Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 29.04.2006, 21:30   #1
Clockwork
Vibrationen beim Bremsen!

Hallo!

also ich habe jetzt seid einer woche beim bremsen sehr unangenehem Vibrationen am Lenkrad.
Sommerpneus sind seit ca. 4 wochen drauf. Bremsbeläge und scheiben sind in der stäke auch noch ok. Nur sieht es so aus als ob die Bremsbeläge mal an die scheiben gebacken wären (warscheinlich mal zu heiß abgestellt).
Kann es sein das die Scheiben somit kaputt sind und getauscht werden müssen und ich deshalb diese Vibrationen habe

Oder kann es auch sein das die beläge mal zu heiß geworden sind und desahalb nicht mehr so richtig wollen?

Was mir auch noch aufgefallen ist das die Beläge Rechts wesentlich mehr abgenommen haben als die Linken. Hatte jemand von Euch das schon einmal das gleiche bzw. ein ähnliches Problem?

Die Bremsen müssten jetzt 46tkm drauf sein, denn der vorherige besitzer hat mir nichts anderes gesagt!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.04.2006, 22:47   #2
Rocco
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Ja das kann gut sein das die Bremsscheibe mal zu heiss hatte und somit verzogen ist, natürlich sieht man das mit dem Auge nicht.
Hatte schon einmal einen r32 wo das gleich problem hatte Neue Scheiben und Beläge bringt garantiert abhilfe.
leider ist die R32 vom 4 er Golf auch nicht das ware und zudem kommt das sie Schweineteuer ist.
Beim Golf 5 R32 ist die Bremse genau so wie ich es mir vorstelle hartes Pedal und um einiges besseres Bremsen bei nässe, und kostet weniger als die hälfte die des golf 4.

Mfg Rocco
Rocco ist offline  
Alt 30.04.2006, 02:36   #3
Benji
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Zitat:
Zitat von Rocco
Beim Golf 5 R32 ist die Bremse genau so wie ich es mir vorstelle hartes Pedal und um einiges besseres Bremsen bei nässe, und kostet weniger als die hälfte die des golf 4.
Wieso ist die eigentlich so günstig bzw. die vom 4er so teuer?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 07:45   #4
Rocco
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Beim 4er ist die vordere Bremsanlage teuer die hinteren würde ich sagen sind in etwa gleich teuer wie beim 5 er in etwa.
warum die teuer sind es ist keine gewöhnliche Scheibe wie man es kennt ein Gussteil
Sondern nimmt man die auseinander besteht sie aus ca 13 einzelteilen topf, scheibe, verbundstifte das heisst die scheibe ist schwimmend gelagert, soll besser gegen wärme sein und Verzug.
Da werden sich noch einige darüber aufregen die einen R32 haben und neue Bremsen brauchen den ich finde es schon sehr teuer vorallem haben die Beläge vom jahr 04 auf 05. sind die gut 120 euro teurer geworden das heisst sie kosten jetzt 520sFR. 290euro.


MfG Rocco
Rocco ist offline  
Alt 30.04.2006, 09:18   #5
Cruiser
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Hab genau das selbe Problem,werd diese Woche die Bremse vorn neu machen (Teile hab ich schon) mal schauen ob s dann wieder gut ist...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 09:48   #6
Clockwork
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Guten Morgen!

Danke für Eure antworten!
Wenn Ihr das alle schreibt dann gibts nur eins, alles Neu!

Ich werde mal noch abwarten bis Cruiser alles getauscht hat und hoffentlich eine Verbesserung feststellen kann und dann die Teile bestellen!

Schönen Sonntag noch an....
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 10:32   #7
R32 Timo
AW: Vibrationen beim Bremsen!

und dann solltest du vielleicht die belüftung vom audi RS2 gleicht mitverbauen dann werden sie nicht ao heiß und hast ein besseres bremsverhalte...


gruß timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 11:08   #8
Clockwork
AW: Vibrationen beim Bremsen!

macht bzw. bringt das wirklich so viel?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 13:12   #9
R32 Timo
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Zitat:
Zitat von Clockwork
macht bzw. bringt das wirklich so viel?
ja es bringt was habe es gestern einem kumpel eingebaut und der is sehr damit zu frieden hat eine kurvenreiche nachhause fahrt und es is sehr gut dagt er mir...

schau in meine gallerie da siehst du es wie es ausschaut..

gruß timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 18:44   #10
Cruiser
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Sooo,war langweilig heut da hab ich mal die Bremscheiben gewechselt...
Vibrationen sind WEG,EENDLICH !!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 20:36   #11
Clockwork
AW: Vibrationen beim Bremsen!

ah ja, dann danke für die Info.

Hast Du nur die Scheiben getauscht?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.04.2006, 21:05   #12
Cruiser
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Ja erstmal,nur zum testen aber beläge hab ich auch noch liegen mach ich noch
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.05.2006, 03:39   #13
Benji
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Nicht zu lange warten da man bei einem Scheibenwechsel normalerweise auch immer gleich die Beläge mitmacht.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.05.2006, 09:43   #14
speci
 
Avatar von speci
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Zitat:
Zitat von Cruiser
Teile hab ich schon
kann es sein das du der bist dem ich die scheiben nach braunschweig geschickt habe?
speci ist offline  
Alt 01.05.2006, 09:50   #15
Cruiser
AW: Vibrationen beim Bremsen!

Jeep.... !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vibrationen beim Beschleunigen ??? EricvR R32 Probleme/Fehler/Defekte 6 22.04.2013 10:45
Vibrationen beim ab Bremsen black_R-ler Allgemein 32 09.04.2013 19:21
quietschen beim bremsen... gcc Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 5 04.11.2009 15:44
Vibrationen von der Hinterachse beim Anfahren Funbiker R32 Probleme/Fehler/Defekte 14 01.06.2007 18:14
DRÖHNGERÄUSCH BEIM BREMSEN ???? matze11 Räder/Reifen 18 25.10.2004 18:02



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de