Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Räder/Reifen

Räder/Reifen Neue Felgen oder Reifen?

Antwort
Alt 17.12.2010, 14:50   #1
Flompen
 
Avatar von Flompen
Pirelli Sottozero II

Ahoi,

fahre momentan auf den Sottozero IIern (205er auf 17" Meribel) und habe bei den schneeig- bzw. eisigen Verhältnissen zur Zeit teilweise richtig Probleme trotz Allrad und noch viel vorhandenem Profil, erst einen Winter gefahren und 1mm runter von Neuzustand. Bei Regen hingegen / höheren Temperaturen hab ich keine Grip-Probleme.

Kann das wer bestätigen das die Reifen im Schnee net die Welt sind? Stand heute morgen an der Ampel bei behutsamem Anfahren gut 5 Sekunden durchdrehend auf der Stelle.
Flompen ist offline  
Alt 17.12.2010, 15:40   #2
xanten
 
Avatar von xanten
AW: Pirelli Sottozero II

Also ich fahre den 3. Winter Sottozero als W240 in 225/40 R 18 und bin höchst zufrieden damit !! Keine von dir geschilderten Probleme...weder auf Eis noch im Tiefschnee.

Bin viel im Bereich Nordbaden (selten Schnee aber öfter mal Glätte) und im Schwarzwald unterwegs...
xanten ist offline  
Alt 17.12.2010, 16:02   #3
Flompen
 
Avatar von Flompen
AW: Pirelli Sottozero II

Hmpf.. merkwürdig, stellenweise hab ich aber echt miese Traktion.. Und ich hab schlichtweg keine Ahnung weswegen.
Flompen ist offline  
Alt 17.12.2010, 18:25   #4
Maxx
 
Avatar von Maxx
AW: Pirelli Sottozero II

Ich hab die Sottozero im letzten Jahr gefahren und war zufrieden nur bei hohen Geschwindigkeiten hat es sich machmal nicht so toll angefühlt.
Im Schnee fand ich die Reifen richtig gut.
Maxx ist offline  
Alt 17.12.2010, 18:39   #5
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Pirelli Sottozero II

Zitat:
Zitat von Flompen Beitrag anzeigen
Stand heute morgen an der Ampel bei behutsamem Anfahren gut 5 Sekunden durchdrehend auf der Stelle.
Bist Du sicher dass Der Allradantrieb bei Dir auch funktioniert ?
Klaus ist offline  
Alt 17.12.2010, 21:49   #6
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Pirelli Sottozero II

5 Sek. Durchdrehend? Komisch! ESP abgeschaltet? Wenn es eingeschaltet ist, bremst es dich aus. Dann dreht aber auch nix

Oder es war dermaßen sauglatt, dass selbst 4Motion nicht mehr geholfen hat Kann bei Temps um den Gefrierpunkt passieren - dann ist nur noch Schmierseife.
Hansdampf ist offline  
Alt 17.12.2010, 22:45   #7
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Pirelli Sottozero II

Habe vor ein paar Tagen auch "gekämpft" auf der Strasse, und vor mir ist ein alter Octavia Diesel weggefahren... zwar die Vredestein drauf, aber das selbe Problem... bisher keine Problemem gehabt, Luftdruck stimmt, Profil reicht, keine Ahnung woran das liegt...

Sogar meine Frau hat sich "aufgeregt"... "Wiso hat der keine Probleme und fährt uns weg?!?"
blankreich ist offline  
Alt 17.12.2010, 22:49   #8
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Pirelli Sottozero II

Deine Frau hat ja mal die richtige Einstellung

Habe auch Vredestein drauf seit letztem Winter - no probs
Hansdampf ist offline  
Alt 17.12.2010, 23:01   #9
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Pirelli Sottozero II

Schau mal aus dem Fenster Hans, es schneit schon wieder
Marcel ist offline  
Alt 17.12.2010, 23:08   #10
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Pirelli Sottozero II

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Schau mal aus dem Fenster Hans, es schneit schon wieder
muss leider gleich ins Bettchen, hatte heute schon Spaß auf dem Weg nach Bielefeld
Hansdampf ist offline  
Alt 17.12.2010, 23:21   #11
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Pirelli Sottozero II

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
muss leider gleich ins Bettchen, hatte heute schon Spaß auf dem Weg nach Bielefeld
hehe ...früher hieß es immer Du bist zu jung zum länger wach/auf bleiben und heute zu XXX!
Marcel ist offline  
Alt 18.12.2010, 12:59   #12
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Pirelli Sottozero II

Zitat:
Zitat von Flompen Beitrag anzeigen
Hmpf.. merkwürdig, stellenweise hab ich aber echt miese Traktion.. Und ich hab schlichtweg keine Ahnung weswegen.
schalt mal den ESP Dreck aus dann sollte dass zügig zur Sache gehen.
coolhard ist offline  
Alt 18.12.2010, 13:23   #13
Gloelothar
AW: Pirelli Sottozero II

Ich finde die Pirelli Sottozero sehr gut. Fahre sie jetzt den 5. Winter, haben noch 4,5 mm Profil- langsam lässt der Grip dann doch leicht nach. Nächstes Jahr gibt es neue, bin aber nicht so ein Markenfanatiker. Hauptsache ne Premiummarke, die preiswert ist...
Gloelothar ist offline  
Alt 18.12.2010, 13:44   #14
celle16v
 
Avatar von celle16v
AW: Pirelli Sottozero II

kauft euch doch mal nen billigen Reifen!Ich hab einen Kumho auf den 18" und habe überhaupt keine Probleme!Egal ob Regen oder schnee!Fahre ihn schon den 2ten Winter und kein Verschleiss sichtbar!

Es muss nich immer Pirelli und Co sein
celle16v ist offline  
Alt 18.12.2010, 13:46   #15
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Pirelli Sottozero II

Zitat:
Zitat von celle16v Beitrag anzeigen
kauft euch doch mal nen billigen Reifen!Ich hab einen Kumho auf den 18" und habe überhaupt keine Probleme!Egal ob Regen oder schnee!Fahre ihn schon den 2ten Winter und kein Verschleiss sichtbar!

Es muss nich immer Pirelli und Co sein
seh ich auch so, es gibt gute Alternativen, wobei ich ein Dunlop Winter 3D Fan bin.
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Winterräder - Pirelli sottozero W240 - 225/40/18 auf VW Omanyt mattschwarz xanten Suche/biete R32 2 12.11.2011 14:23
205/50r17 93v winter 240 sottozero serie ii Flompen Räder/Reifen 14 23.02.2010 00:19
[S] Pirelli Sottozero W240 xanten Suche/biete R32 0 02.08.2008 14:43
[S] 1x Pirelli Sottozero W240 - 225/40-18 xanten Suche/biete R32 0 07.05.2008 22:52
Pirelli P Zero cs Räder/Reifen 4 05.07.2007 10:12



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de