Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 13.04.2010, 18:27   #1
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
BREMSE!Hilfe!

Nabend alle zusammen,

ich war heute bei meinem TÜV Termin um HU&AU sowie Eintragung meines Fahrwerks und Spurplatten zu machen. Allerdings bin ich durchgefallen.
Problem: Der .:R hat auf dem Bremsprüfstand versagt. Das Problem war,dass die Anlage angezeigt hat,dass gebremst wird -ALLERDINGS WURDE NICHT GEBREMST-. Zuerst dachten wir,dass es an der Anlage liegt. Wir haben es dann an einer anderen probiert aber auch da das gleiche Problem.
Während der Fahrt rollt das Fahrzeug ohne Probleme und schieben lässt er sich auch einwandfrei. Wodran könnte das liegen? Weiss jemand bescheid? Die Serviceberater bei meinem konnten mir nicht weiterhelfen und waren absolut ratlos. Ich habe so langsam die Schnauze gestrichen voll (das war mein fünfter Anlauf bzw. Versuch beim TÜV).

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...Danke!
EvoTecRacing ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:31   #2
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: BREMSE!Hilfe!

Ja lassen sich denn die Räder drehen wenn sie frei sind, also beispielsweise auf der Hebebühne??
SeandaPaul ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:33   #3
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: BREMSE!Hilfe!

Zitat:
Zitat von SeandaPaul Beitrag anzeigen
Ja lassen sich denn die Räder drehen wenn sie frei sind, also beispielsweise auf der Hebebühne??
Ja klar alles ohne Probleme.Deshalb ist es ja so verwirrend...Auch während der Fahrt beim rollen ohne Gas sowie beim Schieben vom Fahrzeug.
EvoTecRacing ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:38   #4
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: BREMSE!Hilfe!

Komisch ...... sehr seltsam!
SeandaPaul ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:40   #5
.:R32-Mario
 
Avatar von .:R32-Mario
AW: BREMSE!Hilfe!

Vielleicht sitzt er mit den LAB auf und macht hinten die Bremse zu?
.:R32-Mario ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:41   #6
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: BREMSE!Hilfe!

Zitat:
Zitat von .:R32-Mario Beitrag anzeigen
Vielleicht sitzt er mit den LAB auf und macht hinten die Bremse zu?
LAB? Also das Fahrzeug ist auf der Bühne schon ziemlich tief und auf der einen hat er auch tierisch aufgesetzt da meinte der auch schon,dass irgendwas abgeklemmt sein könnte oder so?
EvoTecRacing ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:42   #7
.:R32-Mario
 
Avatar von .:R32-Mario
AW: BREMSE!Hilfe!

LAB = Lastabhängiger Bremskraftverstärker
.:R32-Mario ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:46   #8
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: BREMSE!Hilfe!

Zitat:
Zitat von .:R32-Mario Beitrag anzeigen
LAB = Lastabhängiger Bremskraftverstärker
Wo genau führt der lang? Das könnte ein Grund dafür sein...Wie machen das denn andere mit tiefen .:R´s mit dem Bremsprüfstand hier?
EvoTecRacing ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:54   #9
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: BREMSE!Hilfe!

Mein TÜV fährt gar net drüber! Da es ein Allrad is fährt er nicht über die Rollen und Platten hat er net! Aber ich würds in ner Werkstatt versuchen, die nen Plattenprüfstand hat!
SeandaPaul ist offline  
Alt 13.04.2010, 18:58   #10
.:R32-Mario
 
Avatar von .:R32-Mario
AW: BREMSE!Hilfe!

Ich weiß jetzt nicht wie das jetzt beim Golf IV aussieht.
Den LAB findet man im Bereich der Hinterachse. Je weiter er runterkommt umso mehr Bremskraft wird nach hinten Verteilt.
War eben nur mein erster Gedanke, da sobald er wieder frei steht die hintere Bremse normal funktioniert. Sobald er im Bremsenprüfstand steht sitzt eventuell der LAB auf und macht komplett zu.
Ich finds ein bißchen komisch, das die Herren Serviceberater Dir keine ordentliche Info geben können.
.:R32-Mario ist offline  
Alt 13.04.2010, 19:08   #11
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: BREMSE!Hilfe!

Zitat:
Zitat von SeandaPaul Beitrag anzeigen
Mein TÜV fährt gar net drüber! Da es ein Allrad is fährt er nicht über die Rollen und Platten hat er net! Aber ich würds in ner Werkstatt versuchen, die nen Plattenprüfstand hat!
Ich habe auch gefragt ob es etwas mit dem Allrad zu tun haben könnte. Da meinter der nein...Kann man da nicht auf einen normalen Prüfstand fahren?
EvoTecRacing ist offline  
Alt 13.04.2010, 19:13   #12
SeandaPaul
 
Avatar von SeandaPaul
AW: BREMSE!Hilfe!

Weiß net wie sich das auswirkt! Da ja nur die vorderen Räder gedreht werden! Aber wenn ich so darüber nachdenk, dürfte nix passieren, weil ja die Kardanwelle nicht dreht.
SeandaPaul ist offline  
Alt 13.04.2010, 19:27   #13
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: BREMSE!Hilfe!

Bremsscheibenwischer vllt?
Also wenn der nur sporadisch selbstständig bremst dann isses der vllt.

wie funktioniert der LAB beim .:R denn? das ist doch sicher nicht mehr ein Gestänge wie man das noch von früher kennt. is doch bestimmt irgendein super teurer Hi-techkram der sich selbst nivelliert etc etc.....
Raoul_Duke ist offline  
Alt 13.04.2010, 19:32   #14
Chris1985
 
Avatar von Chris1985
AW: BREMSE!Hilfe!

Ist das nicht so, dass die Haldex Autos gar nicht auf den Bremsenstand dürfen? sobald es einen Drehzahlunterschied zwischen vorne und hinten gibt macht die Haldex zu und man verspannt sich den ganzen Antriebsstrang.

Das müssten die beim TÜV aber eigentlich wissen.
Chris1985 ist offline  
Alt 13.04.2010, 19:37   #15
RobinCorrado
 
Avatar von RobinCorrado
AW: BREMSE!Hilfe!

also einen LAB lastabhängigen Bremskraftregler hat der golf iv doch garnicht!
das regelt das 4 kanal-ABS.

@ SeandaPaul: wieso sollte die kardanwelle nicht mitdrehen??
sie ist vorne über das differential fest mit der vorderachse verbunden.
die trennung erfolgt über die haldexkupplung nach der kardanwelle.

wenn jetzt die vorderräder drehen und die hinterräder nicht, müsste die elektronik das erkennen und die haldex kupplung schließen..
also werden die vorderräder abgebremst..!?
Aber wenn ich aber die handbremse ziehe ist ja die haldex deaktiviert, oder!?

greets rob
RobinCorrado ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] S3 / V6 bremse vorn seegrehnaer Suche/biete R32 1 06.03.2010 14:58
Hilfe, hilfe ich schwimme! R32Tobi Räder/Reifen 2 10.05.2009 23:04
HGP Bremse Onkelz Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 32 27.08.2008 22:55
Bremse SL 65 AMG R32Mann Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 24 22.12.2007 14:38
RS 6 Bremse manuel_bosl Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 11 31.01.2006 00:02



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de