Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 23.05.2015, 17:42   #1
MikeMendez
Mein R wird zu heiß - Ratlos

Hallo erstmal,

Bin ganz neu hier und habe mich noch nicht vorgestellt- werde ich aber noch nachholen

Folgendes Problem:

Mein MK4 R32 wird viel zu heiß. ich kann ihn im Stand ohne große Probleme laufen lassen die Anzeige bleibt auch nach fast 45min auf 90°c. Sobald ich aber losfahre geht es sehr schnell hoch sodass ich die Heizung und Gebläse schon immer auf volle Pulle laufen lassen muss.

Wir haben jetzt schon den Thermoschalter gewechselt und den großen Lüfter erneuert da er kaputt war. Aber keine Besserung. Das Thermostat scheint auch ok zu sein die Schläuche werden heiß und Heizung auch.

Mir wurde jetzt von jemanden der schon sein ganzes Leben an Autos schraubt gesagt das es 100% die Wasserpumpe sein soll die ein weg hat.. Er meinte im Stand muss die Pumpe ja nicht soviel fördern, aber sobald dann last auf die Pumpe kommt schafft sie es nicht mehr genug Wasser zu fördern und mein R wird immer heißer.
Er meinte es reicht schon wenn da was abgebrochen ist am Schaufelrad. Denn viel bewegt sich auch im Ausgleichsbehälter nicht wenn man ihn öffnet und im Leerlauf dann etwas gas gibt.

Seine Aussage: Tauschen und ruhe! Bin da aber noch nicht so 100% sicher, deshalb möchte ich noch mehr meinungen hören von euch

Hier nochmal ein paar Stichpunkte:

-Thermoschalter erneuert
-Thermostat scheint ok zu sein
-Lüfter funktionieren
-keinerlei Kühlflüssigkeitsverlust
-Deckel vom Ausgleisbehälter ist ok
-kein weißer oder blauer Qualm aus dem Auspuff
-Kein Wasser im Öl oder Öl in der Kühlflüssigkeit
-Wasserpumpe scheint noch zu fördern, leider weiß ich nicht wieviel ob es nur minimal oder genug ist.
-Kühlwasser noch nie übergekocht

Ich hoffe mir kann einer von euch helfen denn ich möchte meinen R auch mal wieder richtig ausfahren können ohne Angst haben zu müssen er überhitzt.

Ich danke euch schonmal im vorraus.

Viele Grüße

Marc
MikeMendez ist offline  
Alt 23.05.2015, 18:31   #2
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Die Pumpen gehen gerne mal kaputt.
Steck mal Vcds dran und schau was der g62 Sensor sagt.
.:r-line ist offline  
Alt 23.05.2015, 18:38   #3
MikeMendez
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Da muss ich dann erstmal wieder zu VW hin. Was genau kann man dann sehen?
MikeMendez ist offline  
Alt 23.05.2015, 21:20   #4
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Den exakten Wert, falls der Sensor ok ist.

Tippe auf die Pumpe
.:r-line ist offline  
Alt 23.05.2015, 22:20   #5
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Wird die Kühlmitteltemperatur beim Ver nicht auch mit den Climatronic-Codes angezeigt?

Ich habe hier eine Liste, da ist es der Wert 19.1 - habe ich aber noch nicht ausprobiert. Könnte auch 19.2 sein, je nach Firmware ...

Okay - falls feststeht, dass die Temp zu hoch ist, hilft das auch nicht weiter
Hansdampf ist offline  
Alt 24.05.2015, 00:56   #6
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Hier geht es um einen 4er ...
.:r-line ist offline  
Alt 24.05.2015, 12:17   #7
MikeMendez
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Was würde mich der Tausch der Wasserpumpe bei VW kosten?
MikeMendez ist offline  
Alt 24.05.2015, 12:59   #8
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Zitat:
Zitat von MikeMendez Beitrag anzeigen
Was würde mich der Tausch der Wasserpumpe bei VW kosten?
Warte mal, bis Michael (rs250) online ist.
zenetti ist offline  
Alt 24.05.2015, 14:01   #9
MikeMendez
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Kann der mir mehr sagen?
MikeMendez ist offline  
Alt 24.05.2015, 14:11   #10
MikeMendez
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Habe jetzt aber auch schon viel gelesen das wenn die Wasserpumpe ein weg hätte das dann die Heizung auch garnicht richtig warm werden würde, da das Wasser nicht mehr richtig zirkuliert wird. Und meine Heizung wird ja warm..
MikeMendez ist offline  
Alt 24.05.2015, 14:15   #11
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Habe die Ehre , naja wenn er im Leerlauf nach 45 Minuten nicht zu heiß wird , kannst Du die Lüfter bzw. Thermostatregelung schon ausschließen , lose Wasserpumpenräder gibts immer wieder und der Fehler tritt in der Regel nur beim fahren unter Last auf! Zum Diagnotizieren könntest Du den Rüchlaufschlauch am Ausgleichsbehälter abziehen und bei warmen laufenden Motor prüfen ob es kontinuierlich aus dem Schlauch sprudelt, wenn es bei höheren Drehzahlen plötzlich verebbt kannst du zu 99 % sicher sein mit der Wasserpumpe, am besten in eine Wanne laufen lassen.Du kannst auch die Leistung der Heizung im Innenraum prüfen , Temperatur auf HI mittlere Auströmmer benutzen ,wenn bei warmen Motor die Heizungswärme unter Last deutlich nachlässt ist auch meist die Wapperpumpe beschädigt. Das ganze funktioniert aber nur wenn der Kühlsytemdruck i.o. ist, soll heißen eine defekte Kopfdichtung könnte sich ähnlich zeigen, aber wenn zu sagst das Du kein Wasser nachfüllen musst und das Druckregelventil im Kühlwasserdeckel i.o. ist sollte es die Wasserpumpe sein.
Grüssle
rs250 ist offline  
Alt 24.05.2015, 14:37   #12
MikeMendez
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Also Wasser musste ich bisher nur mal etwas nachfüllen als wir den Thermosschalter gewechselt haben. war aber auch nicht viel. Heizung ist wie gesagt immer sehr warm/heiß und es ist kein Verlust der Leistung spürbar. Also Thermostat schließt du aus? Ich müsste die Wasserpumpe wenn sowieso in der Werkstatt wechseln lassen. Hab leider keine Bühne/Grube um sowas zu machen. Nur wenn ich jetzt die Wasserpumpe wechseln lasse auf gut Glück und das Problem besteht weiterhin, bin ich doch sicherlich auch wieder 400-500€ los bei VW...
MikeMendez ist offline  
Alt 24.05.2015, 14:58   #13
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Zitat:
Zitat von MikeMendez Beitrag anzeigen
Also Wasser musste ich bisher nur mal etwas nachfüllen als wir den Thermosschalter gewechselt haben. war aber auch nicht viel. Heizung ist wie gesagt immer sehr warm/heiß und es ist kein Verlust der Leistung spürbar. Also Thermostat schließt du aus? Ich müsste die Wasserpumpe wenn sowieso in der Werkstatt wechseln lassen. Hab leider keine Bühne/Grube um sowas zu machen. Nur wenn ich jetzt die Wasserpumpe wechseln lasse auf gut Glück und das Problem besteht weiterhin, bin ich doch sicherlich auch wieder 400-500€ los bei VW...
naja wenn deine Kühlerlüfter anlaufen ( zum prüfen muss die Clima auf Econ stehen ) muss ja das Thermostat i.o. sein sonst würde dein Thermoschalter ja nicht warm und somit bleiben deine Lüfter aus.Teste das mal mit dem Rücklaufschlauch , dazu brauchst du nur eine Zange, und Vorsicht ! Vor dem Schlauch abziehen den Druck über den Deckel rauslassen und den Deckel wieder montieren.
rs250 ist offline  
Alt 24.05.2015, 15:07   #14
MikeMendez
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

Ja die Lüfter springen an ohne Probleme. Dann werde ich das mit dem Schlauch mal testen.
MikeMendez ist offline  
Alt 24.05.2015, 19:44   #15
MikeMendez
AW: Mein R wird zu heiß - Ratlos

So hab es eben getestet.. es kommt wasser aus dem schlauch... trotzdem sobald der R warm ist und ich losfahre ohne das die Heizung auf volle Pulle läuft geht der Zeiger gleich hoch... ich weiß echt langsam nicht mehr was es noch sein kann... Zusatzwasserpumpe vielleicht?
MikeMendez ist offline  
Antwort

Stichworte
heiß, kühlwasser, thermoschalter, thermostat, wasserpumpe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kühlerwasser wird zu heiß!!! redline300 R32 Probleme/Fehler/Defekte 21 18.06.2012 10:59
Kühlwasser wird zu schnell heiß ; Katblech schäppert wie Sau whity r32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 17 16.06.2009 07:02
Mein .: Wird und wird immer älter wildevel Allgemein 31 23.04.2008 17:33
V6 wird zu heiß TSR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 13 15.07.2007 00:29
Zündschlüssel wird sehr heiß Limo R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 18.07.2006 21:42

Stichworte zum Thema Mein R wird zu heiß - Ratlos

,

golf 4 r32 wasserpumpe

,

vw r 36. k

,

vw r 36. k

,

golf 5 r32 k

,

golf 4 schlauch kaputt uberhitzung

,

golf 5 r32 wasserpumpe wechseln

,

golf r32 wasserpumpe

,

golf 5 r32 zu hei

,

golf 5 r32 fl



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de