Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 20.10.2018, 19:42   #1
LuxTurbo
Turbolader Spiel?

Hallo Lieber R32ler


Jetzt brauch ich eure Hilfe bei meinem Turbolader ...


Kurze Info:
Golf 5R32 Comp Turbo CT43x



Heute mal mal im Stand am Motor gewackelt

links,rechts um zu schauen ob die Motorlager noch gut sind,dabei hörte ich dieses Geräusch..


Siehe Video im Link..


https://www.youtube.com/watch?v=goGRHUBPP1E


Hatte vor kurzem nen Turboschaden,da die Welle angeblich gebrochen war.
Beim abstellen hörte sich das Geräusche fast genau so an nur eben die ganze Zeit weil ja die Welle etwas nachläuft.


Ist das ein schleichender Schaden?


lg
LuxTurbo ist offline  
Alt 21.10.2018, 11:11   #2
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Turbolader Spiel?

wo wackelst du da rum? Gestänge Druckdose zum Wastegate?
coolhard ist offline  
Alt 22.10.2018, 19:43   #3
LuxTurbo
AW: Turbolader Spiel?

Jetzt könnt ich mir selbst eine klatschen Hatte an beiden Kotflügeln gewackelt..Am Lader ist ja der Hitzeschutz dran,mit beidseitigen Metall Knöpfen.Und die 2 Teile schepperten an den Lader was so komisch klingt
Hatte da etwas zu früh ne Panik,weil es ziemlich genau so anhörte wie vor kurzem der Schaden am Lader.



lg
LuxTurbo ist offline  
Alt 22.10.2018, 21:16   #4
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Turbolader Spiel?

Stell dich doch erstmal vor...
.:r-line ist offline  
Alt 22.10.2018, 21:25   #5
LuxTurbo
AW: Turbolader Spiel?

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Stell dich doch erstmal vor...





äähhmm


Dürftest überlesen haben,hab ich nämlich schon mal..
LuxTurbo ist offline  
Alt 22.10.2018, 22:15   #6
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Turbolader Spiel?

Zitat:
Zitat von LuxTurbo Beitrag anzeigen
äähhmm


Dürftest überlesen haben,hab ich nämlich schon mal..
Stimmt Landesflagge?
Hansdampf ist offline  
Alt 22.10.2018, 23:14   #7
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Turbolader Spiel?

Zitat:
Zitat von LuxTurbo Beitrag anzeigen
äähhmm


Dürftest überlesen haben,hab ich nämlich schon mal..
Dann nehme ich das zurück.
.:r-line ist offline  
Alt 10.09.2019, 16:28   #8
dumbo
 
Avatar von dumbo
AW: Turbolader Spiel?

Zitat:
Zitat von LuxTurbo Beitrag anzeigen
Jetzt könnt ich mir selbst eine klatschen Hatte an beiden Kotflügeln gewackelt..Am Lader ist ja der Hitzeschutz dran,mit beidseitigen Metall Knöpfen.Und die 2 Teile schepperten an den Lader was so komisch klingt
Hatte da etwas zu früh ne Panik,weil es ziemlich genau so anhörte wie vor kurzem der Schaden am Lader.

lg

Das Video ist leider nicht mehr verfügbar und daher konnte ich das Geräusch leider nicht hören. Mich würde sehr interessieren, wie der Schaden am Turbolader zustande kam bzw. wie es sich als erstes geäußert hat. Hattest du einen Leistungsverlust? Beim Golf ist soweit alles in Ordnung, aber leider macht mein Audi gerade faxen und ich befürchte ebenfalls stark, dass es mit dem Turbolader zusammenhängt. Vielleicht kann jemand typische Anzeichen dafür benennen?
dumbo ist offline  
Alt 10.09.2019, 21:30   #9
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Turbolader Spiel?

Zitat:
Zitat von dumbo Beitrag anzeigen
Das Video ist leider nicht mehr verfügbar und daher konnte ich das Geräusch leider nicht hören. Mich würde sehr interessieren, wie der Schaden am Turbolader zustande kam bzw. wie es sich als erstes geäußert hat. Hattest du einen Leistungsverlust? Beim Golf ist soweit alles in Ordnung, aber leider macht mein Audi gerade faxen und ich befürchte ebenfalls stark, dass es mit dem Turbolader zusammenhängt. Vielleicht kann jemand typische Anzeichen dafür benennen?
Flügel ab, Lager defekt (Öl tritt aus und wird entweder verbrannt oder gelangt in den LLK), Welle krumm..... aufmachen und nachschauen!
.:r-line ist offline  
Alt 11.09.2019, 12:30   #10
dumbo
 
Avatar von dumbo
AW: Turbolader Spiel?

Das ist das Problem...vom Turbolader habe ich jetzt nicht allzu viel Plan und ich bin mir nicht mal ganz sicher, ob das Problem überhaupt daher kommt. Die Symptome sprechen derzeit auf jeden Fall dafür. Fakt ist, dass ich einen spürbaren Leistungsverlust und einen erhöhten Ölverbrauch festgestellt habe. Schlussendlich kann ich auch spekulieren wie ich möchte, der Wagen muss gecheckt werden. Informiert habe ich mich bereits gestern schon und über https://caroobi.com/service/turbolader-wechseln/audi/ den Turbolader wechseln zu lassen beim Audi erscheint mir gerade die beste Alternative zu sein. Meine Idee war jetzt vorerst ein kostenloses Beratungsgespräch in Anspruch zu nehmen und wenn meine Meinung bestätigt wird, einen Festpreis für die Reparatur zu vereinbaren. Dieser wird nämlich garantiert und laut des Internetauftritts muss man mit keinen versteckten Kosten rechnen. Die nächste Audiwerkstatt ist nämlich nicht gerade um die Ecke und da habe ich bisher auch nicht die besten Erfahrungen sammeln können...
dumbo ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] PS2 mit Controller + Spiel undruff Suche/Biete sonstiges 0 22.03.2008 23:59



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de