Mein Golf IV R32 Turbo

Diskutiere Mein Golf IV R32 Turbo im Motortuning Forum im Bereich Golf 4 R32; Habe ich dir doch aufgezeigt.
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #562
a3quattro
a3quattro
Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
528
Punkte Reaktionen
63
Danke dafür, seine Anlaufstelle hatte mich aber auch noch interessiert!
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #564
Napkin
Napkin
Dabei seit
11.08.2007
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
50
Schaut gut aus. Ich würde an Deiner Stelle die KG-Entlüftung mit einem größeren Schlauch versehen. Da ist schon ganz schön Ramba Zamba wenn das Ding Drehzahl und Druck macht. Oder ist das so beabsichtigt? Auf jeden Fall würde ich nicht kleiner wie den Innendurchmesser des Ventildeckels wählen.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #565
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.476
Punkte Reaktionen
2.872
Funktioniert ohne Probleme. Da kaum Blow by Gase sind mit den oem Kolben. Baut HGP ebenso und das machte nie Probleme.
Optimal wäre ein Ölabscheider, der einen RL in die Ölwanne hat.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #566
Napkin
Napkin
Dabei seit
11.08.2007
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
50
optimal finde ich es dennoch nicht. sonst hätte vw beim sauger da schon nur n Kugelschreiben großes loch rein gemacht. allein wenn man mit der Drehzahl höher geht etc. nur weil was funktioniert muss es ja nicht gut sein :D die meisten bauen sogar nen zweiten Anschluss ran. Klar sauger Kolben haben weniger Blowby, aber als Turbo schaut die Welt eben anders aus. Porsche Ölabscheider wäre sinnig ja. Aber du hast ja kein Blowby, dann brauchst auch keinen Ölabscheider :p Kann aber auch sein, dass es auf dem Bild täuscht. Sollte auch keine Kritik sein, auch wenn Du es so verstanden hast. Ich wollte es lediglich mal einbringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #567
Fix R32
Fix R32
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.261
Punkte Reaktionen
18
Schaut gut aus. Ich würde an Deiner Stelle die KG-Entlüftung mit einem größeren Schlauch versehen. Da ist schon ganz schön Ramba Zamba wenn das Ding Drehzahl und Druck macht. Oder ist das so beabsichtigt? Auf jeden Fall würde ich nicht kleiner wie den Innendurchmesser des Ventildeckels wählen.
ja mir gefällt die aktuelle Entlüftung auch nicht besonders.. ich wollte da auch was dickeres anklemmen, z.b. mit einer Verschrauben.. Aber da ist kein Gewinde vorhanden. Hast du Tipps oder nen Link wo ich was passendes finden könnte? Ich glaube nicht dass ich einfach so einen dickeren Schlauch dranklemmen kann, mit ner Schelle. :) vielen dank
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #568
Silentboy89
Silentboy89
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
370
Punkte Reaktionen
326
Mal das Loch im Ventildeckel angeuckt? Das hat auch nur ~Ø8-10mm

Wenn das hier Ø15mm sind dann reicht das aus.

Nen Abscheider braucht man auch nicht, wenn der Motor i.o. ist dann ist das nen Witz was dann an Öl mit kommt.
Nach 60tkm Turbo bei mir war ein leichter Ölfilm im System, das ist nicht der Rede wert.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #569
Napkin
Napkin
Dabei seit
11.08.2007
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
50
ja mir gefällt die aktuelle Entlüftung auch nicht besonders.. ich wollte da auch was dickeres anklemmen, z.b. mit einer Verschrauben.. Aber da ist kein Gewinde vorhanden. Hast du Tipps oder nen Link wo ich was passendes finden könnte? Ich glaube nicht dass ich einfach so einen dickeren Schlauch dranklemmen kann, mit ner Schelle. :) vielen dank
Gibt mehrere Möglichkeiten. Ich mache immer einen 25mm Silikonschlauch statt dem Plastik Schnellverbinder drüber. Bei meiner Rakete ist ein Dash12 Anschluss eingepresst. Davor habe ich den Serienstutzen raus gezogen. Dieser ist auch nur verpresst. Das Loch hat innen 16mm soweit ich mich noch erinnere.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #570
Fix R32
Fix R32
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.261
Punkte Reaktionen
18
Mal das Loch im Ventildeckel angeuckt? Das hat auch nur ~Ø8-10mm

Wenn das hier Ø15mm sind dann reicht das aus.

Nen Abscheider braucht man auch nicht, wenn der Motor i.o. ist dann ist das nen Witz was dann an Öl mit kommt.
Nach 60tkm Turbo bei mir war ein leichter Ölfilm im System, das ist nicht der Rede wert.
bei mir nach 30tkm Umbau war auch nur ein sehr dünner Ölfilm vorhanden.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #571
Vorteck
Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
1.875
Punkte Reaktionen
45
Wenns vorher funktioniert hat und i.O. ist, dann funktioniert es auch nacher!
Habe aber selber auch den Porsche Zyklon gehabt, weil es bei mir halt nicht so funktioniert hat.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #572
Fix R32
Fix R32
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.261
Punkte Reaktionen
18
Schaut gut aus. Ich würde an Deiner Stelle die KG-Entlüftung mit einem größeren Schlauch versehen. Da ist schon ganz schön Ramba Zamba wenn das Ding Drehzahl und Druck macht. Oder ist das so beabsichtigt? Auf jeden Fall würde ich nicht kleiner wie den Innendurchmesser des Ventildeckels wählen.
Ich glaub ich muss bei mir mal die Entlüftung prüfen da bei Vollgas Ölgeruch zu den Lüftungsgitter in die Fahrerkabine eindringt.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #573
Fix R32
Fix R32
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.261
Punkte Reaktionen
18
Schaut gut aus. Ich würde an Deiner Stelle die KG-Entlüftung mit einem größeren Schlauch versehen. Da ist schon ganz schön Ramba Zamba wenn das Ding Drehzahl und Druck macht. Oder ist das so beabsichtigt? Auf jeden Fall würde ich nicht kleiner wie den Innendurchmesser des Ventildeckels wählen.
Hi kommt beim Turboumbau so viel mehr Druck raus? Der O Ring ist bei mir schon geschrumpft, dh das Plastikteil sitzt nicht mehr ganz fest auf der Entlüftung. Kann das der Grund sein, dass es bei Vollgas öfters nach "warmen öl" im Innenraum riecht? Ich kann es nicht als Abgase bezeichnen denn so ein beissender Geruch ist es nicht.
 
  • Mein Golf IV R32 Turbo Beitrag #574
Silentboy89
Silentboy89
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
370
Punkte Reaktionen
326
Hi kommt beim Turboumbau so viel mehr Druck raus? Der O Ring ist bei mir schon geschrumpft, dh das Plastikteil sitzt nicht mehr ganz fest auf der Entlüftung. Kann das der Grund sein, dass es bei Vollgas öfters nach "warmen öl" im Innenraum riecht? Ich kann es nicht als Abgase bezeichnen denn so ein beissender Geruch ist es nicht.

Da der Zylinderdruck höher ist ggü. einem Sauger entstehen auch etwas mehr Blowby Gase wenn man im Ladedruckbereich ist.

Bei dir wurde ja das original Teil benutzt.
Man kann auch einfach einen 90° Silikonschlauchbogen nehmen, ich meine Ø25mm und dann direkt über den Anschluss ziehen.
 
Thema:

Mein Golf IV R32 Turbo

Ähnliche Themen
Fix R32
Antworten
37
Aufrufe
3.011
Fix R32
Fix R32
PPP
Verkaufe Golf 5 R32 Turbo
Antworten
1
Aufrufe
1.655
PPP
PPP
Tobi R32 WRC
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
4.551
Tobi R32 WRC
Tobi R32 WRC
LB-R3207
  • Gesperrt
Antworten
1
Aufrufe
2.787
LB-R3207
LB-R3207
LuiLeberwurst
  • Gesperrt
Antworten
2
Aufrufe
2.154
LuiLeberwurst
LuiLeberwurst
Oben Unten