Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 30.11.2006, 23:22   #1
Venom
HGP - Benzinpumpe

H?tte mal ne Frage.
In wie weit ist eine HGP - Benzinpumpe besser als die Serienpumpe und was soll sie ?berhaupt bringen?

LG
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.12.2006, 00:04   #2
e-mans
AW: HGP - Benzinpumpe

sie hat eine größer fördermenge, welche du bei einem turbo umbau benötigst um das gemisch anzufetten
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.12.2006, 00:11   #3
Venom
AW: HGP - Benzinpumpe

Und was bringt sie mir bei einem Serien R?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.12.2006, 00:12   #4
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: HGP - Benzinpumpe

Zitat:
Zitat von Venom Beitrag anzeigen
Und was bringt sie mir bei einem Serien R?
Nichts bis überhaupt nichts ...
biSheep ist gerade online  
Alt 01.12.2006, 00:12   #5
jesses
 
Avatar von jesses
AW: HGP - Benzinpumpe

Zitat:
Zitat von Venom Beitrag anzeigen
H?tte mal ne Frage.
In wie weit ist eine HGP - Benzinpumpe besser als die Serienpumpe und was soll sie ?berhaupt bringen?

LG
Was heisst "besser"?! Die Benzinpumpe z.B. in einem HGP Turbo hat eine erheblich höhere Fördermenge, um u.a. einen konstant hohen Benzindruck zu gewährleisten.
Eine stärkere Benzinpumpe mit höherer Fördermenge wird bei Turbos in Kombination mit stärkeren Einspritzdüsen (Injektoren) benötigt, die wiederum das Benzin mit höherem Druck feiner "zerstäuben" und einlassen. Zusammen mit der komprimierten Luft vom Turbo ergibt genau DAS eben mehr "BUMS" und die höhere Leistung.

Für ein "Serienfahrzeug" bringt das aus meiner Sicht absolut nichta. Was der Motor nicht verlangt muß auch nicht bereitgestellt werden. Das Steuergerät beim IVer-R regelt Druck auf der Benzinleitung auf um die die 4bar.
jesses ist offline  
Alt 01.12.2006, 00:21   #6
Venom
AW: HGP - Benzinpumpe

@svenni: Schickmir doch bitte mal ne PN.Ich hätte da ein paar Bitten an Dich

@Jesses: Was kann ich mit dem Wert von 4 bar anfangen?Was ist den wenn ich die HGP - Benzinpumpe einbauen würde und dann das Steuergerät optimieren würde? Sind die Serieninjektoren ausreichend groß um eine größere Menge durchzulassen oder ist das Serienmaterial schon ausgereizt?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.12.2006, 00:22   #7
.:R-Rider
 
Avatar von .:R-Rider
AW: HGP - Benzinpumpe

Genau....so wie es Jesses geschrieben hat! Wie aus der Bibel!

Wie kommst du überhaupt darauf, was dir eine HGP Benzinpumpe beim Serien .:R bringt?!?
.:R-Rider ist offline  
Alt 01.12.2006, 00:26   #8
Venom
AW: HGP - Benzinpumpe

Zitat:
Zitat von .:R-Rider Beitrag anzeigen
Genau....so wie es Jesses geschrieben hat! Wie aus der Bibel!

Wie kommst du überhaupt darauf, was dir eine HGP Benzinpumpe beim Serien .:R bringt?!?
Weil meine Serienpumpe bald gegen eine neue getauscht wird.Und wenn die HGP - Pumpe mehr zu bieten hat und ich es auch nutzen kann lasse ich mir diese verbauen.
Wie weit ist den nun das Material ausgereizt?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.12.2006, 07:17   #9
marco555
 
Avatar von marco555
AW: HGP - Benzinpumpe

Die Originale Benzin Pumpe kann nur ca. 4 Bar Benzindruck aufbauen und die von hgp kann einiges mehr leisten ich weis gerade nicht wieviel
marco555 ist offline  
Alt 01.12.2006, 08:44   #10
jesses
 
Avatar von jesses
AW: HGP - Benzinpumpe

Zitat:
Zitat von Venom Beitrag anzeigen
[email protected]: Was kann ich mit dem Wert von 4 bar anfangen?Was ist den wenn ich die HGP - Benzinpumpe einbauen würde und dann das Steuergerät optimieren würde? Sind die Serieninjektoren ausreichend groß um eine größere Menge durchzulassen oder ist das Serienmaterial schon ausgereizt?
Das kann ich dir nicht beantworten. Mehr Benzindruck heisst ja nicht zwangsläufig mehr Leistung. Das Gemisch aus Luft und Benzin ist das Geheimnis. Und um das zu ändern, muß man dem Steuergerät einiges beibringen

Ich kann mich erinnern, daß hier im Forum als ich meinen R selbst gerade erst hatte einige Leute mit den sog. "Power Boost Ventilen" herumexperimentiert hat (techn. Beschreibung s. hier, tolle Seite übrigens, um sich ein bisschen techn. Background einzuverleiben), die einen höheren Benzindruck mit Seriengerätschaften zu erreichen, einstellbar. Bringt beim R aber gar nicht, da das STG direkt wieder runterregelt, sobald man den Druck erhöht -> Resultat kann dann sogar ein Leistungsverlust sein.

Als Einzelteil betrachtet bringt eine stärkere Benzinpumpe gar nichts. Z.B. bei den EIP-Turbokits kommen erst ab "Stage 2" (> 400PS) stärkere Injektoren und Benzinpumpe zum Einsatz.
jesses ist offline  
Alt 01.12.2006, 10:23   #11
Vorteck
AW: HGP - Benzinpumpe

Hehehe, ausser du bringst noch mehr luft in die kiste, aber an sonsten nim ne originale !!!

Und ich würde da auch nicht spekulieren nach dem motto "könnte was bringen"
da sage ich dann ja, bringt auch was, mehr verbrauch bei falscher Einstellung. So lange du nicht über 400 Schubrakete fahren willst, also Kompressor oder Turbo vergiss das mit der Pumpe, und wenn dann alles gleichzeitig einbauen..
Vorteck ist offline  
Alt 01.12.2006, 15:54   #12
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: HGP - Benzinpumpe

Wo sitzt denn der Sensor für die Messung des Benzindrucks?
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 01.12.2006, 18:05   #13
jesses
 
Avatar von jesses
AW: HGP - Benzinpumpe

Zitat:
Zitat von Robert R32 Beitrag anzeigen
Wo sitzt denn der Sensor für die Messung des Benzindrucks?
Sehr unscheinbar das Teil, ist kein Sensor sondern ein Ventil, soviel ich weiß! Wenn du vor dem Motor stehst: rechts an der Seite am Motor, im unteren Bereich, ein bisschen tiefer gelegen. Abdeckung runter, ist ein Ventil mit so einer kleinen "Spange" oben drauf, sind 2 Schläuche, 1 rein und 1 raus, klar. Durchmesser max. 2cm. Ich hab' auf die schnelle jetzt kein Bild vom einem Motorraum OHNE Abdeckung gefunden...
jesses ist offline  
Alt 01.12.2006, 19:09   #14
Tomir32
 
Avatar von Tomir32
AW: HGP - Benzinpumpe

Lass es einfach bleiben und gut ist! Oder möchtest du einen Turbo verbauen?
Tomir32 ist offline  
Alt 02.12.2006, 11:48   #15
marco555
 
Avatar von marco555
AW: HGP - Benzinpumpe

Zitat:
Zitat von jesses Beitrag anzeigen
Sehr unscheinbar das Teil, ist kein Sensor sondern ein Ventil, soviel ich weiß! Wenn du vor dem Motor stehst: rechts an der Seite am Motor, im unteren Bereich, ein bisschen tiefer gelegen. Abdeckung runter, ist ein Ventil mit so einer kleinen "Spange" oben drauf, sind 2 Schläuche, 1 rein und 1 raus, klar. Durchmesser max. 2cm. Ich hab' auf die schnelle jetzt kein Bild vom einem Motorraum OHNE Abdeckung gefunden...
HGP verbaut aber eine neue Einspritzleiste mit Benzindruckregler
marco555 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistung Benzinpumpe Systi Motortuning 50 13.03.2013 20:35
[V] Walbro Benzinpumpe HGP Bi Turbo HN-R32 Suche/Biete sonstiges 0 29.01.2012 23:28
Microschalter - Benzinpumpe R32_Micha Elektronik (Allgemein) 6 28.12.2010 22:51
Benzinpumpe BUGGES-R32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 20.06.2009 20:39
Wegfahrsperre, Benzinpumpe o.ä. Matzemann R32 Probleme/Fehler/Defekte 5 27.12.2006 22:09

Stichworte zum Thema HGP - Benzinpumpe

golf 4 st



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de