Hauptbremszylinder

Diskutiere Hauptbremszylinder im Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Forum im Bereich Golf 5 R32; Uwe kennst du jemand der den BKV vom Q7 verbaut hat? Der soll auch "NUR" 10 Zoll sein wie beim Golf 5 R32
  • Hauptbremszylinder Beitrag #21
R32Philipp
R32Philipp
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
963
Punkte Reaktionen
1
Uwe kennst du jemand der den BKV vom Q7 verbaut hat?
Der soll auch "NUR" 10 Zoll sein wie beim Golf 5 R32
 
  • Hauptbremszylinder Beitrag #22
.:r-line
.:r-line
Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
9.476
Punkte Reaktionen
2.872
Klär uns mal über dein Problem auf
 
  • Hauptbremszylinder Beitrag #24
Rene32
Rene32
Dabei seit
09.06.2017
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
80
Hallo,
wollte fragen ob jemand von euch der eine größere Bremse verbaut hat auch den BKV (Bremskraftverstärker) und HBZ (Hauptbremszylinder) getauscht hat?
Habe in einem anderen Forum gelesen das der TTRS bzw RS3 einen größeren HBZ und BKV hat. Laut diesen Forum soll nur der BKV vom RS3 und HBZ vom TTRS passen. Kann das jemand hier bestätigen?
Oder passt der BKV auch vom TTRS?
Lang ist her, dass dieser Thread eröffnet wurde.

Ich habe am Sonntag den HBZ vom R32 gegen den vom TTRS getauscht. Dieser passt wie auch in anderen Foren zu lesen P&P. Ich habe jeglich den Ausgleichsbehälter vom TTRS genommen, weil dieser am HBZ über eine Schraube gesichert wird und der Ausgleichsbehälter beim R32 geklemmt ist.

Druckpunkt verschiebt sich wieder ein Stück weiter nach vorne.
 
  • Hauptbremszylinder Beitrag #25
Silentboy89
Silentboy89
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
350
Punkte Reaktionen
306
Lang ist her, dass dieser Thread eröffnet wurde.

Ich habe am Sonntag den HBZ vom R32 gegen den vom TTRS getauscht. Dieser passt wie auch in anderen Foren zu lesen P&P. Ich habe jeglich den Ausgleichsbehälter vom TTRS genommen, weil dieser am HBZ über eine Schraube gesichert wird und der Ausgleichsbehälter beim R32 geklemmt ist.

Druckpunkt verschiebt sich wieder ein Stück weiter nach vorne.

Das klingt echt super, da hätte ich auch Interesse dran tatsächlich :D

Weißt du wieviel der größer ist?
Und ich dachte damals immer das man dort an der Leitung was anpassen muss?
 
  • Hauptbremszylinder Beitrag #26
Rene32
Rene32
Dabei seit
09.06.2017
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
80
Der Kolben 25,4 mm, also nicht sonderlich mehr.
Na wenn man so bei den ganzen Ersatzteile-Shops so guckt, steht beim HBZ M10x1 für die Leitung, was aber falsch ist. Der Anschluss am HBZ ist wie beim 5er R32 HBZ M12x1.
Ich hatte mir im Vorfeld extra Adapter von M12x1 auf M10x1 besorgt und musste dann festellen, das ich mir den Kauf der Adapter, hätte sparen können.
 
  • Hauptbremszylinder Beitrag #27
Silentboy89
Silentboy89
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
350
Punkte Reaktionen
306
Der Kolben 25,4 mm, also nicht sonderlich mehr.
Na wenn man so bei den ganzen Ersatzteile-Shops so guckt, steht beim HBZ M10x1 für die Leitung, was aber falsch ist. Der Anschluss am HBZ ist wie beim 5er R32 HBZ M12x1.
Ich hatte mir im Vorfeld extra Adapter von M12x1 auf M10x1 besorgt und musste dann festellen, das ich mir den Kauf der Adapter, hätte sparen können.

Ah ok, der 5er hatte was mit 23,xx mm?

Ja genau, so war mir das, richtig
Aber lustig wenn dem nicht so ist...
 
  • Hauptbremszylinder Beitrag #28
Rene32
Rene32
Dabei seit
09.06.2017
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
80
Genau, der aktuelle hat was um die 23,xx
 
Thema:

Hauptbremszylinder

Ähnliche Themen
Antworten
0
Aufrufe
649
bilboo
Kurwaasti
Antworten
2
Aufrufe
772
Kurwaasti
Kurwaasti
Antworten
0
Aufrufe
1.081
HGP-Alex
Kenny
Antworten
7
Aufrufe
1.625
Kenny
Kenny
Antworten
6
Aufrufe
1.680
jensh
Oben Unten