Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 21.08.2007, 12:56   #1
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
PerformanceBox (Messgerät)

Wie ich schon mal angekündigt hatte habe ich mir endlich die PerformaceBox zugelegt.
Die PerformanceBox dürft einigen hier schon bekannt sein, für die jenigen den die nicht es nicht wissen erkläre ich es nochmal.

Die PerformanceBox ist ein Messgerät mit dem man sämtliche Fahrleistungen seines Wagen messen kann. Sei es Beschleunigung 0- ...Km/h, 1/4 meile, die echte Vmax., Elastizität oder sogar den Bremsweg.

Und so misst die PerformanceBox.

Die PerformanceBox verfügt über einen leistungsstarken internen GPS-Empfänger.
Die Taktung der Racelogic-GPS-Engine liegt bei 10 Hz.
10 Mal pro Sekunde wird die Position aktualisiert und somit sind alle davon
abgeleiteten Berechnungen entsprechend genau: 1/10 s, 1/10 km/h, < 50 cm, 1/100 G

Und so konnte ich endlich mal die echten Fahrleistungen eines Serien R32 und meinem testen :

Vom Freund
G5 R32 Serie
Leistung: 250PS, 320Nm
Getriebeart: Handschaltung
Karrosserie: 5- Türer
Leergewicht: 1680Kg

Beschleunigung:
0- 100 Km/h = 6,8sek.
0- 200Km/h = 27,8sek.
Vmax. = 250,8Km/h Laut Tacho fast 270Km/h

Meiner
G5 R32 Gechippt
Leistung 270PS, 350Nm
Getriebeart: Handschaltung
Karrosserie: 5- Türer
Leergewicht: 1670Kg

Beschleunigung:
0- 100Km/h = 6,4sek.
0- 200Km/h = 26sek.
Vmax. = 257,5Km/h Laut Tacho 275Km/h. 6.Gang Begrenzer 260,1Km/h, Tacho 280Km/h

Und nun zum Thema Gewichtsreduktion! Bei fast leerem Tank (letzten beiden Striche) ca. 50Kg weniger, ausgebauter Rücksitzbank 32Kg weniger = 82Kg ersparniss!

Kammen folgende Werte bei raus! 0- 100Km/h 6,1sek.; 0- 200Km/h 25,4sek.
Soviel dazu das diese paar Kg nicht bringen.

P.S.: Ich hatte zu der Messzeit zu 7 Satelliten verbindung und eine Tollerranz von 0,00%! Nur schonmal im vorraus.
Blank 82 ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:02   #2
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Hört sich gut an, würd meinen auch mal gern damit messen

Hätte nicht gedacht das ein leerer Tank und die Rücksitzbank soviel bringen
beachboy ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:09   #3
UTJan
 
Avatar von UTJan
AW: PerformanceBox (Messgerät)

klingt ganz gut. wie sieht denn die box aus und wie groß ist sie?
UTJan ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:13   #4
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Muß aber noch was los werden habe die tests mit der serien Bereifung Gemacht (die Michelin), und habe mir nun die Hannkooks Vetus R-S2 geholt. Hatte dann nochmal gemessen und die scheinen einen größeren Rollwiederstand zuhaben, weil ich jetzt nur noch 250,3 Km/h schaffe. Mit den Michelins bin och immer auf Tacho 275 gekommen und jetzt nur noch bis 270??
Können andere Reifen bei gleich bleibenden Maßen was von der Vmax. klauen wenn die neuen Reifen eine Weichere Gummimischung habenß
Blank 82 ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:14   #5
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Ja aber die Außentemperatur und die Luftfeuchtigkeit und die Windgeschwindigkeit bei der "leichten" Messung ...

Nee - Spaß beiseite - finde das mal wirklich sehr interessant !
Bitte poste doch mal Bilder von dem Ding und den Preis.
Könntest mal einen Verleih organisieren, da amortisiert sich das Gerät bestimmt in einem halben Jahr ...
Klaus ist gerade online  
Alt 21.08.2007, 13:15   #6
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Zitat:
Zitat von UTJan Beitrag anzeigen
klingt ganz gut. wie sieht denn die box aus und wie groß ist sie?
So sieht das gute Stück aus.

PerformanceBox_Titel.jpg

@ Klaus
Der Preis liegt bei anfang 455 euro bis 555euro
Miniaturansicht angehängter Grafiken
PerformanceBox_Titel.jpg  
Blank 82 ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:16   #7
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Zitat:
Zitat von Blank 82 Beitrag anzeigen
Können andere Reifen bei gleich bleibenden Maßen was von der Vmax. klauen wenn die neuen Reifen eine Weichere Gummimischung habenß
klar, Rollwiderstand kann höher sein und auch der Reifenumfang durch Mehrprofil höher, also geringfügig andere Übersetzung.
Klaus ist gerade online  
Alt 21.08.2007, 13:23   #8
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Obwohl ich gesthen muß das, der Wert von 0- 100Km/h in 6,1sek. der Bsetwert war. Diesen Wert schaft man nicht immer!!
Ich habe verschiedene Anfahrtsverfahren ausprobiert und die Werte schwankten von 6,1 beste bis 6,7 schlechteste! Und den Wert den ich am meisten geschafft hatte war 6,3sek.
Das ist ein gutes Beispiel dafür das man nicht immer Bestzeiten schafft.
Blank 82 ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:24   #9
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Hab mal gegoogelt - hier gibts noch Infos zu der Box http://www.leitspeed.de/driftbox/per...ormancebox.php
Klaus ist gerade online  
Alt 21.08.2007, 13:26   #10
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Hab mal gegoogelt - hier gibts noch Infos zu der Box http://www.leitspeed.de/driftbox/per...ormancebox.php
Genau dort habe ich sie mir bestellt.
Kann nur sagen echt zuverlässig.
Blank 82 ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:26   #11
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Zitat:
Zitat von Blank 82 Beitrag anzeigen
Obwohl ich gesthen muß das, der Wert von 0- 100Km/h in 6,1sek. der Bsetwert war. Diesen Wert schaft man nicht immer!!
Ich habe verschiedene Anfahrtsverfahren ausprobiert und die Werte schwankten von 6,1 beste bis 6,7 schlechteste! Und den Wert den ich am meisten geschafft hatte war 6,3sek.
Das ist ein gutes Beispiel dafür das man nicht immer Bestzeiten schafft.
Na dann sind die Werksangaben von VW ja schon ziemlich gut

Hast Du schon mal jemaden mit DSG gemessen von 0-100 ?
beachboy ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:35   #12
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Zitat:
Zitat von beachboy Beitrag anzeigen
Na dann sind die Werksangaben von VW ja schon ziemlich gut

Hast Du schon mal jemaden mit DSG gemessen von 0-100 ?
Nee, fahren zwar welche in der Stadt rum kenn diese aber nicht, würde mich ja selber mal interessieren was das DSG bringt. Und die Angaben von VW naja, den Wert von 6,5sek auf 100Km/h schalft mein Freund nicht! Der Wert von VW gilt nur wen du dir einen kompeltten serien R32 holst (Aussttung) + die Streung vom Motor.

P.S.: Die Werte die angegeben habe sind die Bestwerte die wir erreicht haben.
Blank 82 ist offline  
Alt 21.08.2007, 13:41   #13
beachboy
 
Avatar von beachboy
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Zitat:
Zitat von Blank 82 Beitrag anzeigen
Nee, fahren zwar welche in der Stadt rum kenn diese aber nicht, würde mich ja selber mal interessieren was das DSG bringt. Und die Angaben von VW naja, den Wert von 6,5sek auf 100Km/h schalft mein Freund nicht! Der Wert von VW gilt nur wen du dir einen kompeltten serien R32 holst (Aussttung) + die Streung vom Motor.

P.S.: Die Werte die angegeben habe sind die Bestwerte die wir erreicht haben.
Ist Mir schon klar das Du die Bestwerte angegeben hast , ist halt immer so eine sache mit dem selber schalten bzw. richtig anfahren bei einem Handschalter das geht gut auf`s Material !
beachboy ist offline  
Alt 21.08.2007, 15:48   #14
SwizzRace
 
Avatar von SwizzRace
AW: PerformanceBox (Messgerät)

ein freund von mir benutzt auch eine solche box sieht sehr ähnlich aus...
ist wahrscheinlich auch die selbe www.driftbox.ch
er ist einer der sie mehr für die messung vom driftwinkel verwendet!
hab bisher nur gutes davon gehöhrt. ich würde mir aber keine anschaffen.
lieber warten bis der kollege mal zeit und lust hat
SwizzRace ist offline  
Alt 21.08.2007, 17:01   #15
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: PerformanceBox (Messgerät)

Zitat:
Zitat von SwizzRace Beitrag anzeigen
ein freund von mir benutzt auch eine solche box sieht sehr ähnlich aus...
ist wahrscheinlich auch die selbe www.driftbox.ch
er ist einer der sie mehr für die messung vom driftwinkel verwendet!
hab bisher nur gutes davon gehöhrt. ich würde mir aber keine anschaffen.
lieber warten bis der kollege mal zeit und lust hat
Nagut, das Gerät ist ja auch nicht gerade billig. Für das Geld kann man sich schon einpaar tankfüllungen leisten.
Blank 82 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de