Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 21.04.2007, 22:28   #1
tanner1983
 
Avatar von tanner1983
JVC Autoradio

wollte mal wissen ob sich jemand mit diesem navi auskennt HIER
kann man es empfehlen?
da ich nur mp3 im auto höre und das teil ne 25gb festplatte hat würde es mich interessieren.
was meint ihr
tanner1983 ist offline  
Alt 21.04.2007, 22:59   #2
LuiStyle
 
Avatar von LuiStyle
AW: JVC Autoradio

^^diese Frage interessiert mich auch sehr!!!
Da ich mir das Teil auch schon angesehen hab und ich vor dem Sommer
ein schickes und gutes Autoradio haben möchte

Mfg Lui
LuiStyle ist offline  
Alt 22.04.2007, 00:12   #3
tanner1983
 
Avatar von tanner1983
AW: JVC Autoradio

Zitat:
Zitat von LuiStyle Beitrag anzeigen
^^diese Frage interessiert mich auch sehr!!!
Da ich mir das Teil auch schon angesehen hab und ich vor dem Sommer
ein schickes und gutes Autoradio haben möchte

Mfg Lui
schlecht ist es glaub ich nicht.
hast du vielleicht noch eins in dieser klasse?
kann mich nicht entscheiden. was mich stört das das display nicht so gross ist und passt das in den IVer?
tanner1983 ist offline  
Alt 22.04.2007, 04:02   #4
Nagash
AW: JVC Autoradio

ich würd mir nie was anderes holen als alpine oder clarion, im notfall vll noch ein becker
Nagash ist offline  
Alt 22.04.2007, 12:40   #5
LuiStyle
 
Avatar von LuiStyle
AW: JVC Autoradio

Zitat:
Zitat von tanner1983 Beitrag anzeigen
schlecht ist es glaub ich nicht.
hast du vielleicht noch eins in dieser klasse?
kann mich nicht entscheiden. was mich stört das das display nicht so gross ist und passt das in den IVer?
bis jetzt hab ich kein anderes in dieser preisklasse gefunden (ausser Ebay schrott)
Das Navi von Kenwood DNX7200 interessiert mich noch, ist halt einbisschen teurer! Dafür ein grosses Display! Hat aber keine HDD drin
Das Display von JVC ist schon recht klein aber verglichen mit andere Anbieter ist das Bild gestochen scharf und zudem kann man ja immer noch zusätzlich Monitore einbauen

Mfg Lui
LuiStyle ist offline  
Alt 22.04.2007, 13:34   #6
grissly_7
AW: JVC Autoradio

Tja, es spielt natürlich immer eine Rolle was man will. In dieser Klasse ist das JVC empfehlenswert und sicherlich gut.
Alternativ gibts das AVIC-X1R, dass man unterdessen auch für ca. CHF 2000.-- (~1100 Euro) bekommt, dann hat man alles ein bisschen besser, grössern Display (Touchscreen), jedoch halt keine HD.

Ich persönlich tendiere jedoch zum Pioneer AVIC-HD1BT, ist zwar teurer, einverstanden, aber man hat einen grossen Touchscreen, Bluetooth, HD, HD Navi, man kann Musik hören, während man navigieren lässt usw.
Alternativ gibts das AVIC-X1R
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 22.04.2007, 23:05   #7
Unique
 
Avatar von Unique
AW: JVC Autoradio

Schliess mich der Meinung von Robert an, hab ein AVIC-X1R drin und bin sehr
zufrieden. Das Navi arbeitet schneller und präziser als das Werksnavi und ist
auch grafisch viel besser als der (sorry) "originale" Schmarren. DVD etc. ist
alles 1A, Touchscreen auch wer aber keinen CD-Wechsler hat und jedoch
die ganze Zeit CDs wechselt, dem empfehl ich nen iPod dranzumachen,
kann dann auch per Touchscreen schön angesteuert werden...
(Alternative FM-Transmitter funzen mittlerweilen gut)

Gruss Unique
Unique ist offline  
Alt 23.04.2007, 08:14   #8
Nagash
AW: JVC Autoradio

die quali der transmitter ist immernoch bescheiden und wer viel fährt, wird die abweichung zu spüren bekommen

im r macht einfach sinn ein doppeldin zu verbauen - kenwood, clarion oder alpine sind da mit 1000€ auch dabei und um einiges an funktionalität und qualität den jvc voraus...
Nagash ist offline  
Alt 23.04.2007, 12:46   #9
Unique
 
Avatar von Unique
AW: JVC Autoradio

Muss dir hier widersprechen. Die Quali der Songs ist einwandfrei und wirklich
1A, zumindest bei den Kensington FM Transmitters (neue Generation), aber
bei mir ist nicht die Übertragung das Problem, sondern die Quali der Songs,
irgendwie gibt's bei mir Probleme, wenn ich Tracks mit weniger als 192
Kpbs abspiele. Alles andere funktioniert tip top, kann bei mir gerne
und jederzeit probegehört werden. Und wenn man wirklich von
ner CD hören will, kann man die CD einfach reinschieben,
die Route wird sowieso komplett gespeichert und
das Navi arbeitet dann im Speichermodus.

Gruss Unique
Unique ist offline  
Alt 23.04.2007, 19:25   #10
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: JVC Autoradio

kauf dir ein doppel din . du wirst es nicht bereuen

hier mal ein pic von meinem kenwood
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSCN1399a.JPG   DSCN1397.JPG  
whity r32 ist offline  
Alt 23.04.2007, 21:02   #11
tanner1983
 
Avatar von tanner1983
AW: JVC Autoradio

Zitat:
Zitat von whity r32 Beitrag anzeigen
kauf dir ein doppel din . du wirst es nicht bereuen

hier mal ein pic von meinem kenwood
das sieht ja echt stark aus whity
passt das teil so perfekt rein? was für ein kenwood ist das?
sieht echt gut aus...
tanner1983 ist offline  
Alt 23.04.2007, 23:12   #12
Nagash
AW: JVC Autoradio


meine w200
ich hab bei mir den rahmen bearbeitet, dass es wirklich ganz eben sitzt, mittlerweile gibts von alpine aber auch nen kompletten rahmen

@unique:
habe erst wieder nen transmitter hören dürfen und für meinen geschmack rauscht es noch zuviel, war aber auch ein altes becker
Nagash ist offline  
Alt 27.06.2007, 21:54   #13
LuiStyle
 
Avatar von LuiStyle
AW: JVC Autoradio

@ tanner1983

und hast Du das JVC navi gekauft Wenn ja wie ist es??

Gruss
Lui
LuiStyle ist offline  
Alt 27.06.2007, 22:20   #14
PredatorAc
 
Avatar von PredatorAc
AW: JVC Autoradio

Zitat:
Zitat von Nagash Beitrag anzeigen
ich würd mir nie was anderes holen als alpine oder clarion, im notfall vll noch ein becker

Ich würde mir ein Doppeldinnavi von Alpine, Clarion oder Pioneer, das sind die 3 TOP-Hersteller in Bezug auf Qualität, Klang und Verarbeitung!

Da gibt es mittlerweile wirklich heiße Modelle

hier z.B, das neue Pioneer AVIC-D3
Miniaturansicht angehängter Grafiken
vwgolftdi_large.jpg  
PredatorAc ist offline  
Alt 27.06.2007, 22:22   #15
tanner1983
 
Avatar von tanner1983
AW: JVC Autoradio

Zitat:
Zitat von LuiStyle Beitrag anzeigen
@ tanner1983

und hast Du das JVC navi gekauft Wenn ja wie ist es??

Gruss
Lui
ja hab ich schon ca. 1 monat.
bin voll zufrieden.
das navi ist echt top und das beste ist die HDD.
haufen lieder drauf und noch 92% speicher


tanner1983 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
jvc kw-avx 720 Marcel_K Entertainment-Elektronik 8 18.07.2010 16:50
[V] Dension iceLink Plus Ipod Adapter für JVC Radios mkv.:R32 Suche/Biete sonstiges 0 27.06.2007 11:01
Frage zu JVC-Radio black shadow Entertainment-Elektronik 0 22.01.2007 19:40
kabellose iPod-Nutzung übers Autoradio Senna Interieur 1 24.03.2006 11:39



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de