Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 26.06.2012, 20:32   #1
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
Rost an der Heckklappe

Hi Leute,

hab heute die ersten leichten Spuren von Rost an meinem Dicken entdeckt.
Noch ist es nur leichter Kantenrost an den Falzen der Heckklappe.
Ich frag mich jetzt, wie kann man sowas am effektivsten an der Ausbreitung hindern?

Einfach mit einem Lackstift Farbe drüber? Hört dann der Rost untendrunter auf zu wuchern?
Oder muss man den Rost unbedingt vorher wegschleifen? Wollte allerdings keine Lackieraktion aus der Bagatelle machen...

Aber einfach zuschauen wie die braune Pest sich ausbreitet wollte ich eigentlich auch nicht. Will den Dicken ja noch einige Jahre durchs Ländle treiben...

Gruß Torsten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
comp_20120626_184312.jpg   comp_20120626_184237.jpg  
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 26.06.2012, 20:50   #2
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Rost an der Heckklappe

wie ist das auslieferungsdatum deines r ? Datum das im Serviceheft steht.
rs250 ist offline  
Alt 26.06.2012, 22:22   #3
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: Rost an der Heckklappe

24.03.2006
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 26.06.2012, 23:55   #4
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: Rost an der Heckklappe

Gibts wohl lt. 5er GTI-Forum 100% Kulanz vom

Also nichts selber dran machen und ab zu VW
der .:Rens ist offline  
Alt 27.06.2012, 00:10   #5
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Rost an der Heckklappe

Hmmm, das sieht aber bissi so aus als ob die Klappe irgendwo gegen geschlagen ist. Da würde es dann sicher keine Kulanz geben
Hansdampf ist offline  
Alt 27.06.2012, 00:23   #6
der .:Rens
 
Avatar von der .:Rens
AW: Rost an der Heckklappe

Hier mal zitiert aus`m golf5gti.com-Forum:





Wobei es da eher um dem Bereich der Rückleuchte geht.

Falls nichts gegen geschlagen ist, wie Hans vermutet, würde ich trotzdem mal beim aufkreuzen und nachfragen...
der .:Rens ist offline  
Alt 27.06.2012, 00:46   #7
Torti-Schlumpf
 
Avatar von Torti-Schlumpf
AW: Rost an der Heckklappe

Also es liegt definitiv keine Beschädigung an dieser Stelle vor. Da täuscht bestimmt das Bild. Es ist eine Stelle, an der die Bleche gefaltet sind. Und an den frei liegenden Kanten bildet sich nun leicht der Rost. Es ist auf der Innenseite der Klappe, das Blech über der Rückleuchte.

Aber gut zu wissen, daß es evtl. sogar auf Kulanz gehen kann.
Da werde ich mal ganz locker beim Freundlichen nachfragen
Torti-Schlumpf ist offline  
Alt 26.06.2013, 20:26   #8
HobbyGolfer
 
Avatar von HobbyGolfer
AW: Rost an der Heckklappe

Ich greif das Thema "Rost an Heckklappe" aus gegebenem Anlass mal wieder auf.
Habe bei meinem (allerdings 4er R32) im März Rost unten mittig an der Heckklappe entdeckt.
Genau dort wo das Blech umgebördelt wurde am Schloss.

Ab zu VW.
Kulanzantrag für einen Golf gestellt welcher im September 10 Jahre alt wird...

Und siehe da, gestern kam die Nachricht:
VW übernimmt 50% auf eine komplett neue Heckklappe mit einer Zuzahlung für mich von ca. 560 Euro.

Ist zwar eine ganz anständige Summe, aber ich denke es ist OK.
Weis jemand ob die Heckscheibe weiderverwendet werden kann ?
Einige sagen man bekommt sie raus, andere sagen man beschädigt die Gummilippe beim Ausbau so sehr,das sie nicht mehr zu verwenden ist.

Kann mir jemand sagen wie das beim gehandhabt wird.
HobbyGolfer ist offline  
Alt 26.06.2013, 20:40   #9
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Rost an der Heckklappe

Ich will jetzt nicht kleinlich sein, aber poste das bitte (zusätzlich) im IVer Bereich. Sonst findet das keiner mehr wieder. Hier wird ja immer gern die Suchfunktion thematisiert und das bedeutet natürlich auch eine gewisse Systematik einzuhalten.

*sorry für OT
Hansdampf ist offline  
Alt 26.06.2013, 21:09   #10
HobbyGolfer
 
Avatar von HobbyGolfer
AW: Rost an der Heckklappe

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Ich will jetzt nicht kleinlich sein, aber poste das bitte (zusätzlich) im IVer Bereich. Sonst findet das keiner mehr wieder. Hier wird ja immer gern die Suchfunktion thematisiert und das bedeutet natürlich auch eine gewisse Systematik einzuhalten.

*sorry für OT
Schon klar
SuFu ergab beim 4er leider nix und ich wollt nicht noch einen neuen threat mit dem Thema anfangen, deshalb hab ich micht hier einfach rangehängt...

...war doch was im 4er Bereich...

Bin dann mal weg hier !
HobbyGolfer ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rost Heckklappe Gloelothar R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 08.11.2011 22:18
Quietschen der automatischen Heckklappe maerryM2 R36 Probleme/Fehler/Defekte 11 26.04.2009 18:13
Innenseite der Heckklappe R32Philipp Allgemein 10 02.02.2008 13:56
Bremslicht an der Heckklappe R32Philipp R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 30.01.2008 00:13
Schließzylinder der Heckklappe tikatoni R32 Probleme/Fehler/Defekte 3 19.03.2006 21:21

Stichworte zum Thema Rost an der Heckklappe



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de