Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Räder/Reifen

Räder/Reifen Neue Felgen oder Reifen?

Antwort
Alt 08.04.2009, 16:18   #1
Ma.:Rtin
 
Avatar von Ma.:Rtin
Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Da der Vorbesitzer irgendwelche Reifen aufgezogen hat und diese schon dem Ende nahe sind binich schon die ganze Zeit am überlegen welcher Reifen jetzt besser ist bzw für mich geeigneter ist?!

Wichtig ist mir:

- guter bis sehr guter Grip (bei trockener und nasser Fahrbahn)
- geringes Abrollgeräusch
- Haltbarkeit

Fahrweise ist gemischt: vom lockeren herumfahren bis etwas "zügiger" auf Landstrassen oder "Bergstrassen"

Wäre für Meinungen und persönliche Erfahrungen sehr dankbar!!!

Mfg Martin
Ma.:Rtin ist offline  
Alt 08.04.2009, 16:36   #2
nando
 
Avatar von nando
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Ich würde dem Continental nicht die beste Haltbarkeit unterstellen.

Ich hab den Conti SC2 seit letzem Frühling drauf, die Reifen sind bis jetzt 15.000 Kilometer gefahren.

Beim Reifen wechseln zurück auf Sommerreifen letzte Woche informierte mich die Dame der Reifenhandlung über die Profilstände:

VA: 4 mm
HA: 6 mm

Ich hab jetzt die 6 mm -Reifen vorne drauf und die 4 mm hinten.
Ich denke mal dass ich im Juli / August neue Reifen kaufen werde.

Damit bestätigt sich, was die meisten Tests sagen, der Conti SportContact hat einen super Grip aber leider recht hohen Verschleiss.
Wobei ich mit den Reifen auch alles andere als zimperlich umgehe.

Ich bin jedoch mit dem Reifen extrem zufrieden, Grip und Abrollgeräusch sind super!
Entweder kommt wieder ein Sportcontact drauf oder ich probiere die Pirelli P Zero aus.
nando ist offline  
Alt 08.04.2009, 17:20   #3
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Und ich fahre die Serien Dunlop und finde die sind zu laut.
holgi33 ist offline  
Alt 08.04.2009, 17:38   #4
Rocco
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Dunlop sind laut auf den meisten Autos.

Der Conti Sport Contact 2 bin ich selber gefahren der hält echt gut aber der Verschleiss ist sehr sehr hoch.
Jetzt fahre ich den Michelin Pilot PS2 der beste den ich je gefahren bin und mit dem fährt man 3 mal länger als mit einem Conti und vom Halten ist echt zum Conti nichts zu püren bei Nässe ist er sogar besser und bei Trockenheit ebenbürdig. Und leise ist er wie der Conti auch.
Nur der Michelin ist nicht ganz billig aber in allem fährt man länger und billiger, und das Profil und die Seitenflanke bei einer 8.5er Felge sieht echt schick aus.

Der Conti sieht eher Ballonförmig aus.
Rocco ist offline  
Alt 08.04.2009, 17:41   #5
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Den Michelin fährt ein Freund von mir auf dem Golf V GTI. Zum Glück sind die Geschmäcker ja unterschiedlich, aber mir gefällt die Seitenfront des Michelin nicht.

Man wird wohl Kompromisse eingehen müssen
holgi33 ist offline  
Alt 08.04.2009, 17:49   #6
nando
 
Avatar von nando
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Zitat:
Zitat von Rocco Beitrag anzeigen
Dunlop sind laut auf den meisten Autos.

Der Conti Sport Contact 2 bin ich selber gefahren der hält echt gut aber der Verschleiss ist sehr sehr hoch.
Jetzt fahre ich den Michelin Pilot PS2 der beste den ich je gefahren bin und mit dem fährt man 3 mal länger als mit einem Conti und vom Halten ist echt zum Conti nichts zu püren bei Nässe ist er sogar besser und bei Trockenheit ebenbürdig. Und leise ist er wie der Conti auch.
Nur der Michelin ist nicht ganz billig aber in allem fährt man länger und billiger, und das Profil und die Seitenflanke bei einer 8.5er Felge sieht echt schick aus.

Der Conti sieht eher Ballonförmig aus.
Haste mal ein Photo?
Dann nehm ich vielleicht auch den Michelin ...

Wäre echt spitze, danke!
nando ist offline  
Alt 08.04.2009, 19:08   #7
ROW32
 
Avatar von ROW32
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Der Conti ist ein sehr weicher Reifen...entsprechend hoher Verschleiss,Guter Grip!
ROW32 ist offline  
Alt 08.04.2009, 19:20   #8
BruderStahl
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Würde auch von beiden her den Conti nehmen. Mit Dunlop war ich persönlich eher nicht so zufrieden.

Was ist mit Goodyear Eagle F1? Der klebt doch auch wie scheisse *g*
Die Frage jetzt ist wie klebt scheisse?
BruderStahl ist offline  
Alt 08.04.2009, 20:46   #9
Rocco
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Zitat:
Zitat von nando Beitrag anzeigen
Haste mal ein Photo?
Dann nehm ich vielleicht auch den Michelin ...

Wäre echt spitze, danke!
Ich mache am W ende und werde si dan reinstellen

Bis bald
Rocco ist offline  
Alt 08.04.2009, 20:52   #10
mkh
 
Avatar von mkh
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Bei mir steht auch ein neuer Satz an - bin dabei auf den Hankook Evo V12 aufmerksam geworden - wie schauts denn mit dem aus - hat da wer Erfahrungen?
mkh ist offline  
Alt 08.04.2009, 21:18   #11
duffy666
 
Avatar von duffy666
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Also ich fahr die Goodyear Eagle F1 und bin sehr sehr zufrieden damit.
sehr stabiler Seitenhalt und geringes Abrollgeräusch, und auf nässe auch noch gutes Fahrverhalten. Und wenn einer weis wie die Straßen in Wien sind ( Höhenstrasse, Doppler Hütte und Exelberg) dann sind die Reifen echt ihr Geld Wert!!!!
duffy666 ist offline  
Alt 08.04.2009, 21:19   #12
Falcon
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

In der neuen Sport-Auto ist ein imho sehr guter Vergleichstest von Sportlichen Reifen drin.
Der Conti C3 gewinnt den Vergleich zwar, aber die Tester bemängeln ebenfalls den hohen Verschleiss.

Ich persönlich würde zum Hankook S1 tendieren.
Preiswert und sehr gut Laut Test!
Falcon ist offline  
Alt 08.04.2009, 22:02   #13
nando
 
Avatar von nando
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Zitat:
Zitat von Rocco Beitrag anzeigen
Ich mache am W ende und werde si dan reinstellen

Bis bald
Das wäre super, vielen Dank.

@ Falcon:
Danke für den Tipp, die werde ich mir morgen mal kaufen.
nando ist offline  
Alt 08.04.2009, 22:33   #14
Diesi
 
Avatar von Diesi
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Also ich fahr vorn den Conti Sportcontact3 und hinten den 2. Der 2er hinten ist nach 1 Saison schon mehr verschlissen als der 3er. Aber super Fahrverhalten. Ich bleibe beim Conti. Schlechte Erfahrungen habe ich mit Dunlop, Pirelli, GoodYear.
Diesi ist offline  
Alt 08.04.2009, 23:03   #15
burgmensch
 
Avatar von burgmensch
AW: Continental SportContact3 vs. Dunlop SP Sport Maxx GT

Das ist ja mal schön, dass wir mal alle ähnliche Erfahrungen gesammelt haben. Hat man auch nicht oft!

Ich kann mich den oben geäußerten Meinungen zum Sport Contact2 anschließen. Super Grip, auch bei Regen gut, relativ leises Abrollgeräusch - aaaber leider auch schnell verschlissen (bei mir auch so ca. 15.000km).

Jetzt gibt's die Sport Contact3 für mich. Hoffentlich halten die länger.
burgmensch ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Dunlop Sp Sport Maxx Sommerreifen 215/35 ZR 18 EvoTecRacing Suche/Biete sonstiges 0 20.10.2011 21:25
[V] 235/35R19 91W Dunlop Sport Maxx GT sta-rr 320 Suche/Biete sonstiges 1 16.02.2011 20:58
Richtiger Luftdruck bei Dunlop Sport Maxx sidney71 Räder/Reifen 12 15.04.2010 09:49
[V] Golf 5 GTi Rockingham Felgen mit Dunlop Sport Maxx tdi Suche/biete R32 0 23.03.2009 22:04
[V] Sportec Mono 10 8,5x18 ET 35 5x100 Dunlop Sport Maxx 225/40R18 fortuna Suche/Biete sonstiges 0 05.01.2008 12:02



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de