Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R32. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 05.11.2013, 22:13   #1
Golf R36
 
Avatar von Golf R36
Zusatzölkühler

Moin zusammen
Hab da mal wieder ne frage an euch und zwar wollte ich in meinen r32T nen Zusatzölkühler einbauen, habe aber noch nicht das richtige Set gefunden.Bei den meisten Kits is der Adapter für zwischen den Ölfilter aber der muss doch zwischen original Ölkühler und dem Deckel oder nicht? Hab auch mal gelesen da der original Kühler raus muss stimmt das?
Gruß Flo
Golf R36 ist offline  
Alt 06.11.2013, 10:37   #2
V5-84
 
Avatar von V5-84
AW: Zusatzölkühler

Das interessiert mich auch.

Aber ein 19 reihen muss es schon mindestens sein glaub ich.
V5-84 ist offline  
Alt 06.11.2013, 13:43   #3
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Zusatzölkühler

atze hatte doch in seinem einen zusatzkühler verbaut...vl kann ja tobi was dazu sagen, der hat das ganze ja zerlegt
dsg-driver ist offline  
Alt 06.11.2013, 14:55   #4
Golf R36
 
Avatar von Golf R36
AW: Zusatzölkühler

Ja wäre nich schlecht wenn der Tobi nen paar Infos hätte
Aber es haben hier im Forum bestimmt mehrere nen 2 Kühler verbaut oder ?
Golf R36 ist offline  
Alt 06.11.2013, 15:01   #5
Golf R36
 
Avatar von Golf R36
AW: Zusatzölkühler

http://www.ebay.de/itm/19-Reihen-Olk...item51b3945124

Bei diesem Kühler zum Beispiel steht das der Originale ausgebaut werden muss
Golf R36 ist offline  
Alt 06.11.2013, 15:23   #6
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Zusatzölkühler

Fährst du viel Stopp and go oder warum willst du einen verbauen?

Bei deiner Leistung reicht der Serien Kühler.
.:r-line ist offline  
Alt 06.11.2013, 17:26   #7
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Zusatzölkühler

Beim richtigen LLK System ist auch beim Turbo oder Biturbo kein Zusatzkühler nötig

Mit zwei seitlichen LLK funktioniert das WUNDERBAR
loveR ist offline  
Alt 06.11.2013, 19:21   #8
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Zusatzölkühler

Endlich mal einer
.:r-line ist offline  
Alt 06.11.2013, 21:13   #9
Golf R36
 
Avatar von Golf R36
AW: Zusatzölkühler

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
Fährst du viel Stopp and go oder warum willst du einen verbauen?

Bei deiner Leistung reicht der Serien Kühler.
Nein kein Stopp and Go aber hatte wo es so warm war, auf der Bahn 130 grad öltemperatur und Da hab ich noch nichtmal richtig lange Gas gegeben. Habe nen Ladeluftkühler in der Front!
Golf R36 ist offline  
Alt 07.11.2013, 07:36   #10
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Zusatzölkühler

Wer hat das Programm geschrieben.... mehr braucht man nicht sagen
.:r-line ist offline  
Alt 07.11.2013, 10:19   #11
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Zusatzölkühler

Zitat:
Zitat von Golf R36 Beitrag anzeigen
Nein kein Stopp and Go aber hatte wo es so warm war, auf der Bahn 130 grad öltemperatur und Da hab ich noch nichtmal richtig lange Gas gegeben. Habe nen Ladeluftkühler in der Front!
Wozu zusätzliche Fehlerquellen einbauen?

Zusatzölkühler, Zusatzwasserkühler braucht man nicht!!!!

Alles unnötig, zwei GUTE LLK vor die Radhäuser und das Ding läuft problemlos. Audi macht es doch mit den RS Modellen vor

Denk mal das ich einer der wenigen bin mit seitlichen LLK und auch ein bisschen druck fahre.

Öl
Wasser
Ansaugluft

Warum immer wieder das Rad neu erfinden und für die 500PS "Standard" Umbauten Probleme bereiten

Gruß Chris
loveR ist offline  
Alt 07.11.2013, 11:19   #12
Golf2_VR6
 
Avatar von Golf2_VR6
AW: Zusatzölkühler

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Öl
Wasser
Ansaugluft
Was ist in Grad, wenn du mit 220+km/h auf der BAB eine längere Strecke fährst im Sommer?
Golf2_VR6 ist offline  
Alt 07.11.2013, 16:03   #13
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Zusatzölkühler

Front LLK verbauen und Sich dann wundern, warum der WK nicht richtig angeströmt wird. Dann folgt eine bastellösung nach der anderen. Jeden Kühler so verbauen, dass man Paketbildung vermeidet.


Das waren die ersten Wort bei uns in der FE für Kühler im Werk Hannover
.:r-line ist offline  
Alt 07.11.2013, 17:30   #14
c4v6biturbo
 
Avatar von c4v6biturbo
AW: Zusatzölkühler

Das kann man doch nicht pauschalisieren.
Die ganzen TFSi-Kisten haben genau so ein Kühlerpaket aus LLK, Klima und Wasserkühler.
Und es funktioniert.
Es kommt doch auf die Umsetzung an.
c4v6biturbo ist offline  
Alt 07.11.2013, 18:50   #15
Golf R36
 
Avatar von Golf R36
AW: Zusatzölkühler

Ich habe aber keine Probleme mit der Wassertemperatur obwohl mein Ladeluftkühler in der Front sitzt, und so wie ich das sehe haben die meisten ihren Kühler auch vorne ! Wie sieht das denn bei denen aus... Zusatzkühler ja oder nein ?
Golf R36 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2018, R32-Club.de