Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 17.07.2005, 14:19   #1
Fritz
DSP Nachrüsten

Hi Members,
mein R32 nur das Radio Beta mit Wechsler im Armaturenbrett, kann man da den DSP Verstärker nachrüsten. Hat das einer schon mal gemacht!
Danke
Fritz aus FFM
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.07.2005, 16:03   #2
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: DSP Nachrüsten

Ich kenne keinen, der das DSP nachgerüstet hat. Nach meinen Informationen ist es aber ein sehr aufwändiger Act, da man teilweise andere bzw. zusätzliche Kabelbäume verlegen muss. Außerdem braucht man neben dem Verstärker auch noch das Bedienteil. Da du ein Beta-Radio (Doppel-DIN) verbaut hast passt das Bedienteil nicht in die Mittelkonsole. Also brauchst du auch noch ein anderes Radio. Fazit: Es rentiert sich nicht.
HD-YX777 ist offline  
Alt 17.07.2005, 17:22   #3
Fritz
AW: DSP Nachrüsten

Hi,

habe mal im Prospekt nachgesehen, Asche auf mein Haupt, mein R hat das
Radiosystem "Gamma", weiß auch nicht wie ich auf "Beta" gekommen bin, is wohl zu heiß heute.
Gruß
Fritz
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.07.2005, 18:21   #4
Harry
 
Avatar von Harry
AW: DSP Nachrüsten

Hi,
da ich in meinem 2. Golf (Diesel!) das GAMMA+DSP-Soundpaket habe, kann ich Dir mit absoluter Sicherheit sagen, dass Du ein anderes GAMMA brauchst, wenn Du einen DSP anschliessen möchtest.
Aber mal abgesehen davon:
Der DSP (der gleichzeitig die Endstufen hat), wird hinten links im Kofferraum eingebaut. Dazu brauchst Du einen zusätzlichen Kabelbaum, da die Lautsprecherleitungen vom DSP aus zu den Lautsprechern führen, nicht wie bei Dir, vom GAMMA aus. Der GAMMA unterhält sich irgendwie digital mit dem DSP. Das habe ich jedenfalls per Oszi feststellen können, da ich auf der Suche nach einer NF-Verbindung war, um einen aktiven Subwoofer zu ergänzen. Aber da war nix NF-mässiges, und als ich dann den Stromlauf bekam, sah ich, dass da nix vorgesehen ist. Es soll allerdings Adapter geben, wo dann wieder NF bereitsteht. Ob das mit dem DSP-GAMMA auch geht, weiss ich nicht.
Du brauchst neben dem NOKIA-DSP dann auch noch das Bedienteil, das ebenfalls mit dem DSP verbunden ist. Da sind dann auch noch die DSP-Lautsprecher, worauf VW den DSP angeblich extra drauf abgestimmt hat.
Der Umbau lohnt sich zu 99% wegen des Aufwands nicht.

Ich habe im R ein Navi MFD, aber leider auch ohne DSP-Paket.
In ebay konnte ich schon den Kabelbaum dafür sowie den wiederrum speziellen DSP-Prozessor (A-Version für NAVI, wg. CAN-Bus, da Bedienteil im NAVI integriert ist und per SW freigeschaltet werden kann ) ersteigern (beides zusammen für rund 200 EURO). Aber der immense Aufwand, die Kabel sauber unter den Verkleidungen zu verlegen, hat mich bislang davon abgehalten.

Ich habe allerdings in ebay noch nie einen Kabelbaum für den GAMMA zum Nachrüsten gesehen ...
Harry ist offline  
Alt 17.07.2005, 22:19   #5
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: DSP Nachrüsten

Ich muss mich korrigieren: Das Doppel-DIN-Radio ist nicht das Beta, sondern das Delta Ich habe das DSP drin. Ist eigentlich nicht schlecht. Die Bässe könnten allerdings besser kommen.
HD-YX777 ist offline  
Alt 11.08.2005, 13:41   #6
wob-i
AW: DSP Nachrüsten

glaube das nachrüsten wird verdammt schwer ...
- neue kabel
- andere boxen
- verstärker + bedienteil ...
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 11.08.2005, 18:52   #7
HD-YX777
 
Avatar von HD-YX777
AW: DSP Nachrüsten

Wirtschaftlich gesehen ist es unrentabel
HD-YX777 ist offline  
Alt 11.08.2005, 21:52   #8
Harry
 
Avatar von Harry
AW: DSP Nachrüsten

Und wie gesagt: Anderes GAMMA (definitiv!)
Harry ist offline  
Alt 11.08.2005, 22:32   #9
szandor
AW: DSP Nachrüsten

.... weiss auch jemand ob man den EQ für das DSP nachrüsten kann??

Guckst Du hier (Gallerie von Tobi):
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.08.2005, 21:10   #10
CheckerHoFi
AW: DSP Nachrüsten

also ich würd (egal in was für nem auto) nix serienmäßiges beim sound nachrüsten... man bekommt für das Geld einfach viel besseres auf dem freien Markt!!!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 20.07.2007, 20:54   #11
MaLaNu
 
Avatar von MaLaNu
AW: DSP Nachrüsten

Ich will des Thema noch mal aufgreifen.

Abgesehen davon das des Unwirtschaftlich is, hat es mittlerweile jem. schon mal gemacht, was brauch man neben Verstärker und den Boxen denn dazu?

Die Kabel?
Passt der Satz von Kufatec, hat der die gleiche Eigenschaft wie der Originale oder ist dabei was anderst?
Muss noch was davon angelernt werden oder wie?

Gruß
MaLaNu ist offline  
Alt 21.07.2007, 10:53   #12
Kabelkasper
AW: DSP Nachrüsten

schau mal bei speci... der hat das nachgerüstet.

ich bin auch grade dabei mir das dsp einzubauen... kann dir dann auch berichten. hab das mfd.... da du das nicht hast brauchst du nen anderen verstärker und halt das bedienteil. wird aber oft bei ebay angeboten.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 21.07.2007, 11:58   #13
MaLaNu
 
Avatar von MaLaNu
AW: DSP Nachrüsten

Zitat:
Zitat von Kabelkasper Beitrag anzeigen
schau mal bei speci... der hat das nachgerüstet.

ich bin auch grade dabei mir das dsp einzubauen... kann dir dann auch berichten. hab das mfd.... da du das nicht hast brauchst du nen anderen verstärker und halt das bedienteil. wird aber oft bei ebay angeboten.
Ich kauf mir schon ein MFD, halbe sachen mach ich ned.
Mir gehts ja um die Original voll ausgestattet Konsole

Darf ich dich mal fragen woher du dein MFD bezogen hast?
eBay?

Hab ja auch von Versicherungen gelesen die als "wiedergefundene" versteigern, wie findet man den raus wo sowas stattfindet?
Einfach mal meine Versicherung anrufen fragen ob die sowas ham oder gibt es da sammel Punkte?
MaLaNu ist offline  
Alt 21.07.2007, 12:21   #14
tdi
 
Avatar von tdi
AW: DSP Nachrüsten

Hi

das Nachrüsten ist kein Akt! Es gibt bei Kufatec einen kompletten Nachrüstkabelbaum, welcher ziemlich Plug and Play ist

Dann benötigt man nur noch die Endstufe , aufpassen bei der Teilenummer ! Endstufe mit A am Ende der Teilenummer funktioniert nur beim Navi MFD ! Na ja und die Boxen müssen getauscht werden. MIt dem MFD ist es ein wenig leichter das das Benienteil nicht verbaut werden muss. Wer Fragen hat zum Einbau einfach melden

hier der Link zum Kabelsatz: http://www.kufatec.de/shop/product_i...rstaerker.html


MFG
tdi ist offline  
Alt 21.07.2007, 13:42   #15
r32 nelson
 
Avatar von r32 nelson
AW: DSP Nachrüsten

Zitat:
Zitat von tdi Beitrag anzeigen
Hi

das Nachrüsten ist kein Akt! Es gibt bei Kufatec einen kompletten Nachrüstkabelbaum, welcher ziemlich Plug and Play ist

Dann benötigt man nur noch die Endstufe , aufpassen bei der Teilenummer ! Endstufe mit A am Ende der Teilenummer funktioniert nur beim Navi MFD ! Na ja und die Boxen müssen getauscht werden. MIt dem MFD ist es ein wenig leichter das das Benienteil nicht verbaut werden muss. Wer Fragen hat zum Einbau einfach melden

hier der Link zum Kabelsatz: http://www.kufatec.de/shop/product_i...rstaerker.html


MFG
das sehe ich genau so ein dsp nachrüsten ist eigentlich recht einfach es bleiben sogar noch zwei ausgänge am mfd für einen verstäker um den bass ein wening zu verstärken ich habe es auch so drin und bin sehr zufrieden denn wenn der bass ok ist sind die dinger einfach top finde ich
r32 nelson ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] DSP orig.VW zum nachrüsten OliveR32 Suche/biete R32 0 12.06.2007 21:56
Dsp ? siebelink1 Allgemein 10 24.10.2006 16:47
Fehlerhaftes DSP?? WOB-R Entertainment-Elektronik 4 16.09.2006 18:37
Dsp tanner1983 Entertainment-Elektronik 13 15.09.2006 20:47
DSP Allgemein 5 21.06.2004 12:09

Stichworte zum Thema DSP Nachrüsten

nokia dsp bedienteil geht nicht



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de