Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 23.09.2004, 23:06   #1
BG R´32
CD -Wechseler hat aussetzer

Hallo zusammen

wenn ich CD ´s hörer habe ich gelegentlich aussetzer das liegt aber nicht an den CD´s die sind ok und die Aussetzer sind immer an anderen stellen das ist auch so beim Radio hören wer hatte das Problem auch schon gehabt
(war auch schon in der Werkstatt aber noch keine Lösung gefunden)
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.09.2004, 22:07   #2
Harry
 
Avatar von Harry
AW: CD -Wechseler hat aussetzer

ist bei mir genauso.
Hast Du das NAVI MFD?
Ich habe mittlerweilen das 4. Navi drin (allerdings wg. anderer Fehler). Aber alle Geräte zuvor hatten das auch mehr/weniger.
Springt Deine Trackzeitanzeige? (egal ob mit oder ohne Tonunterbrechungen)
Springt sie, hat zu 90% Dein Radio einen Fehler an der Digital-Schnittstelle, wo es mit dem Wechsler verbunden ist. War so bei meinem 3. Navi. Das Zeitspringen war hierbei nicht immer mit Tonaussetzern verbunden. Navi wurde wieder anstandslos erneuert -> Nr. 4 läuft diesbezüglich, hat aber immernoch (allerdings sehr selten) genau die von Dir geschilderten Aussetzer beim CD + Radiobetrieb. Die Trackzeit läuft bei dem aber nun sauber weiter. Ich vermute, dass es von Störspitzen auf der Bordspannung kommt, da auch der Radiobetrieb davon betroffen ist.
Auch wird manchmal nach dem Einschalten des Radios "NO CD" zu der CD angezeigt, die gerade abespielt wird ...
Ist eben so :cry:
Harry ist offline  
Alt 06.10.2004, 08:42   #3
AW: CD -Wechseler hat aussetzer

Zitat:
Zitat von BG R´32
Hallo zusammen

wenn ich CD ´s hörer habe ich gelegentlich aussetzer das liegt aber nicht an den CD´s die sind ok und die Aussetzer sind immer an anderen stellen das ist auch so beim Radio hören wer hatte das Problem auch schon gehabt
(war auch schon in der Werkstatt aber noch keine Lösung gefunden)
ich -hier *meld*


also die haben bei mir nach so ziemlich jedem verbindungskabel endlich den wechlser ausgetauscht ... (seit freitag damit keine probleme mehr - wird aber beobachtet) ...

beim navi wurde ein nettes softwareupdate und ein reset durchgeführt ... bisher (!) gehts ... also keine aussetzer mehr, auch beim radioempfang ...

Cheers

Danny
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.10.2004, 09:17   #4
Viagraman
AW: CD -Wechseler hat aussetzer

Zitat:
Zitat von Engel912
Zitat:
Zitat von BG R´32
Hallo zusammen

wenn ich CD ´s hörer habe ich gelegentlich aussetzer das liegt aber nicht an den CD´s die sind ok und die Aussetzer sind immer an anderen stellen das ist auch so beim Radio hören wer hatte das Problem auch schon gehabt
(war auch schon in der Werkstatt aber noch keine Lösung gefunden)
ich -hier *meld*


also die haben bei mir nach so ziemlich jedem verbindungskabel endlich den wechlser ausgetauscht ... (seit freitag damit keine probleme mehr - wird aber beobachtet) ...

beim navi wurde ein nettes softwareupdate und ein reset durchgeführt ... bisher (!) gehts ... also keine aussetzer mehr, auch beim radioempfang ...

Cheers

Danny

bei mir hat der Tausch des CD-Wechsles (insgesamt 3mal) folgendes gebracht:

mit dem original ließen sich nicht alle CD spielen -> wurde gegen einen neuen getauscht, dieser war noch schlechter -> Rücktausch auf das ursprüngliche Gerät -> jetzt ab und zu "springen" der CD -> Tausch gegen einen anderen neuen, dieser ist besser hat aber manchmal das Problem mit "NO CD" was es vorher nicht gab.......Werkstatt ist ratlos und ich geb´s auf...ist halt ne scheiss Qualität.

Es gibt übrigens einen interessanten Softwareunterschied zwischen den Navi-Radio´s mit DSP und ohne. Die ohne DSP spielen alle kopiergeschützen CD´s, die mit DSP manche gar nicht......
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 06.10.2004, 09:38   #5
AW: CD -Wechseler hat aussetzer

Zitat:
Zitat von ******
bei mir hat der Tausch des CD-Wechsles (insgesamt 3mal) folgendes gebracht:

mit dem original ließen sich nicht alle CD spielen -> wurde gegen einen neuen getauscht, dieser war noch schlechter -> Rücktausch auf das ursprüngliche Gerät -> jetzt ab und zu "springen" der CD -> Tausch gegen einen anderen neuen, dieser ist besser hat aber manchmal das Problem mit "NO CD" was es vorher nicht gab.......Werkstatt ist ratlos und ich geb´s auf...ist halt ne scheiss Qualität.

Es gibt übrigens einen interessanten Softwareunterschied zwischen den Navi-Radio´s mit DSP und ohne. Die ohne DSP spielen alle kopiergeschützen CD´s, die mit DSP manche gar nicht......
ich hab das DSP und bisher mit kopiergeschützten CD's keine schwierigkeiten gehabt ... obwohl ich jede menge davon mein eigentum nenne ... schon komisch, dass die qualität da so unterschiede aufweist ... :-(
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 07.10.2004, 00:02   #6
Harry
 
Avatar von Harry
AW: CD -Wechseler hat aussetzer

@******:
Zitat:
Es gibt übrigens einen interessanten Softwareunterschied zwischen den Navi-Radio´s mit DSP und ohne. Die ohne DSP spielen alle kopiergeschützen CD´s, die mit DSP manche gar nicht......
Das glaube ich nicht.
Es gibt nach all meinen Recherchen nur eine gemeinsame SW für das NAVi MFD und die ist vom 22.03.2002.
Quelle: http://navi-forum.net
Ich habe auch das MFD ohne DSP.
Aber es ist nicht schwierig, per versteckter Tastenkombi die DSP-Funktionen im Audiomenü anzeigen zu lassen (hab ich bei meinem schon erfolgreich geprüft), was natürlich nur dann Sinn macht, wenn ein CAN-DSP angeschlossen ist.
Harry ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turboumbau hat begonnen!:-) Massa3 Motortuning 1160 13.12.2012 08:49
Aussetzer beim beschleunigen! united R32 Probleme/Fehler/Defekte 6 14.07.2006 17:40
Was mein R alles hat Michi-Caro Mein R32 5 28.09.2005 01:02
NAVI MFD: "NO CD" und Aussetzer beim CD abspielen Harry R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 30.05.2005 18:48



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de