Porsche 4 Zylinder

Diskutiere Porsche 4 Zylinder im Neue Modelle Forum im Bereich VW-Forum; Ich war da. Mal wieder ein gelungener Tag! Sehr viele leckere Autos!
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #21
Marcello
Marcello
Dabei seit
03.01.2013
Beiträge
331
Punkte Reaktionen
6
Ich war da. Mal wieder ein gelungener Tag! Sehr viele leckere Autos!
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #22
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.476
Punkte Reaktionen
2.872
War eigentlich einer von euch am 1.Mai in Dinslaken beim Porschetreffen auf der Galopprennbahn??
Falls ja habt ihr mich dort vllt gesehen....najha nicht als besitzer eins dieser Prachtstücke die dort zu Show gezeigt wurden, allerdings als einer der Verkäufer^^

vllt. hat ja jmd mla Lust nächstes Jahr dort hinzukommen....bisher jedes Jahr tolles Wetter :D

Falls Ihr interesse an Reimporten aus der USA(Californien, etc.) habt einfach mich anschreiben kann gut weitervermitteln =)

Wie kann man sowas in einem r32 Forum anbieten, Pfui 8-(
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #23
Durky91
Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Entschuldige aber es ist mir einfach so durch die Finger gegangen.....allerdings wisst Ihr jetzt bescheid^^ einige Fahren ja schließlich auch Ihren Golf mit nem Porsche Motor oder anderen Teilen etc...also so ne krasse Rivalität bzw. Feindseeligkeit gegenüber Porsche hab ich net ganz erwartet^^
mittlerweile gleicher Konzern^^ also kommt shcon seits mal nen bissle offen für neues....*roll*
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #24
dsg-driver
dsg-driver
Dabei seit
09.04.2009
Beiträge
4.642
Punkte Reaktionen
1.259
ich find ja die marke porsche eig. ganz ok...ich mag nur die ganzen käfer-modelle (911er) nicht *lol*
außerdem was meinst du denn bitte mit...manche fahren ja auch porsche-motoren im golf ???
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #25
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.476
Punkte Reaktionen
2.872
Wer macht das nicht. Habe den 993 T vorne bei bei mir nach der hgp Kur drin*buck*

Endlich mal ein luftgekühlter vw r993
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #26
NilleBu
NilleBu
Dabei seit
07.03.2008
Beiträge
2.967
Punkte Reaktionen
1
Den 3,2 V(R)6 gab´s auch im ersten Cayenne Model als Einstiegsmotor ;)
Daher bestimmt.

ich find ja die marke porsche eig. ganz ok...ich mag nur die ganzen käfer-modelle (911er) nicht *lol*
außerdem was meinst du denn bitte mit...manche fahren ja auch porsche-motoren im golf ???
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #27
dsg-driver
dsg-driver
Dabei seit
09.04.2009
Beiträge
4.642
Punkte Reaktionen
1.259
ja nur hat sich den aber schon porsche von vw geholt u nicht umgekehrt ;)
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #29
Hansdampf
Hansdampf
Ehrenmitglied
Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
9.744
Punkte Reaktionen
3.540
Wer macht das nicht. Habe den 993 T vorne bei bei mir nach der hgp Kur drin*buck*

Endlich mal ein luftgekühlter vw r993

??? Ist der 993 nicht ein "normaler" 6-Zylinder Boxer *noahnung*
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #31
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.476
Punkte Reaktionen
2.872
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #32
Alex R32
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
93
Den 3,2 V(R)6 gab´s auch im ersten Cayenne Model als Einstiegsmotor ;)
Daher bestimmt.

:great:

Porsche Cayenne , Audi Q7 und der VW Touareg teilen sich bis heute die Plattform (Bodengruppe) und zum größten Teil auch die Elektrik und Mechanik . ;)
Der größte Teil stammt aus dem VW Werk Bratislava und wird in Leipzig zusammen montiert . Auch ein Teil der Motoren (Cayenne und Panamera) V6 & V8 kommen von VW . Der Panamera wird in Osnabrück bei VW vorgefertigt und nach Leipzig zur Endmontage gebracht . *schock*
Hatte selbst in meinem Boxster viele Teile mit VW Prägung und Made in Hungary entdeckt . :D

Gruß Alex .
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #33
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.873
Punkte Reaktionen
2.890
die neuen Co2 Richtlinien zwingen auch Porsche auf Dauer in die Knie , da hilft auch kein " verstecken " im VW Konzern . *roll*
Man will nur hoffen das die Motoren standfester werden als die ersten 996/986 Motoren , die flogen den Kunden (eingeschlossen mir) reihenweise um die Ohren . (gebrochene Zwischenwelle , Schäden in den Zylindern , usw.) *schock*

Gruß Alex .

auch die 993 Boxer hatten so ihre Motorprobleme.

Ein 2L Vierzylinder aus dem Audi Regal rettete Porsche mit dem 924er Modell vor dem aus. Dann kamen 2,5L + Tubo und das Teil (924) holte Porsche wieder ins Leben zurück und schafte was 914/916 nicht schaffen konnten ein Volumenmodell zu werden.
Ab 81 knüpfte der 944 erfolgreich an mit 2,5-3L Motoren. Nicht zu vergessen der 968er ein extrem ausgereiftes und zuverlässiges Auto das 91 eingeführt wurde und in der Spitze 350 PS hatte (RS).

Also wenn Porsche einen 4Zyl. anpackt, wird das auch was werden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #34
Hansdampf
Hansdampf
Ehrenmitglied
Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
9.744
Punkte Reaktionen
3.540
auch die 993 Boxer hatten so ihre Motorprobleme.

Ein 2L Vierzylinder aus dem Audi Regal rettete Porsche mit dem 924er Modell vor dem aus. Dann kamen 2,5L + Tubo und aas Teil holte Porsche wieder ins Leben zurück und schafte was 914/916 nicht schaffen konnten ein Volumenmodell zu werden.
Ab 81 knüpfte der 944 erfolgreich an mit 2,5-3L Motoren. Nicht zu vergessen der 968er ein extrem ausgereiftes und zuverlässiges Auto das 91 eingeführt wurde und in der Spitze 350 PS hatte (RS).

Also wenn Porsche einen 4Zyl. anpackt, wird das auch was werden ;)
Achtung: Der "Wendeking" hat die zurück in's Leben gerufen. Vorher hatten die doch einen Gemischtwarenladen vom 4 bis 8 Zylinder mit Reihen-, Boxer- und V-Motoren. Das konnte bei den geringen Stückzahlen nicht gut gehen ...

Den 924 habe ich damals probegefahren. Eigentlich ging der ganz gut, aber die Ausstattung war wirklich nicht Porsche-like. Man fühlte sich eher wie in einem zu teuren Volkswagen (Armaturen, Materialien ...) *roll*
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #35
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.873
Punkte Reaktionen
2.890
Wiedeking kam erst 91, als der 924 kam war das die Rettung schon viele Jahre zuvor. Porsche war mehr als 1 mal angeschlagen und kurz vor dem k.o.

Hab ja direkt neben Porsche viele Jahre gewohnt und im Haus war auch ein Werksfahrer, da hat man einiges mitbekommen + Vertriebschef gegenüber;)

Zudem brachte ein Japaner bei Porsche die grosse Wende, durch Umstellung der Produktionsprozesse/ Logistik. Name weiss ich gerade nimmer, aber ist in der Branche auch heute noch eine sehr bekannte Größe.

Wiedeking hat die Kohle anderweitig verdienen lassen, ist ja hinlänglich bekannt. Mittlerweile verdient Porsche allerdings mit den Fahrzeugen richtig Asche (ca. 16k/ Schnitt Stk.)

Zu Porsche Österreich Holding gehörte auch mal die bekannte Firma Taylorix, heute Addison bzw. ADP und noch so einiges mehr.
Die Vertriebler bei TAylorix konnten als Dienstwagen Porsche als Benefiz fahren ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #36
Hansdampf
Hansdampf
Ehrenmitglied
Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
9.744
Punkte Reaktionen
3.540
Ja, okay. Zum Schluss ist der zuvor bei Nixdorf gegangene Wiedeking größenwahnsinnig geworden *buck*

Das passiert bei Branchenfremden scheinbar öfters. Middelhoff kommt ja auch hier aus der Gegend und wollte als Banker einen Kaufhauskonzern retten, was allerdings bekanntermaßen nicht glückte :p

Hmmmh - irgendwie sollte Porsche aufpassen, dass sie sich nicht wieder so verzetteln. Für einen Kleinanbieter haben die schon wieder sehr viele verschiedene Modelle aus allen möglichen Segmenten im Programm. Irgendwann merken die Kunden, dass alles nur aus dem Regal des Konzerns ist und der Mehrpreis eine Erfindung des Marketing :D
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #37
coolhard
coolhard
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
10.873
Punkte Reaktionen
2.890
Glaub mal nicht, dass Wiedeking nicht das gemacht hat was man bei VW/Audi von ihm erwartet hat. Vieles ist nur Medien wirksames Theater.

Und Porsche unter Piech... was soll da schief laufen. Porsche als Marke zieht immer mehr als Audi und so lange das so ist, wird es Porsche auch gut gehen. Abgesehen davon hat Porsche (siehe auch Sound 4 Zyl.) ein verdammt gutes Entwicklungszentrum als auch Partner. Genial der neue Targa mit seinem Targa Mechanismus.

Ob die höheren Porsche Preise aber allgemein am Markt so noch durchsetzbar sind, wird sich weisen.
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #38
vr-six
vr-six
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
4.225
Punkte Reaktionen
3
Den 3,2 V(R)6 gab´s auch im ersten Cayenne Model als Einstiegsmotor ;)
Daher bestimmt.

Das war aber doch schon der 3.6l Motor. Der hatte im Cayenne nämlich direkt 300 PS.




Ausserdem, hört euch mal einen Subaru an. Da hört sich der Boxermotor auch scharf und Sportlich an. Man muss vielleicht nur was am Auspuff machen. Ok, Subaru hat Turbo, aber mal sehen.
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #39
dsg-driver
dsg-driver
Dabei seit
09.04.2009
Beiträge
4.642
Punkte Reaktionen
1.259
der 3,6l motor war erst ab dem facelift zu haben...vorher war der 3,2er drin ;)
 
  • Porsche 4 Zylinder Beitrag #40
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.476
Punkte Reaktionen
2.872
Das war aber doch schon der 3.6l Motor. Der hatte im Cayenne nämlich direkt 300 PS.




Ausserdem, hört euch mal einen Subaru an. Da hört sich der Boxermotor auch scharf und Sportlich an. Man muss vielleicht nur was am Auspuff machen. Ok, Subaru hat Turbo, aber mal sehen.


Auch falsch. Subaru verbaut(e) auch Sauger!
 
Thema:

Porsche 4 Zylinder

Ähnliche Themen
OS-T-32
Antworten
34
Aufrufe
4.460
OS-T-32
OS-T-32
Graf
Antworten
16
Aufrufe
1.847
Graf
Graf
2
Antworten
20
Aufrufe
2.309
Kenny
Kenny
.:r-line
Verkaufe Golf 4 r32 HGP
Antworten
0
Aufrufe
890
.:r-line
.:r-line
Antworten
63
Aufrufe
8.320
VieR32
Oben Unten