Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 4 R32)

Antwort
Alt 03.04.2010, 19:50   #1
Golf1R32
Standlicht auf der Fahrerseite.

Gibt es einen Trick das Standlicht auf der Fahrerseite zu wechseln? Hab echt keinen Bock den Scheinwerfer auszubauen.
Hätte jetzt ne Weile die Suche benutzt aber anscheinend bin ich zu blöd dafür
Vielen Dank im Vorraus
Golf1R32 ist offline  
Alt 03.04.2010, 19:54   #2
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

Die Plastiklende über dem Scheinwerfer abschrauben, Batterie lockern oder ausbauen, den Metallbügel des Zündmoduls ausklipsen, dieses aushängen und 90 Grad verdrehen (ich glaube nach unten)
Dann kommst Du an das Kabel bzw. die Lampenfassung hin.
Klaus ist offline  
Alt 04.04.2010, 10:38   #3
Golf1R32
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

Dankeschön, anstatt das sie es wie damals machen
Golf1R32 ist offline  
Alt 04.04.2010, 11:42   #4
EvoTecRacing
 
Avatar von EvoTecRacing
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

...ich hasse diese Fummelarbeiten!
EvoTecRacing ist offline  
Alt 04.04.2010, 15:31   #5
We are Six
 
Avatar von We are Six
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

Kleine Kinderhände sind da sehr praktisch und falls ihr keine auf Lager habt probiert mal Frauenhände
We are Six ist offline  
Alt 05.04.2010, 22:55   #6
XR-32
 
Avatar von XR-32
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

das ist echt schlimm mit diesen standlichtern ^^
am besten du suchst dir jemanden mit frauenarzthänden das geht am besten ich habe schon beide standlichter gewechselt ohne die scheinwerfer auszubauen ..... ist zwar echt ne geduldsfrage aber es geht
XR-32 ist offline  
Alt 06.04.2010, 00:34   #7
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

manchmal ist sone gekröpfte Spitzzange auch Gold wert
Raoul_Duke ist offline  
Alt 06.04.2010, 10:01   #8
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

Hab sie bei meinem biturbo auch getauscht bekommen ohne was auszubauen. War zwar etwas fummelarbeit hat aber ohne probleme geklappt dauert keine 10 minuten!
golf5GTI ist offline  
Alt 06.04.2010, 10:06   #9
Vorteck
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

Das is doch beim 4er keine Fummelei

Na ja Beifahrerseiste is schon besser, aber das schaffe ich auch mit nem Schraubendreher zum Stecker ausklipsen, mehr braucht man nicht
Vorteck ist offline  
Alt 10.04.2010, 18:14   #10
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Die Plastiklende über dem Scheinwerfer abschrauben, Batterie lockern oder ausbauen, den Metallbügel des Zündmoduls ausklipsen, dieses aushängen und 90 Grad verdrehen (ich glaube nach unten)
Dann kommst Du an das Kabel bzw. die Lampenfassung hin.
Danke Klaus!
Hat mir heute sehr geholfen, hab nun auch LED standlichter
Systi ist offline  
Alt 10.04.2010, 18:32   #11
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Standlicht auf der Fahrerseite.

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
Danke Klaus!
Hat mir heute sehr geholfen, hab nun auch LED standlichter
Glückwunsch
Ich hoffe die gehen nicht so schnell kaputt - und falls doch hast Du ja nun Übung ...
Klaus ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Extrem lautes Geräusch auf der Autobahn von der Hinterachse Dobermann R32 Probleme/Fehler/Defekte 73 31.03.2013 12:34
Schloss auf Fahrerseite locker... .:R32-Atze R32 Probleme/Fehler/Defekte 7 16.02.2011 23:46
Auf der Suche nach der richtigen Felgenfarbe Freaky-Andi Räder/Reifen 209 09.01.2011 15:32
War der nicht auf der vorletzten Ausfahrt dabei!! R32Domi Allgemein 2 28.10.2009 13:22
Standlicht Fahrerseite ausgefallen. Wer hat nen Tipp ? Klaus Allgemein 22 25.03.2005 13:15



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de