Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 23.10.2009, 22:04   #1
PPP
 
Avatar von PPP
Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Tach zusammen...

Meine Bordspannung schwankt massiv und ich hab keine Ahnung ob es an der Batterie, der Lichtmaschine oder an der Ladeelektronik / LimaRegler liegt.

Ich hab mit VAG-COM aus dem Motorsteuergerät die Bordspannung mitgeloggt

STG01 - Messwertblock 004

Nach einer Runde um den Block (ca. 3 km Fahrt) habe ich die Daten in Excel aufbereitet um Minimal/Maximal-Werte und den Spannungsdurchschnitt rauszufinden:

Motor läuft / während der Fahrt:

Maximal: 13,44 Volts
Minimal: 12,04 Volts (!!!)
Durchschnitt: 13,19 Volts

Danach bei eingeschaltener Zündung ohne laufenden Motor:

Maximal: 11,83 Volts
Minimal: 11,62 Volts
Durchschnitt: 11,74 Volts

Die Werte beunruhigen mich, vor allem die Starken Schwankungen während der Motor läuft. Da müssten ja normal rund 14 Volt Ladespannung anliegen und auch beim Auskuppeln kaum Schwanken. Aber wenn ich auskuppel dann bricht die Spannung auf 12,04 Volt zusammen und fängt sich dann wieder auf den Durchschnittswert von gerade mal 13,2 Volt

Woran kann das liegen ? Ist die Lima durch ? Die Batterie fertig oder der Limaregler

Vielen dank für eure Hilfe !!!
PPP ist offline  
Alt 23.10.2009, 23:02   #2
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
Tach zusammen...

Meine Bordspannung schwankt massiv und ich hab keine Ahnung ob es an der Batterie, der Lichtmaschine oder an der Ladeelektronik / LimaRegler liegt.

Ich hab mit VAG-COM aus dem Motorsteuergerät die Bordspannung mitgeloggt

STG01 - Messwertblock 004

Nach einer Runde um den Block (ca. 3 km Fahrt) habe ich die Daten in Excel aufbereitet um Minimal/Maximal-Werte und den Spannungsdurchschnitt rauszufinden:

Motor läuft / während der Fahrt:

Maximal: 13,44 Volts
Minimal: 12,04 Volts (!!!)
Durchschnitt: 13,19 Volts

Danach bei eingeschaltener Zündung ohne laufenden Motor:

Maximal: 11,83 Volts
Minimal: 11,62 Volts
Durchschnitt: 11,74 Volts

Die Werte beunruhigen mich, vor allem die Starken Schwankungen während der Motor läuft. Da müssten ja normal rund 14 Volt Ladespannung anliegen und auch beim Auskuppeln kaum Schwanken. Aber wenn ich auskuppel dann bricht die Spannung auf 12,04 Volt zusammen und fängt sich dann wieder auf den Durchschnittswert von gerade mal 13,2 Volt

Woran kann das liegen ? Ist die Lima durch ? Die Batterie fertig oder der Limaregler

Vielen dank für eure Hilfe !!!
Wenn es die Lima ist, ist meist der Regler defekt, aber den gibbet nicht mehr einzeln weil die lieber At limas etc. verkaufen.

Ich tippe eher auf die Batterie, Bleischlamm, Masseschluss die sollte ca. 12,4 -12,8V halten. Wie alt ist die, ggf. mal Papas nehmen oder von wem auch immer, dann haste schnell Gewissheit.

edit: nimm mal die Spannung direkt an den Batterie Polen ab, wie die sich nach unten kurz nach Fahrt verändert, ohne eingeschaltete Zündung
coolhard ist gerade online  
Alt 24.10.2009, 02:22   #3
henny80
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Würde auch mal die Batterie wechseln. Hatte gerade fast was ähnliches da war auch ne Kammer der Batterie verschlammt oder defekt!
henny80 ist offline  
Alt 24.10.2009, 13:51   #4
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Ja ich hoffe auch auf die Batterie. Mal schauen ob ich am Sonntag mal nen Kumpel seine kurz haben kann. Der hat nämlich genau die gleiche.

Aber die Batterie verreckt bei mir alle 1,5 Jahre. Jetzt weiss ich nicht ob das normal ist oder doch was mit ner defekten Lima zu tun hat oder ob es daran liegt, dass ich viel Kurzstrecke fahren (muss) und viel ins Autokino gehe
PPP ist offline  
Alt 24.10.2009, 14:14   #5
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
Ja ich hoffe auch auf die Batterie. Mal schauen ob ich am Sonntag mal nen Kumpel seine kurz haben kann. Der hat nämlich genau die gleiche.

Aber die Batterie verreckt bei mir alle 1,5 Jahre. Jetzt weiss ich nicht ob das normal ist oder doch was mit ner defekten Lima zu tun hat oder ob es daran liegt, dass ich viel Kurzstrecke fahren (muss) und viel ins Autokino gehe
Kenn ich bei meinem 7er, der hat ja schon nach 2 Wochen stehen Startprobleme gehabt. Ich glaube nach der Original Batterie hab ich innerhalb 5 Jahren auch 3 neue gebraucht.

Meine Erfahrung , Markenbatterien bzw. Original E-Teile halten länger.

Kann auch sein, dass Du irgendwo ein Masseproblem mit rumschleifst oder einen heimlichen Verbraucher mit Probs hast, wenn die Batterie vom Kumpel auch Abfälle - bei Dir gemessen hat, dann kannste mal wirklich die Lima in Angriff nehmen. Die sollte 14,3V Spannung beim Laden ausweisen.
coolhard ist gerade online  
Alt 24.10.2009, 16:48   #6
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Sicherung Lichtmaschine entfernen und dann Bordnetz- sowie Generatorspannung messen Nicht lange labern, sondern machen
biSheep ist offline  
Alt 26.10.2009, 10:01   #7
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von biSheep Beitrag anzeigen
Sicherung Lichtmaschine entfernen und dann Bordnetz- sowie Generatorspannung messen Nicht lange labern, sondern machen
Öhm sorry aber wo ist die Sicherung der Lichtmaschine ? Kannst du mir das bitte bisschen genauer beschreiben
PPP ist offline  
Alt 26.10.2009, 10:23   #8
comtom
 
Avatar von comtom
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
Öhm sorry aber wo ist die Sicherung der Lichtmaschine ? Kannst du mir das bitte bisschen genauer beschreiben
In dem Kästchen auf der Batterie, die ganz linke Sicherung, müßte 110 A sein.

Fröhliche Grüße
Thomas
comtom ist offline  
Alt 26.10.2009, 10:27   #9
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

sry fürn kurzes OT, aber wo find ich die beim Ver?
Raoul_Duke ist offline  
Alt 26.10.2009, 10:35   #10
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von comtom Beitrag anzeigen
In dem Kästchen auf der Batterie, die ganz linke Sicherung, müßte 110 A sein.

Fröhliche Grüße
Thomas

Also ich klemm jetzt die Sicherung ab, wie geht's dann weiter ?

Was ist der Unterschied zwischen Bordnetz- und Generatorspannung ?

Mit was soll ich messen, mitm VAG-COM ausm Motorsteuergerät oder mit'm Multimeter ?
PPP ist offline  
Alt 26.10.2009, 12:28   #11
Turbo-Rico
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Mit nem gescheiten Multimeter
Bordnetz is die Spannung an der Batterie und Generator die am Generator. Wenn die Sicherung am Generator weg is sollte da schon max Spannung anliegen.
Und an der Batterie wirds wohl absacken auf 11,8V oder so, meß einfach mal.
Turbo-Rico ist offline  
Alt 26.10.2009, 13:15   #12
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von Turbo-Rico Beitrag anzeigen
Mit nem gescheiten Multimeter
versteht sich, hab ich...

Zitat:
Zitat von Turbo-Rico Beitrag anzeigen
Bordnetz is die Spannung an der Batterie und Generator die am Generator. Wenn die Sicherung am Generator weg is sollte da schon max Spannung anliegen.
Und an der Batterie wirds wohl absacken auf 11,8V oder so, meß einfach mal.
Also Sicherung weg von Lima und dann Batterie messen. Und wo der Generator ? Masse von Batteriepol und Kabel, wo Sicherung entfernt wurde ?
PPP ist offline  
Alt 06.12.2009, 18:10   #13
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Also ich hab jetzt LIMA Kabel abgeklemmt, dann Kabel zum Generator bei 2000 u/min auf Masse getestet, Spannung bei 1,3 Volt. Batterie 11,8V da ja die Verbraucher alle über Batterie liefen. Im Tacho stand "Generator Werkstatt !"

Danach Generatorkabel wieder dran (Normalzustand) alle Verbraucher an, Direkt an der Batterie 13,8 V. Im Ruhezustand hat die Batterie zwischen 12,3-12,6 V.

Also sieht alles ganz normal aus, bloss die Batterie ist sehr schnell leer, wenn man bspw. im Autokino ist. Deshalb geh ich davon aus, dass die Batterie einen Schlag hat.

Kann mir jemand eine AGM-Batterie empfehlen mit der Größe für 4er R ? Gibts sowas, wenn ja was kostet ?

Wenn ich schon eine neue Batterie brauche, dann würde ich gerne auf eine AGM-Batterie umsteigen.
PPP ist offline  
Alt 07.12.2009, 19:43   #14
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von PPP Beitrag anzeigen
Also ich hab jetzt LIMA Kabel abgeklemmt, dann Kabel zum Generator bei 2000 u/min auf Masse getestet, Spannung bei 1,3 Volt. Batterie 11,8V da ja die Verbraucher alle über Batterie liefen. Im Tacho stand "Generator Werkstatt !"

Danach Generatorkabel wieder dran (Normalzustand) alle Verbraucher an, Direkt an der Batterie 13,8 V. Im Ruhezustand hat die Batterie zwischen 12,3-12,6 V.

Also sieht alles ganz normal aus, bloss die Batterie ist sehr schnell leer, wenn man bspw. im Autokino ist. Deshalb geh ich davon aus, dass die Batterie einen Schlag hat.

Kann mir jemand eine AGM-Batterie empfehlen mit der Größe für 4er R ? Gibts sowas, wenn ja was kostet ?

Wenn ich schon eine neue Batterie brauche, dann würde ich gerne auf eine AGM-Batterie umsteigen.

Die Spannungen die du da jetzt aber ermittelt hast klingen doch ganz gut?
Würd eher mal ne Ruhestrommessung machen um der Sache auf den Grund zu gehen.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 08.12.2009, 16:07   #15
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
Die Spannungen die du da jetzt aber ermittelt hast klingen doch ganz gut?
Würd eher mal ne Ruhestrommessung machen um der Sache auf den Grund zu gehen.
So wie es aussieht waren mitunter die Batteriepole nicht ordnungsgemäs fest. Unterm Pluspol war ordentlich Grünspan, habe sowohl die Klemme als auch die Batteriepole mit Schmirgelpapier ordentlich geputzt. Dann mit Polfett eingeschmiert und wieder sauber befestigt. Danach 12 Stunden Batterie geladen und jetzt funktioniert grad alles sauber.

Mal schauen ob das nächste mal Autokino wieder die Lichter ausgehen

@Admins:

bekomme schon wieder keine email-Notification bei neuen antworten in abonierten Threads
PPP ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche eure Hilfe! swissR Elektronik (Allgemein) 1 26.06.2010 22:36
brauche bitte HILFE!!! chrisreinh Elektronik (Allgemein) 18 29.11.2009 21:07
Brauche sofort Hilfe! Urbanstyler Interieur 29 30.09.2009 11:44
Brauche Hilfe !! Venom Allgemein 11 09.09.2008 15:38
brauche eure hilfe r32erik Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 9 18.10.2005 17:03

Stichworte zum Thema Bordspannung schwankt massiv - brauche Hilfe

,

lichtmaschinen spannumg dchwankt



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de