Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den IVér

Antwort
Alt 27.11.2013, 20:07   #1
HobbyGolfer
 
Avatar von HobbyGolfer
Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Moin.

Ich habe ein Problem bei der Stromversorung von meinem R.
Meine Batterie ist nach 2 wochen oftmals komplett leergesogen.
Grund hierfür ist ein nachgerüstetes GPS-Peilsystem das ganz anständig Saft zieht.
Da ich wenigfahrer bin, läd sich logoscherweise die Batterie selten auf.

Meine Überlegung ist nun, ein Ladekabel ohne großen Aufwand (haube öffnen, etc.) an das Fahrzeug anzuschließen sobald ich in der Garage bin.
Dachte erst an eine Wasserdichte 12V Dose außen am Auto, habe aber keinen passensen Einbauort gefunden der die Optik des R nicht verschandeln würde.

So kam ich auf den Zigarettenanzünder.

Geht sowas, oder hat das schon mal jemand gemacht ?
Ist der Kabelquerschnitt groß genung ?
HobbyGolfer ist offline  
Alt 27.11.2013, 20:21   #2
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Hast du ohne s Kontakt Spannung auf dem Dose?

Ctek bietet sowas an. Dann lieber an die Batterie, dann kannst du auch das Auto schließen. Sonst knickt das Kabel immer in der Tür ab.

Es gilt aber vorher noch zu klären, ob man sowas beim r machen kann/darf. Bei einigen Mercedes geht es zb nicht
.:r-line ist gerade online  
Alt 27.11.2013, 20:35   #3
HobbyGolfer
 
Avatar von HobbyGolfer
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Ja, Spannung liegt immer auf der Dose.
Deshalb ja die Überlegung.

Ich hab ein Digitales Ladegerät, aber den Aufwand jedes mal mit haube auf, Batterieabdeckung runter, anschließen, dann das Ladegerät in den richtigen Modus einstellen, dann wieder abklemmen und alles zusammenbauen wollt ich halt vermeiden.
Soll ganz einfach gehen.
Wenn ich die autotür aufmache, Ladekabel greifen, einstecken- fertig !

Es würde ja auch eine Ladespannung von 0,2-0,6 A ausreichen.
Das müssten Sicherung/Kabel doch eigentlich verkraften ?
HobbyGolfer ist offline  
Alt 27.11.2013, 23:03   #4
editione_one
 
Avatar von editione_one
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Aus dem Camping Zubehör habe ich mir ein Solarpanelladegerät mit Krokodilklemmen UND 12V Stecker für die Zigarettensteckdose besorgt.
Das funktioniert.
Aber in der Garage wegen fehlender Sonne nicht.
?
Aber Varianten gibt es.
Vielleicht auch ein 240 V auf 12 V Autoladegerät.
Z.B. CTEK 5.0 ( Gibts auch mit 12V Stecker für Zigarettenanzünderdose,gerade in der Bucht gefunden)
Es gibt auch für das Ladegeräte ein Ampelanschluss zur Kontrolle an die Batterie.
Dadurch kannst die Batterieabdeckung drauf lassen.
Haube auf , Ladegerät an Stecker und 240 V , Start und gut. Auch als Erhaltung und Regeneration der Batterie.
Super die Ampelanzeige : Rot " leer" = laden, Gelb = Nachladen? , und Grün = Voll
Meine Batterie ist so nun schon 7 Jahre alt und funktioniert bestens.
editione_one ist offline  
Alt 28.11.2013, 09:54   #5
HobbyGolfer
 
Avatar von HobbyGolfer
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Ja, die Solar-variante hatte ich schon bei Conrad gesehen.
Aber wegen Garage is halt schlecht.

Hab das hier in der Bucht gesehen.

http://www.ebay.de/itm/Batterie-Erha...item3f0f9bf267


ma gucken...
HobbyGolfer ist offline  
Alt 28.11.2013, 10:41   #6
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

(M)ein Freund versorgt mit so einem 'Hightech-Gadget' seinen 911er ...
manfredissimo ist offline  
Alt 28.11.2013, 22:32   #7
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Das CTEK MXS 5.0 kann ich auch nur empfehlen. Da ist auch ein kleiner Stecker mit bei, so kann man mal schnell laden, ohne an die Klemmen der Batterie zu gehen.
NilleBu ist offline  
Alt 29.11.2013, 08:42   #8
HobbyGolfer
 
Avatar von HobbyGolfer
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
(M)ein Freund versorgt mit so einem 'Hightech-Gadget' seinen 911er ...

Danke, mehr wollt ich gar nicht wissen...
HobbyGolfer ist offline  
Alt 03.01.2014, 21:59   #9
HobbyGolfer
 
Avatar von HobbyGolfer
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Ich wollt mal eben meine Erfahrung mit dem Ladegerät-tool aus der Bucht schildern für das ich mich nun entschieden habe.

http://www.ebay.de/itm/Batterie-Erha...item3f0f9bf267


Habe die Klemmen abgeschnitten und einen Stecker für den Zigarettenanzünder drangelötet.

Funktioniert einwandfrei. Kann ich nur weiterempfehlen.

Werde mir für meine weiteren Fahrzeuge die im Saisonbetrieb laufen auch noch welche kaufen.
HobbyGolfer ist offline  
Alt 03.01.2014, 23:03   #10
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Cool - der Versand ist ja fast teurer als das Gerät xp
Hansdampf ist offline  
Alt 07.01.2014, 15:20   #11
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

Kauf das C Tek 5.0 das ist spitze! Und verbau die Schnellverbindung direkt an die Batterie. Beste Geraet fuer diese einfacheren Aufgaben.
Amazon.de
Tom.Schmeler ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Batterie laden R32 Fan Elektronik (Allgemein) 1 11.03.2013 13:47
Über den Winter in die Garage; Batterie? deralte Allgemeines 10 29.09.2009 19:43
Batterie Laden? GOLF V R32 Allgemein 1 02.11.2007 18:00

Stichworte zum Thema Batterie über Zigaretten anzünder laden ?

ctek 5.0 erfahrungen golf 5 r32

,

golf 5 r32 ladeger



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de