hier nicht ob diese Reifen/Felgen Kombi so gefahren werden darf. Das war bei mehreren TÜV Prüfstellen im Umkreis von 30km die Aussage
 
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #103
MarcB
MarcB
Dabei seit
14.09.2016
Beiträge
794
Punkte Reaktionen
464
Ich verstehe nicht ganz warum du die 9J Felge nehmen sollst. Wenn die doch eh für dich bestellt werden müssen kannste doch auch genau das nehmen bei dem du sicher bist das es passt?!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #104
Der_Lacker
Der_Lacker
Dabei seit
10.10.2015
Beiträge
735
Punkte Reaktionen
821
Nee war nur einmal da und da hat er mir das genannte Angebot gemacht da ich nach 20“ gefragt habe.
Wollte eigentlich ne org. VW Felge in 20“ fahren weiß aber nicht wie ich die eintragen soll da hier im Umkreis keiner die Felge mit 245er eintragen will. Wäre die VW Tiguan Felge Suzuka aber wie gesagt keiner trägt das ein hier nur Spießer hier. Der Tuner macht nur was wenn man bei ihm kauft

Orginale Felgen werden soweit mir bekannt nur mit Orginale reifengröße eingetragen.
Z.b. Meine VW pretoria Felge vom Golf 7R bekomme ich nur mit ein 235 reifen eingetragen, ein 225 bekomme ich nicht eingetragen.

Übrigens eine Unbedenklichkeits Bescheinigung gibt es von VW nicht. Du bekommst nur etwas zugeschickt, wo die Teilenummer, der lochkreis, die traglast und die reifengröße belegt wird.
Für dieses Schreiben kannst du auch beim freundlichen vor Ort mal nachfragen ob die dir sowas ausdrucken. Da gibt es sowas wie ein "Felge Katalog" wo sowas hinterlegt ist.
 
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #105
eRwin36
Dabei seit
06.02.2018
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
38
Der Tiguan fährt aber nicht die Felge mit dem 245er Reifen und der TÜV hier meinte woher soll der wissen das der 245er Reifen darauf ne Freigabe hat. Desweiteren wusste der TÜV hier nicht ob diese Reifen/Felgen Kombi so gefahren werden darf. Das war bei mehreren TÜV Prüfstellen im Umkreis von 30km die Aussage



Ich will dir nix vorschreiben aber Kauf dir die KV1 gebraucht oder jede andere Felge die du magst die geht mit den Maßen die du eingetragen bekommst und gut ist den Stress würde ich mir nicht geben an deiner Stelle *lol*


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #106
HennoX
HennoX
Dabei seit
29.11.2016
Beiträge
1.630
Punkte Reaktionen
1.162
Orginale Felgen werden soweit mir bekannt nur mit Orginale reifengröße eingetragen.
Z.b. Meine VW pretoria Felge vom Golf 7R bekomme ich nur mit ein 235 reifen eingetragen, ein 225 bekomme ich nicht eingetragen.

Übrigens eine Unbedenklichkeits Bescheinigung gibt es von VW nicht. Du bekommst nur etwas zugeschickt, wo die Teilenummer, der lochkreis, die traglast und die reifengröße belegt wird.
Für dieses Schreiben kannst du auch beim freundlichen vor Ort mal nachfragen ob die dir sowas ausdrucken. Da gibt es sowas wie ein "Felge Katalog" wo sowas hinterlegt ist.

Hast du das schon versucht einzutragen? Ich war schon kurz davor mir die Cadiz zu kaufen. Will aber keine 235 fahren... Naja ich wart noch auf die Erfahrungen von Dome und seinen pretorias... Cadiz wird man ja immer bekommen..
 
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #107
Der_Lacker
Der_Lacker
Dabei seit
10.10.2015
Beiträge
735
Punkte Reaktionen
821
Hast du das schon versucht einzutragen? Ich war schon kurz davor mir die Cadiz zu kaufen. Will aber keine 235 fahren... Naja ich wart noch auf die Erfahrungen von Dome und seinen pretorias... Cadiz wird man ja immer bekommen..

Neee bislang nicht, wird erst im Mai sein.
Evtl mit einen vergleichbaren Gutachten wären die 225 drinnen die einzutragen.
Wir hatten damals mal geguckt und BBS war es glaube ich, die hatten eine Felge mit der selben Größe wie die pretoria und selbe traglast, da konnte man 225 und 235 drauf fahren.
Evtl geht es mit sowas den 225 eingetragen zu bekommen, sicher weiß ich es nicht, ist nur eine vermutung
 
  • Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l??? Beitrag #108
heinzi01
Dabei seit
23.12.2017
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
25
Fahre die Tage, besser gesagt nächsten Monat mal wieder zu meinem Tuner und frage nochmals nach.
 
Thema:

Welche Reifengröße bei 20“ auf Passat CC 3,6l???

Ähnliche Themen
Tobi R32 WRC
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
1.875
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
coolhard
  • Angeheftet
8 9 10
Antworten
194
Aufrufe
31.142
UweGolf32
UweGolf32
Oben Unten