Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 19.09.2015, 12:33   #1
Langen77
Getriebeöl bei Turboumbau

Hallo,

vor ein paar Tagen habe ich etwas Öl unter dem Auto gesehen.... Getriebeöl, (Handschalter).

Öl sieht noch aus wie neu, kein Wunder, Getriebe wurde erst vor kurzem bei Turboelite umgebaut.

Undichtigkeit konnte ich noch nicht genau festlegen, will aber wieder auffüllen.
Nur womit?
Sollte ich keine Antwort von Turboelite erhalten, bleibt mir wohl nichts anderes übrig wie vorerst aktuelles raus und neues rein. Mischen kommt ja nicht so gut.

Ich habe vorerst mal alles abgewischt um die Stelle zu finden. Bei der Probefahrt gestern hat es dann natürlich angefangen zu regnen.

Hat jemand nen Tip zum Öl?

Gruss Stefan
Langen77 ist offline  
Alt 19.09.2015, 13:55   #2
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Motul oder serie
.:r-line ist offline  
Alt 19.09.2015, 14:18   #3
Langen77
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Hallo,

wow, das ging ja fix...

Werde dann mal 2,6l Motul DCTF ordern :-)

Kann man die Motul Serie auch für die HA nutzen:
Gear 30 LS 75W90

Mein Händler hat die komplette Motul-Palette im Angebot.

Im Motor fahre ich aber Mobil1 und bleibe auch dabei..

Gruss Stefan
Langen77 ist offline  
Alt 19.09.2015, 22:01   #4
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Was für einen Umbau fährst du ?
.:r-line ist offline  
Alt 20.09.2015, 00:05   #5
Langen77
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Hallo,

Motor mit reduzierter Verdichtung und Rothe GT35 Umbau, Upgrade auf Gtx35.

Getriebe: verstärkte Räder und zusätzliche Abstützung.

Gruss
Langen77 ist offline  
Alt 20.09.2015, 09:19   #6
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Verstärkte Räder heisst... Grob/schräg verzahnt?
.:r-line ist offline  
Alt 20.09.2015, 20:07   #7
Golffreak23
 
Avatar von Golffreak23
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Abstützung bringt gar nichts ! Was heißt verstärkt also die TDI Zahnräder oder was kann ich darunter verstehen
Was für ein Getriebe hast Du den verbaut Kennbuchstabe ?
Was hat der Umbau gekostet ?
Golffreak23 ist offline  
Alt 21.09.2015, 00:51   #8
Langen77
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Hallo,

Der Getriebeumbau ist der einzige, nicht dokumentierte Umbau des Golfs.

Daher muss ich mich auf die Angaben des VK verlassen.

Die Räder sind wohl gehärtet, jedoch, soweit ich weiß, nicht anders verzahnt.

Habe aber noch ne Anfrage bei Turboelite laufen, mal schauen, ob und wann die sich melden (FR Nacht erst angefragt).

Gruss
Langen77 ist offline  
Alt 21.09.2015, 09:18   #9
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Zitat:
Zitat von Golffreak23 Beitrag anzeigen
Abstützung bringt gar nichts ! Was heißt verstärkt also die TDI Zahnräder oder was kann ich darunter verstehen
Was für ein Getriebe hast Du den verbaut Kennbuchstabe ?
Was hat der Umbau gekostet ?
4. Gangstütze ist fürs Gewissen.

Vollwellen gegen das Durchbiegen verbauen und da reicht schon. Die tdi Räder halten auch nur bedingt.

Es gibt keine extra gehärteten Räder. Turboelite macht die Getriebe nicht selber....
.:r-line ist offline  
Alt 21.09.2015, 10:40   #10
Langen77
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Hallo,
ich warte mal ab, was Turboelite sagt.

Wenn das Getriebe nochmal auseinander
muss und keine anderen Wellen drin sind, könnte man sich das mal
überlegen.
Ich fahr den R nur für den Spaß, kein Ring oder Sprint-Tool.
Halten sollte das Ganze aber trotzdem.

Die angegebenen härteren Räder sind demnach "nur" TDI Räder ...?
Gruss
Langen77 ist offline  
Alt 21.09.2015, 13:48   #11
Golffreak23
 
Avatar von Golffreak23
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Naja falls Du noch so ein Umgebautes Getriebe suchst habe noch eins liegen.
Mit einer Neuen Performance Kupplung und einem neuen ZMS= Zweimassenrad.
Golffreak23 ist offline  
Alt 21.09.2015, 16:01   #12
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Es gibt mit feiner Verzahnung nicht die Originalen vom tdi, die gehärteten sind die grobverzahnten von zB sqs. Viele haben diese dann nachgebaut....
Die serienmäßigen gibt es nicht als nachgehärtet oder ähnliches
.:r-line ist offline  
Alt 21.09.2015, 19:38   #13
Langen77
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Hallo,

Klaus von Turboelite hatte mir schon am SO geantwortet, hatte ich übersehen.

Es sind KEINE TDI, sondern die grobe Verzahnung verbaut.
Zahnräder gehärtet, beschichtet, neu gelagert und neues ÖL.

Andere Übersetzung.

Muss Klaus von Turboelite und die hier hier mal loben... Freitag abend angefragt, So Abend eine Antwort.

Bei anderen Tunern ist man froh überhaupt eine Antwort zu bekommen.

Für die Antworten im Board gilt das gleiche.... Boards mit Usern, die sich auskennen, sind leider selten geworden. Frag mal in anderen Boards nach nem Anzugsmoment für Schraube xy.... keine Antwort.

@Golffreak
kannst mir ja mal ein paar Daten zum Getriebe durchgeben (Laufleistung, Umbau Preis... am besten per PN).
Eventuell überlege ich mir eins auf Ersatz hier hin zu legen.
Hängt aber davon ab wie die Sache bei meinem ausgeht.

Gruss Stefan
Langen77 ist offline  
Alt 21.09.2015, 20:12   #14
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Es gibt keine beschichteten Raeder, sie sind auch nicht extra gehärtet.

Klausi
.:r-line ist offline  
Alt 22.09.2015, 23:23   #15
Langen77
AW: Getriebeöl bei Turboumbau

Ok, ich glaubs Dir

Stand so in der Mail drin.


Gruß Stefan
Langen77 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Getriebeöl austritt beim 6-Gang FZQ TurboMatze R32 Probleme/Fehler/Defekte 4 23.02.2015 21:48
Tn Getriebeöl Schalter straightshoot Allgemein 16 08.05.2013 08:41
Turboumbau Reissdorfer Motortuning 91 08.07.2008 13:52
Getriebeöl verlust bei Handschaltung Blank 82 R32 Probleme/Fehler/Defekte 20 14.09.2007 16:53
Turboumbau bei Rothe Langer Motortuning 489 06.09.2007 09:53

Stichworte zum Thema Getriebeöl bei Turboumbau

r32 turbo getriebe



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de