Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 19.06.2017, 19:23   #46
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Kurze Frage, wenn ich über die "Klimatastenkombi" die Motortemperatur angezeigt bekomme, dauert es locker 30 km oder mehr bis ich die 95 Grad erreiche. Jez zur Frage an alle die die ne Öltemperaturanzeige haben, wie lange braucht das Öl ca bis es auf optimaler Temperatur ist, bzw kann man das in Relation zur Motortemperatur setzen ?

Ungefähr die Km bei 100km/h Durchschnittsgeschwindigkeit.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 19.06.2017, 21:01   #47
Dummbacke
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Die angezeigte Temperatur hängt im Wesentlichen immer von der
jeweiligen Aussentemperatur ab
Dummbacke ist gerade online  
Alt 19.06.2017, 21:06   #48
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

etwa 8-14km je nach dem, wie schnell du das Fahrzeug warm fährst, dann haste 80°C Öl.
coolhard ist offline  
Alt 19.06.2017, 21:44   #49
wHiTeCaP
 
Avatar von wHiTeCaP
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

10km max in der Stadt. Eher 5-8km. Ab 70 Grad, kriegt er schonmal etwas mehr Gas. Und ab 80 bis 3500rpm. Sobald ich 90 hab, Ultimo. Aber ich dreh ihn eh nur auf der Bahn mal richtig hoch. Stadt/Land meist 2000 unter max, einfach weil ich es in den niedrigen Gängen nicht gut finde für meine Ohren
wHiTeCaP ist offline  
Alt 19.06.2017, 21:54   #50
jensereh
 
Avatar von jensereh
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Auf 90grad komme ich kaum
Ab 80Grad wird die Drehzahl ein wenig erhöht und bei 85 ist Vollgas. Dann schaffe ich auch die 90
jensereh ist offline  
Alt 19.06.2017, 22:04   #51
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Zitat:
Zitat von wHiTeCaP Beitrag anzeigen
10km max in der Stadt. Eher 5-8km. Ab 70 Grad, kriegt er schonmal etwas mehr Gas. Und ab 80 bis 3500rpm. Sobald ich 90 hab, Ultimo. Aber ich dreh ihn eh nur auf der Bahn mal richtig hoch. Stadt/Land meist 2000 unter max, einfach weil ich es in den niedrigen Gängen nicht gut finde für meine Ohren
wat , ab 80 Grad längst Feuer frei, schelles warm fahren, je nach Temp die gleiche Drehzahl
coolhard ist offline  
Alt 20.06.2017, 08:53   #52
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Öl ist ab 90 Grad erst auf dem Optimum, vorher würde ich die 4.000er Grenze nicht überschreiten, da ich keine Ölanzeige habe, richte ich mich nach der Motortemperatur. Bis die aber 90 Grad anzeigt muss ich min. 30-40 km fahren!

Und ich merke es immer wieder, die Wassertemperaturanzeige ist mal richtig fürn Hintern, 2 km und dann bereits 90 Grad
So sehr "geschönt", dass es fast schon besorgniserregend ist


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 20.06.2017, 08:54   #53
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Nach 30-40 km hast du erst 90 grad WT? Da kann was nicht stimmen!
.:r-line ist gerade online  
Alt 20.06.2017, 09:00   #54
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
Öl ist ab 90 Grad erst auf dem Optimum, vorher würde ich die 4.000er Grenze nicht überschreiten, da ich keine Ölanzeige habe, richte ich mich nach der Motortemperatur. Bis die aber 90 Grad anzeigt muss ich min. 30-40 km fahren!

Und ich merke es immer wieder, die Wassertemperaturanzeige ist mal richtig fürn Hintern, 2 km und dann bereits 90 Grad
So sehr "geschönt", dass es fast schon besorgniserregend ist


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
wer erzählt den sowas, das sind Mythen der Vergangenheit. Die heutigen Öle sind schon kalt eine ganz andere Liga also schnell warm fahren in niederen Gängen und gut iss. 30-40km, da stimmt ganz sicher was nicht.
coolhard ist offline  
Alt 20.06.2017, 09:29   #55
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

30-40 km bist die engine temperature laut der Anzeige aus der Klimakombi das anzeigt. 80 Grad habe ich ca. nach 5-8 km. Bis auf 90-95 kommt er eben erst nach Autobahnfahrt oder 30-40 km. Da ist alles in Ordnung!

die 90 Grad beim Öl sehe ich als Optimum, was ja nicht heißt das vorher nichts geht! Schaden nimmt er bei weniger nicht, dass ist mir schon klar.
Glen ist offline  
Alt 20.06.2017, 10:29   #56
Beastyboy80
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
Und ich merke es immer wieder, die Wassertemperaturanzeige ist mal richtig fürn Hintern, 2 km und dann bereits 90 Grad
So sehr "geschönt", dass es fast schon besorgniserregend ist


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Da stimmt aber auch was nicht
Beastyboy80 ist offline  
Alt 20.06.2017, 10:34   #57
Glen
 
Avatar von Glen
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Zumindest habe ich keine Probleme und alles läuft! Denke das die Anzeige wirklich sehr schnell auf die 90 springt! Ist aber bestimmt nicht die wirkliche Temperatur nach so kurzer Zeit!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Glen ist offline  
Alt 20.06.2017, 10:45   #58
Beastyboy80
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Zitat:
Zitat von Glen Beitrag anzeigen
Zumindest habe ich keine Probleme und alles läuft! Denke das die Anzeige wirklich sehr schnell auf die 90 springt! Ist aber bestimmt nicht die wirkliche Temperatur nach so kurzer Zeit!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
dann geht meine Anzeige anders
Beastyboy80 ist offline  
Alt 20.06.2017, 12:05   #59
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Für mich sieht das nach teildefekten Thermostat aus.
coolhard ist offline  
Alt 20.06.2017, 12:27   #60
timmen
AW: Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

Ich habe auch bei 30 Grad Außentemperatur zeigt mir das Klimabedienteil nur 80-85° an was mich stark wundert.

Wollte sonst die Tage mal mit VCDS prüfen aber normal scheint mir das nicht.

Wo ´sitzt denn das Thermostat? und die beiden Temperaturfühler ?
timmen ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vorhanden? sensor für öltemperatur und/oder haldex Pe-Ter Diagnose 9 30.04.2018 21:49
Innenlicht sowie Klima keine Funktion pantaux Elektronik (Allgemein) 13 17.04.2010 00:36
Rundinstrumente für Öltemperatur und Ladedruck R32-Deepblue Interieur 26 13.03.2010 10:27
höhe der front spoiler und seitenschweller (4er sowie 5er) ... ;) wob-i Allgemeines 14 01.10.2007 18:59
PDC nachrüsten ? Bilder und Infos sowie Tips dringend gesucht. SvenB Allgemein 12 11.02.2006 21:58

Stichworte zum Thema Wasser- und Öltemperatur, sowie Anzeigemöglichkeiten

, r32 club


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de