Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage

Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage Alles rund um Fahrwerke, (Distanzscheiben, Domstreben, Überrollbügel etc.) Bremsanlage (Scheiben, Beläge, Sportbremsen etc.) Auspuffanlagen (Serie, Sport-ESD. Sport-MSD, Rennkats etc. ) ...

Antwort
Alt 11.07.2007, 18:56   #1
Rocco
Probleme Fahrwerkseintragung

So heute hatte ich den Termin um bei meinem DSG R das KW eintragen zu lassen alles ok ausser er schleift innen am Radhaus im vorderen Teil und ihn höher zu drehen müsste ich soweit rauf das es möglich ist ohne zu streifen.
Doch es streift nur wenn der Tüv fährt die fahren Kreisbahn wie Idioten und dann stehen sie noch auf die Bremse als ich das gesehen habe musste ich mich wirklich zusammenreissen das ich nicht hoch gegangen bin.
Voll übertrieben.

Er hat gesagt ich soll von 225/40/18
auf 215/35 18 wechseln oder 215/40 sollte auch gehen

Fährt jemand hier 4 die gleich grossen Felgen vorne und hinten andere Dimension von Reifen.
Eine Art Abweichung darf sein doch zuviel beim 4 Motion kann Probleme mit dem ABS führen wegen dem Abrollumfang.

Ich mach ihn nur so für den Tüv danach sollen wieder 225/40 mont werden den ich bin jetzt lange gefahren und nie hat was gestreift gebörddelt ist er schon.
Rocco ist offline  
Alt 11.07.2007, 19:02   #2
e-mans
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

also mal ehrlich... diese 215er reifen sind doch echt eine abartigkeit... die würde ich nicht mehr freiwillig fahren wollen... aber bau doch für den tüv einfach die scheiß radhausschalen aus.. somit haben die dann auch keinen grund mehr zu meckern.

alles andere würde ich lassen.. zu viel aufwand..^^

gruss eric
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 11.07.2007, 19:56   #3
Rocco
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

Ja die 215er kommen danach sofort wider runter er streift an der Karosserie oben im vorderen bereich bei der Wölbung zum Karosserieholmen runter.
An der Radhausschale schleift nichts.
Es ist alles bis auf blanke blech weg vom Karosserischutz vorallem rechte seite, links fast nichts.
Rocco ist offline  
Alt 11.07.2007, 19:58   #4
King83
 
Avatar von King83
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

Zitat:
Zitat von Rocco Beitrag anzeigen
Ja die 215er kommen danach sofort wider runter er streift an der Karosserie oben im vorderen bereich bei der Wölbung zum Karosserieholmen runter.
An der Radhausschale schleift nichts.
Es ist alles bis auf blanke blech weg vom Karosserischutz vorallem rechte seite, links fast nichts.
Hm, 215 / 35 / 18 würde ich lassen, siehe mein Thread:

https://www.r32-club.de/showthread.php?t=9115
King83 ist offline  
Alt 11.07.2007, 20:02   #5
Rocco
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

Laqut MFK erlaubt auf 8.5er Felge ich muss sie ja nur zum Vorführen fahren wenn möglich nur vorne, danch kommen di 225/40 drauf
Rocco ist offline  
Alt 11.07.2007, 20:02   #6
e-mans
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

wieso sollst die net fahren dürfen?? blödsinn sowas! kannst alles fahren! und wenn die tüv leude das sehen wolln, dann muss das halt so..

aber wenn du danach wieder die 225er schlappen druff machst, dann schleift es doch wieder... ?? is nich gut wenn was schleift! ich würde so net fahren!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 11.07.2007, 20:07   #7
King83
 
Avatar von King83
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

Zitat:
Zitat von e-mans Beitrag anzeigen
wieso sollst die net fahren dürfen?? blödsinn sowas! kannst alles fahren! und wenn die tüv leude das sehen wolln, dann muss das halt so..

aber wenn du danach wieder die 225er schlappen druff machst, dann schleift es doch wieder... ?? is nich gut wenn was schleift! ich würde so net fahren!
Wegen dem Abrollumfang !!! Guckst du:

http://www.zafira-forum.de/reifenrec...Form=Berechnen

Berechne das ganze mal und siehe dann das Ergebniss
King83 ist offline  
Alt 11.07.2007, 20:19   #8
e-mans
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

das ist doch quatsch mit dem abrollumfang! sicher stimmt es das der abrollumfang sich verändert.. jedoch gibt es ja dafür tachovergleichsfahrten.. und wenn die erziehlten werte nicht mehr als 5% in den unteren geschwindigkeiten abweichen, dann ist das alles absolut okay, und jeder tüv heini trägt das so auch ein. und wenn wir uns ausserhalb der toleranzen befinden, kannst du bei bosch den tacho neu eichen/kalibrieren lassen...

also.. ist möglich.. nur steht da wieder der aufwand und die kosten in keinem verhältnis mit dem nutzen!

gruss eric
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 14.07.2007, 19:07   #9
Rocco
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

So nun ist mein R vorgeführt 320mm Kotflügelabstand zur Radmitte vorne und hinten.
Habe vorne 215/35 18 mont. nur für den Tüv

Zur Info manchmal beim Beschleunigen hat bei mir das ESP eingesetzt und verrückt gespielt.
Habe mich mal bei VW erkundigt mehr als 2 Prozent Abweichung darf nicht sein und das habe ich auch zu spüren bekommen.
Habe wieder die alten mont und es strift nichts nur wenn der Tüv fährt.
Darum seit vorsichtig wenn ihr hinten und vorne andere Dimensonen fährt.
Ein bekannter hat das Problem beim S3 neue Reifen alles ok sobald die vorderen etwas abgefahren sind hat er schon Probleme.
Rocco ist offline  
Alt 14.07.2007, 20:42   #10
DriftKing
 
Avatar von DriftKing
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

rocco wie siehts denn mit dem Turbo aus?

schon verbaut?
DriftKing ist offline  
Alt 14.07.2007, 20:57   #11
Rocco
AW: Probleme Fahrwerkseintragung

Zitat:
Zitat von DriftKing Beitrag anzeigen
rocco wie siehts denn mit dem Turbo aus?

schon verbaut?
Ja wir sind gerade dabei noch ein paar Sachen zu machen Bericht folgt und beim nächsten CH Treffen werde ich dabei sein mit Garagennummer.
Rocco ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme Vorderachse SeandaPaul Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 9 24.11.2009 10:32
KW 1 Probleme hot-bull Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 20 23.06.2008 14:25
km- probleme masterofspeed28 Allgemein 5 10.10.2006 10:18
Vmax Probleme Flowdiz R32 Probleme/Fehler/Defekte 28 19.05.2006 13:59
ernsthafte Probleme? MaRcus32 Allgemein 3 21.07.2005 11:57



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de