Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 4 R32)

Antwort
Alt 28.09.2007, 17:18   #1
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
Elektroproblem?

So. Hab jetzt auch das erste Problem. Vielleicht weiss jemand ne Lösung!
Bin gestern en Berg hochgefahren. Hatte Licht, Klima, Radio an. Dann hab ich auf nem Geraden Stück einen überholt und hab den Blinker gesetzt. Nachdem ich vorbei war hab ich rechts geblinkt und das Fernlicht angemacht. Auf einmal geht die Tachobeleuchgtung und der Drehzahlmesser aus. Sprich er zeigt 0. Für ca. 1 Sekunde oder 2! Geht wieder an und gut!

Heute morgen steig ich ein und starte den Motor. Alles klar. Fahr an und der Tacho geht ned. Nach ein paar Metern geht der Zeiger. Dann fällter wieder ab und ghet wieder. Nach so ner Minute Alles wieder OK! Ohne Probleme gefahren und alles gefuntzt!

Meine Frage jetzt: Ist das ein Zeichen das die Batterie bald schlapp macht. Ein Elektro-Problem oder nur ein Wackler beim Stecker zum Tacho und der Tachobeleuchtung Wäre dankbar wenn jemand erfahrung damit hat oder Hilfe weiss.

So long...
InterzepTOR ist offline  
Alt 28.09.2007, 17:20   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Elektroproblem?

Fehlerspeicher auslesen lassen .......
biSheep ist offline  
Alt 29.09.2007, 12:41   #3
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Elektroproblem?

HAb die Fehler gerade ausgelesen. NIX! Alles einwandfrei. Und dann... Haube aufgemacht, Batterie angeschaut... Pluspol locker!!! Festgezogen... basta. Alles in Ordnung!
InterzepTOR ist offline  
Alt 29.09.2007, 12:52   #4
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: Elektroproblem?

Zitat:
Zitat von InterzepTOR Beitrag anzeigen
HAb die Fehler gerade ausgelesen. NIX! Alles einwandfrei. Und dann... Haube aufgemacht, Batterie angeschaut... Pluspol locker!!! Festgezogen... basta. Alles in Ordnung!
Na wenn das mal nicht ein Erfolgserlebniss ist
Indecent ist offline  
Alt 29.09.2007, 13:00   #5
tdi
 
Avatar von tdi
AW: Elektroproblem?

Hatte auch mal das selbe Problem mit dem Plußpol. Bei mir fing dann die ESP Leuchte an wie wild zu blinken (im Stand!). Öldruckwarung wurde auch noch mit angezeigt. Hab gedacht mein Motor fliegt mir gleich um die Ohren. Aber Gott sei Dank wars nur diese Kleinigkeit !

MFG

TDI
tdi ist offline  
Alt 15.11.2007, 10:37   #6
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Elektroproblem?

So. Wieder mal Elektroproblem. Tacho geht ned, Tankanzeige verhält sich beim Gasgeben wie der Drehzahlmesser, selbiger geht auch nur manchmal, Handbremse laut kombi immer gezogen, motorleuchte meldet sich auch ab und zu und der bordcomputer sprich MFA is ganz rot...

Naja. Neues Kombi bestellt. Nachdem es nix mit den Massepunkten oder der Batterie war nun der nächste Schritt! Naja. 235 Öcken kost das Dingens. Werd sehen obs was bringt!
InterzepTOR ist offline  
Alt 23.04.2008, 20:46   #7
Lopowese
 
Avatar von Lopowese
AW: Elektroproblem?

Und? Hat es was gebracht? Bei mir ist es so das mein R im Stand Benzin produziert. Ich stelle ihn mit halben Tank ab und wenn ich dann am nächsten Tag den Motor starte zeigt die Tankanzeige Voll an.Es dauert dann ca. 30 Km bis sie wieder auf dem normalen Stand ist. Was ist da bloß los? Habe den Wagen jetzt seit knapp 4 Monaten.Resultat: Lüfter kühlt nicht nach. Unterfahrschutz fehlt oder war nie montiert. Sitzheißungsschalter heizt nur auf Stufe 5. Xenon höhenregulierung geht nicht Spiegelgläser durchgebrannt, und und und
Lopowese ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de