Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 25.08.2007, 11:13   #1
bau192
Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Wer kann mir mal wieder helfen ?

Habe so ab ca 60 km/h ein vibrieren am Auto und ich weiß nicht woher ! Dieses wird bei höheren geschwindigkeiten auch mehr spürbar !
Habe das Gefühl,das es so seid ca 5000 km ist denn da wurde ein neues DSG eingebaut ! Kann das im Arsch sein ?
Das Lenkrad flattert nicht !

Ich muß dazu sagen , das ich sehr oft die A24 von Hamburg nach Berlin fahre ! Und die ist auch nicht die beste !

Mein VW-Händler meinte das ist normal weil der R sehr hart ist und mann jede Kleinigkeit merkt !

Ist das bei Euch auch so ?
Mein R hat jetzt ca 71000 km runter !

Folgende Sachen wurden schon überprüft ;
1. Unwucht der Räder alle i.O. auch kein Höhenschlag und sogar nochmal am Fahrzeug ausgewuchtet ! Antriebswellen und Stoßdämpfer i.O. Dir Räder wurden auch schon getauscht von vorne nach hinten !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.08.2007, 12:45   #2
superingo
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Naja, also nromal ist das auf keinen Fall, wenn ich 140 Fahr, dann kann man das Lenkrad mit dem kleinen Finger steuern und der liegt schö ruhig ohne Vibrationen auf der Straße.

Wenn Du keine Vibrationen an dem Lenkrad hast, dann würde ich persönlich einmal ausschließen, dass es etwas mit der Vorderachse ist.

Hast Du evtl. mehr Vibrationen wenn Du bremst?
Kannst Du evtl. abschätzen woher die Vibrationen kommen, also Du kannst ja mal nen Beifahrer mitnehmen, ob er evtl. merkt wo es her kommt.
Ob es was mit dem DSG zu tun hat, kann ich Dir leider nicht sagen, ich denk mal da gibts hier im Forum andere Profis die da was dazu sagen können.

Die 71tkm sollten kein Problem sein, da dürft noch nichts sein!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.08.2007, 13:47   #3
silver32
 
Avatar von silver32
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Hi.
Ich hatte bei meinem .:R bei 60 km/h im 6. Gang immer einen etwas unrunden Motorlauf... Das war nach dem Softwareupdate wesentlich besser. Hast du die Vibrationen in allen Gängen bei 60 oder nur in der 6?

Der schmale Zylinderwinkel beim R erzeugt freie Massenkräfte 2. Ordnung, die nicht bei jeder Drehzahl komplett von den Motorlagern abgedämpft werden können. Kann ja sein dass es was damit zu tun hat.
Könnte sein, dass dein Dsg nach dem Umbau in einer minimal anderen Lage oder z.B. nicht mit dem vorgegebenen Drehmoment an den Lagern Befestigt wurde, und nun die Vibrationen besser überträgt. Wurden beim Tausch neue Lager verbaut?

Gruß Patrick
silver32 ist offline  
Alt 25.08.2007, 17:11   #4
bau192
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Also habe es nochmal probiert, A24 von Hamburg bis Zarrentin und wieder zurück ! Also irgemdwie stimmt da etwas nicht !
Denn er vibriert immer mehr um so schneller ich fahre und ab 250 merkt mann sowieso nichts mehr. ER macht das auch in den anderen Gängen sobald ich über 60 komme vieleicht auch schon bei 50 km/h .

Das komische ist , beim bremsen viebriert er auch !
Aber das hat ja wohl nichts damit zu tun ,denn wenn ich so 240 fahre , dann steh ich ja nicht mit dem Fuß auf der Bremse .

Und ob da neue Lager eingebaut wurden , weiß ich nicht !

Mir kommt es vor , als wenn da auf der Autobahn , bzw. auf der Landstraße Querrillen sind wo man drüber fährt ! Oder als wenn da festgefahrener Dreck auf der Straße ist so grummelt bzw. viebriert das !

Und am Lenkrad merk ich das vibrieren nur minimal .
Mann merkt es eher am Fußboden bzw. man kann es auch am Innenspiegel bzw. auch am Getränkehalter merken wenn da was drin steht !

Hat noch einer eine Idee ?


Gruß

Roland
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.08.2007, 19:04   #5
superingo
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

hast Du Winterreifen für deinen R? Wenn ja hau die mal drauf und fahr ne Runde, kann evtl. sein, dass Deine Sommerreifen eine Unwucht haben, da es nur ist, wenn Du schneller als ca. 60 fährst, dann kommen die Reifen so langsam in Bewegung.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.08.2007, 19:33   #6
bau192
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Ich glaube nicht das die Räder ne Unwucht haben , denn ich stand selber daneben als die Räder auf ne Wuchtmaschine waren da ist nicht mal ein klein bißchen zu sehen , das da ein Höhenschlag ist !

Aber trotzdem danke !!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.08.2007, 19:59   #7
superingo
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

fahr am montag mal zu nem anderen wenn bei dir noch einer in der Nähe ist und red mit dem mal und fahr mit dem auch mal ein Stück, dass er das auch merkt. Mal ne andere Meinung einhohlen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 25.08.2007, 20:20   #8
Tobi
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Wuchte deine Felgen mal aus.Das ist das billigst was du erst mal machen kannst.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.08.2007, 01:33   #9
denyo87
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Könnte eventuell auch an der Antriebswelle liegen, beschädigt oder nicht richtig fest.
denyo87 ist offline  
Alt 26.08.2007, 03:11   #10
JensR32
 
Avatar von JensR32
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

hast du distanzscheiben vorne drauf? könnte sonst daran liegen...
JensR32 ist offline  
Alt 26.08.2007, 09:18   #11
2stroke+2
 
Avatar von 2stroke+2
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Ich hatte genau das Gleiche Problem.
Was hast du für Reifen drauf, die Conti

Von den Originalen auf Eagle F1 gewechselt und alles war gut.
Die standart R32 Bereifung macht das mit der Zeit, hab ich hier auch schon öfters gelesen. Also wenn die Reifen schon was älter sind und du gelegentlich mal sportlicher Unterwegs bist, bin ich mir fast 100%ig sicher dass es die Reifen sind, da kannst du auch wuchten bis du schwarz wirst.
2stroke+2 ist offline  
Alt 26.08.2007, 10:12   #12
bau192
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Also ich habe Dunlop SP Sport Max drauf .Haben jetzt ca 12000 km runter ! Gewuchtet wurden die schon 3 mal ! Distanzscheiben habe ich keine . Es sind auch keine Schrauben lose !

Ich meine auch es wird immer mehr . Vieleicht bilde ich mir das auch nur ein !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.08.2007, 10:26   #13
R32-Freak
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Das Ruppeln/Vibrieren, beim Bremsen könnte an den Belägen liegen.
Hat meiner auch gemacht als sie runter wahren.
Schau dir die mal an.
R32-Freak ist offline  
Alt 26.08.2007, 11:18   #14
superingo
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Zitat:
Zitat von bau192 Beitrag anzeigen
Also ich habe Dunlop SP Sport Max drauf .Haben jetzt ca 12000 km runter ! Gewuchtet wurden die schon 3 mal ! Distanzscheiben habe ich keine . Es sind auch keine Schrauben lose !

Ich meine auch es wird immer mehr . Vieleicht bilde ich mir das auch nur ein !
aber wenn die wirklich schon 3x gewuchtet wurden, würd ich mal schwer auf die Reifen tippen
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 26.08.2007, 11:48   #15
bau192
AW: Vibration ab ca 60 km/h zu merken !!!!

Die wurden 3 mal gewuchtet , weil ich das nochmal überprüfen lassen wollte !
Und beim 2. und 3. mal waren Sie in Ordnung . Das heist er braucht keine Gewichte verändern !

Übrigens ein Frage mal , wer hatte schon mal Probleme mit dem Türschloß Fahrerseite . Denn wenn licht an ist und die Tür offen ist hatte er sonst den Warnton . Dieser ist nicht mehr da und das licht in der Tür brennt auch nicht mehr ! Der Warnton ertönt nur wenn ich die Tür so 5 mm offen habe .
Er zeigt auch nicht mehr im MFD die Fahrertür offen an !
Ist da das Türschloß defekt ?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe Vibration R32Philipp R32 Probleme/Fehler/Defekte 11 15.01.2015 19:33
Starke Vibration ab 80km/h JNS R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 12.01.2010 21:08
Vibration beim auskuppeln???? TimR32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 14 23.07.2007 17:22



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de